Kauri Trilogie Band 1: Das Gold der Maori

Roman

Sarah Lark

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
19 Kommentare
Kommentare lesen (19)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Kauri Trilogie Band 1: Das Gold der Maori".

Kommentar verfassen
Das Gold der Maori
Eine farbenprächtige
Neuseelandsaga.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5199547

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Kauri Trilogie Band 1: Das Gold der Maori"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    17 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katrin, 19.04.2012

    ein sehr überzeugendes Buch übe das Leben der Menschen in Neuseeland, vor allem wie die Eingeborenen um Ihre Rechte kämpfen.Sara Lark versteht es auch gut zu vermitteln, wie schwer es die Einwanderer in Neusseland hatten, sich ein neues Leben aufzubauen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lilli, 27.01.2012

    Ich fand das Buch sehr schön, eigendlich alle 3 Bücher. Es ist immer Spannung drin, ist leicht zu lesen, kann es nur weiter empfehlen. Übrigens meine Kollegenin fanden es auch supper!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    15 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Basler Markus, 21.10.2013

    Sehr interessantes und spannendes Buch über zwei Liebende, in der Heimat getrennt und sich am anderen Ende der Welt nach Jahren wieder treffen. Jedoch ein anderes Happy End!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helga T., 01.05.2012

    Ich kannte Sarah Lark schon von ihrer 3-teiligen Neuseeland-Saga. Das Gold der Maori hat mich nicht enttäuscht, ich werde mir auch den zweiten Teil bestellen. Abenteuer, Schicksale, das einfache Leben auf einer Schaftierfarm - Goldfieber - spannend erzählt - aus einer Zeit, die uns fremd ist aber dennoch lebenswert.
    MfG Heilga T.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Viktoria, 30.12.2011

    Ein sehr gutes Buch, super geschrieben und erzählt, man bekommt dirket eine Verbindung zu den Charaktern und fiebert mit..konnte es kaum erwarten die Fortsetzung zu lesen von der ich leider sehr enttäuscht bin. Jedoch empfehle ich den ersten Teil mit weiter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    9 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andrea, 27.02.2012

    Das Buch ist gut geschrieben, sodass man, wenn man einmal angefangen hat, es zu lesen, nicht mehr aufhören möchte/kann.
    Die Charaktere sind gut ausgedacht und die alten Zeiten werden wieder belebt - auch durch die Beschreibungen über die Eingeborenen.
    Insgesamt kann man das Buch nur empfehlen - absolut lesenswert nicht nur für die, die gerne mal in Australien wären.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    monika k., 17.05.2012

    einfach gut

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kathrin, 23.10.2012

    Ein spannender Roman über eine Liebe in Zeiten der Hungersnot in Irland die die Protagonisten bis nach Neuseeland bringt und auch dort wird das Leben für sie nicht gerade leichter. Geschichtlicher Hintergrund, das Leben der Menschen im 19. Jahrhundert, die Bräuche der Maori all dies wird in diesem Buch anschaulich, spannend und mitreissend geschildert. Ich kann es nur jedem ans Herz legen der grosse Geschichten mag.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Klaudia E., 08.11.2012

    ich bin fan von sarah lark, daher lese ich gerne alle ihre bücher.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    7 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Willie, 27.01.2012

    Der Roman hat mich von der ersten Seite an gefesselt. Er vermittelt meiner Meinung nach ein authentisches Bild der Zeit in der Neuseeland von Europäern besiedelt wurde. Auf der einen Seite werden die Zustände im England des 19. Jh. vor allem auf dem Land mit den auftretenden Problemen deutlich gemacht, andererseits die Stellung der Frauen in der Gesellschaft, sowohl in England als auch dann in Neuseeland aufgezeigt. Ob die Maorie die Inbesitznahme ihres Landes allerdings so gelassen hin genommen haben, mag dahingestellt sein.
    Auf alle Fälle kann ich allen, die sich für dieses Thema interessiern das Buch nur empfehlen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung ( " Im Schatten des Kauribaumes ).

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Kauri Trilogie Band 1: Das Gold der Maori “

0 Gebrauchte Artikel zu „Kauri Trilogie Band 1: Das Gold der Maori“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating