Diebe auf dem Schulhof

Bettina Wendland

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Diebe auf dem Schulhof".

Kommentar verfassen
Die langen Texte werden von einem Erwachsenen vorgelesen und die kurzen kann das Kind schon selbst lesen. Wer hat die Kasse vom Schulbasar geklaut? Die Schulhof-Detektive wollen den Fall natürlich lösen - und folgen dabei so mancher falschen Spur, bevor sie den Täter überführen können.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 100143122

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Diebe auf dem Schulhof"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Leseschneckchen555, 18.10.2018

    Diebe auf den ersten Blick?

    Die Turmschule veranstaltet einen Schul-Basar für den guten Zweck. Die Kinder aus der 3a haben sich mit ihren Basteleien viel Mühe gegeben und das Geschäft läuft gut. Doch plötzlich ist die Kasse weg. Das ist ein Fall für Lea, Jakob und Tom, die drei kleinen Detektive. Sie gehen der Sache auf den Grund und haben auch schon ein paar Verdächtige auserwählt. Ob ihre Spur die richtige ist und sie den Dieb finden?
    Ein wunderbar spannendes Buch, besonders für die ganz frischen Leser. Die Bände aus der „Lies mit mir!“-Reihe richten sich genau danach aus, für kleine Leser nicht zu anstrengend zu werden. In grosser Schrift befinden sich kurze Sätze mitten in den Textabschnitten, die optimal auf Erstleser abgestimmt sind. So können Leseanfänger beim Lesen der Geschichte mitwirken. Geübte Leser können auch die restlichen Textpassagen lesen, denn diese Schrift ist ebenfalls nicht zu klein gehalten und die Kapitel sind übersichtlich. Für uns sind die „Diebe auf dem Schulhof“ schon der zweite Band aus dieser Reihe. Meine Tochter, die die erste Klasse besucht, hatte sehr viel Spass am Lesen des ersten Buches und so wurden wir auch dieses Mal nicht enttäuscht. Die Geschichte war durchweg spannend und kurzweilig. Meine Tochter hat es genossen, die kurzen Sätze zu lesen und den Rest der Zeit einfach nur der aufregenden Erzählung zu lauschen. Gerade für den Abend, wenn die meiste Energie verbraucht ist, eignen sich die kleinen Sätze und überschaubaren Kapitel ausgezeichnet. Die 77 Seiten der Geschichte werden nicht nur von einer kleinen Lese-Eule begleitet, sondern auch von wunderbaren Zeichnungen, denen die Liebe zum Detail deutlich anzusehen ist. So gibt es für die Kinder neben der Erzählung auch jede Menge zu entdecken in diesem Buch. Nicht zu vergessen, haben die Geschichten vom SCM-Verlag alle einen christlichen Hintergrund und so fliessen ganz unauffällig Bibelverse oder religiöse Aspekte mit in die Geschichte ein, ohne sie zu andächtig klingen zu lassen. Ein gelungenes Erstlesebuch, das die Kinder auf sanfte Art und Weise auf den richtigen Weg führt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Diebe auf dem Schulhof “

0 Gebrauchte Artikel zu „Diebe auf dem Schulhof“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating