Einsatzpunkte und Spielräume des sozialen Imaginären in der Soziologie

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das soziale Imaginäre stellt einen basalen Baustein zahlreicher soziologischer Grundlegungen dar. Es besitzt das Potential, gesellschaftliche Wirklichkeiten sowohl zu konstituieren als auch zu transzendieren. Für die Soziologie markiert es insofern einen...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 112484236

BuchFr. 55.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 112484236

BuchFr. 55.50
In den Warenkorb
Das soziale Imaginäre stellt einen basalen Baustein zahlreicher soziologischer Grundlegungen dar. Es besitzt das Potential, gesellschaftliche Wirklichkeiten sowohl zu konstituieren als auch zu transzendieren. Für die Soziologie markiert es insofern einen...

Kommentar zu "Einsatzpunkte und Spielräume des sozialen Imaginären in der Soziologie"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Einsatzpunkte und Spielräume des sozialen Imaginären in der Soziologie “

0 Gebrauchte Artikel zu „Einsatzpunkte und Spielräume des sozialen Imaginären in der Soziologie“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung