Lonely Planet - Komm mit nach Rom, Lonely Planet

Lonely Planet - Komm mit nach Rom

Geschichten, Geheimnisse und anderes cooles Zeug

Lonely Planet

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Lonely Planet - Komm mit nach Rom".

Kommentar verfassen
Wo begenet man den römischen Kaisern auf Schritt und Tritt, wie sieht die perfekte römische Pizza aus, was hat es mit der Fontana di Trevi, dem berühmtesten Brunnen der Stadt, auf sich? All das und vieles mehr verrät Komm mit nach Rom - ideal als...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 90780797

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Lonely Planet - Komm mit nach Rom"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    StMoonlight, 16.04.2018

    Bei diesem Büchlein handelt es sich um einen etwas anderen Reiseführer. Er richtet sich an Kinder und enthält, statt Tipps für Hotelübernachtung und Anreise, sehenswerte Routen quer durch die Stadt. Die Figuren Marco und Amelia führen den Leser dabei durchs Buch und erzählen, wenn es etwas Spannendes zu einem der Punkte gibt. So wirkt es nicht unbedingt wie blosses lesen, sondern vielmehr, als würden diese beiden „Kinder“, einem „ihre“ Stadt zeigen. Durch die Aufmachung, welche ein wenig an einen Comic erinnert, wirkt alles jung, frech und dynamisch. Es macht Spass durch die Seiten zu blättern und Rom zu entdecken.
    Getreu dem Motto „Viele Wege führen nach durch Rom“, werden verschiedene Routen vorgeschlagen, bei denen es viel zu entdecken gilt. Ob der (junge) Besucher nun auf kaiserlichen Spuren wandeln möchte, gerne eine Gänsehaut bekommt, eine Sportskanone ist, das Grüne liebt oder Shopping liebt. Für jeden Geschmack gibt es hier passende Vorschläge. Alle Touren sind dabei, trotz der eingehaltenen Thematik, sehr abwechslungsreich. Was mir ein wenig gefehlt hat, sind die genaueren Adressen. Klar, ein Kind wird wohl eher nicht alleine durch die Stadt wandern, dennoch wäre es sicher auch für die erwachsenen Begleiter hilfreich.
    Die Altersempfehlung liegt hier bei etwa 8 - 12 Jahren. Ich denke, dass Leser in diesem Alter auch alles gut verstehen können. Für ältere Kinder könnten es dann doch etwas zu weniger Informationen sein. An den vielen bunten Bildern und Fotos erfreuen sich aber sicherlich alle.

    ~°~ Fazit ~°~
    Mir hat diese Reise, auf den verschiedensten Routen, durch Rom sehr gut gefallen. Obwohl ich dachte, bereits viel über die „ewige Stadt“ zu wissen, habe ich durch die Lektüre noch einiges dazu gelernt. Dadurch dass dieses Wissen prägnant und anschaulich dargestellt wird, bleibt es auch erhalten. Dieses Buch hat mich mal wieder bestätigt: Es ist Zeit für eine Reise nach Rom! ;-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Lonely Planet - Komm mit nach Rom “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Lonely Planet - Komm mit nach Rom“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating