Krähenjagd

Die Anderen 2
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Meg Corbyn konnte zwar das Vertrauen der Anderen im Lakeside Courtyard gewinnen, jedoch fällt es ihr schwer herauszufinden, was es bedeutet, unter ihnen zu leben.
Als Mensch sollte Meg eigentlich nur als Beute wahrgenommen werden, doch die Fähigkeiten...
lieferbar

Bestellnummer: 83835772

BuchFr. 22.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 83835772

BuchFr. 22.90
In den Warenkorb
Meg Corbyn konnte zwar das Vertrauen der Anderen im Lakeside Courtyard gewinnen, jedoch fällt es ihr schwer herauszufinden, was es bedeutet, unter ihnen zu leben.
Als Mensch sollte Meg eigentlich nur als Beute wahrgenommen werden, doch die Fähigkeiten...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Krähenjagd"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    juergen g., 16.08.2018

    Als eBook bewertet

    Eine völlig neue Welt tut sich auf und verschlingt den Leser. Wie bereits im ersten Teil, muss der Hochmut mancher Menschen zu Fall gebracht werden. Das Meg hat gute Freunde gefunden, die zu ihr halten und eine erneute Katastrophe kann abgewendet werden. Gerne hätte es zwischen Wolf und dem Mädchen etwas mehr knistern können aber es wird wohl noch eine Fortsetzung geben. Man darf gespannt sein....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    syl, 24.01.2018

    Als Buch bewertet

    Das Buch ist sehr spannend geschrieben und auch humorvoll. Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Iris V., 24.04.2018

    Als eBook bewertet

    "Krähenjagd" ist die Fortsetzung von Anne Bishops "In Blut geschrieben" und reiht sich nahtlos an den ersten Teil an.

    Meg und ihr menschliches Rudel gehören nun zum Lakeside Courtyard dazu. Und das Zusammenleben könnte so einfach sein, wenn Meg und Simon nicht Gefühle füreinander bekommen würden.
    Die Drogen "Zum Wolf geworden" und "Feelgood" werden immer häufiger unter das Volk gebracht, zudem gibt es regelmässige Angriffe auf Krähen, so dass alle Terra Indigene die Ursache Mensch vernichten wollen und Simon eine Versammlung in seinem Courtyard veranstaltet. Die Polizisten Monty und Burke sehenn die Gefahr kommen und unterstützen Simon wo es nur geht und bis über die Schmerzgrenze hinaus.

    Die Welt die Anne Bishop hier geschaffen hat, hat mich voll in ihrem Bann gezogen. Die Mischung aus Spannug, Dramatik durchzogen von lustigen Momenten ist einfach perfekt. Ich kann das Buch nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Anne Bishop

Weitere Empfehlungen zu „Krähenjagd “

0 Gebrauchte Artikel zu „Krähenjagd“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung