Hexer-Geralt Saga Band 7: Zeit des Sturms

Roman. Die Vorgeschichte zur Hexer-Saga

Andrzej Sapkowski

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Hexer-Geralt Saga Band 7: Zeit des Sturms".

Kommentar verfassen
Das Königreich Kerack droht wegen Thronfolgestreitigkeiten im Chaos zu versinken. Der Hexer Geralt von Riva gerät in ein Netz diverser Intrigen.

Ebenfalls erhältlich

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5435184

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Hexer-Geralt Saga Band 7: Zeit des Sturms"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heidi D., 30.06.2015

    Geralt von Riva ist Monsterjäger und Hexer. Er wird dafür bezahlt übernatürliche und dämonische Gestalten zu vernichten. Er ist nicht nur mit der Magie betraut, er besitzt auch noch zwei Schwerter mit denen er meisterhaft umgehen kann.

    Angekommen im Königreich Kerack wird er jedoch in eine Intrige verwickelt, die die schöne Zauberin Koralle ausgelegt hat. Verzaubert von ihrer Schönheit stürzt sich Geralt kopfüber in das Abenteuer, dass eventuell nicht gut für ihn ausgehen könnte. Denn zu mächtig erscheint der Gegner, mit dem er es diesmal zu tun hat.

    „Zeit des Sturms“ ist ein Roman aus der Hexer Saga. Geralt von Riva dürfte manchen vielleicht besser bekannt aus den Computer Spielen „The Witcher“ sein. Ich muss auch gestehen, dass mir der Zusammenhang mit dem PC Spiel erst aufgefallen ist, als ich das Buch zu lesen angefangen habe.

    Mit der Handlung und dem Protagonisten kam ich sehr gut klar. Liegt vielleicht auch daran, dass ich „The Witcher“ gespielt habe. Daher fand ich auch sehr schnell bildlich zu dem Geschriebenen. Ich hatte Geralt’s Aussehen direkt vor Augen, sowie alle beschriebenen Monster. Für mich war das Buch sehr flott und spannend geschrieben.

    Was soll ich gross sagen, mir hat das Buch einfach super gefallen. Ich mochte Geralt aber im Spiel schon sehr. Ich kann es wirklich für Liebhaber guter Fantasy weiter empfehlen. Und Leuten, die das Spiel gespielt haben sowieso.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Hexer-Geralt Saga Band 7: Zeit des Sturms “

Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Hexer-Geralt Saga Band 7: Zeit des Sturms“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating