Studien zur Sündenmetaphorik in Hartmanns "Gregorius"

Interpretationsansätze und textimmanente Analyse
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Frage nach der etwaigen Schuld des Protagonisten ist eine der zentralen Kernfragen in der Forschung, die sich mit der \"Gregorius\"- Erzählung Hartmanns von Aue befasst. Als Stoff geistlichen Charakters wird sie untrennbar mit der Theologie von Sünde...
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15417099

BuchFr. 69.90
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15417099

BuchFr. 69.90
Jetzt vorbestellen
Die Frage nach der etwaigen Schuld des Protagonisten ist eine der zentralen Kernfragen in der Forschung, die sich mit der \"Gregorius\"- Erzählung Hartmanns von Aue befasst. Als Stoff geistlichen Charakters wird sie untrennbar mit der Theologie von Sünde...

Kommentar zu "Studien zur Sündenmetaphorik in Hartmanns "Gregorius""

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Studien zur Sündenmetaphorik in Hartmanns "Gregorius" “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Studien zur Sündenmetaphorik in Hartmanns "Gregorius"“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung