Eberhard-Mock-Reihe Band 1: Tod in Breslau, Marek Krajewski

Eberhard-Mock-Reihe Band 1: Tod in Breslau

Ein Kriminalroman mit Eberhard Mock

Marek Krajewski

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Eberhard-Mock-Reihe Band 1: Tod in Breslau".

Kommentar verfassen
"Historisch genau, erzählerisch lustvoll und düster im Milieu ist die preisgekrönte Buchreihe um Kommissar Eberhard Mock." NZZ am Sonntag

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 17716374

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Eberhard-Mock-Reihe Band 1: Tod in Breslau"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    S.H., 14.06.2012

    Ein polnischer Krimiautor? - Das findet man selten. Tod & Krimi? - Ein absolutes Muss. Die Neugier war geweckt, das Buch wurde gekauft. Schon nach wenigen Seiten wird man als Leser meines Erachtens überrascht, allerdings auf leicht grausam-brutale Seite. Zimperlich darf man beim Lesen der Krajewski-Krimis in keinem Fall sein, denn die Atmosphäre ist sehr düster. Gleichzeitig sollte man das Buch möglichst in einem Stück bzw. mit wenigen Unterbrechungen lesen, denn die Handlungen, ebenso die Personenkonstellationen sind extrem verschachtelt, so dass man schnell mal den Überblick verlieren kann. Am Ende steht dann ein unerwartetes Ende, zumal die Hauptfigur Charakterzüge trägt, die man ihr in keinster Weise zutraut!
    = Das Buch ist für alle geeignet, die gerne düster angehauchte Krimis lesen und auch bereit sind, sich auf eine neue Art der Verbrechensaufklärung einzulassen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Eberhard-Mock-Reihe Band 1: Tod in Breslau “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Eberhard-Mock-Reihe Band 1: Tod in Breslau“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating