Die Einsame im Meer

Das Märchen von der Meerjungfrau Arielle - Disneys Villains
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Wahrheit über Arielle
lieferbar

Bestellnummer: 113310533

BuchFr. 18.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 113310533

BuchFr. 18.90
In den Warenkorb
Die Wahrheit über Arielle

Kommentar zu "Die Einsame im Meer"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Weltbuntmalende Bücher, 10.10.2019

    ⭐Die Einsame im Meer aus dem Carlsen Verlag⭐

    💜Klappentext:
    "Wie wurde Arielles Tante so rachsüchtig und einsam?
    Die Geschichte der Meereskönigstochter Arielle ist ein berühmtes Märchen über Verlieren, Wiederfinden und Aufbegehren. Die Rebellion gegen die Welt ihres Vaters kostet die kleine Meerjungfrau ihre Stimme und fast ihre Seele. Aber am Ende überwiegt die Kraft des Guten.
    Doch was ist mit Arielles Erzrivalin Ursula, der Seehexe? Wie wurde sie so grausam, höhnisch und hasserfüllt? Was trieb sie zu ihrer Besessenheit, Arielle zu vernichten?
    Dieser Fantasy- Roman voller Magie, Spannung, Hass und Liebe deckt auf, warum aus der Seehexe Ursula eine rachsüchtige und zutiefst einsame Kreatur wurde."

    💜Das Cover und der Klappentext
    Ja, was soll ich schon gross zum Cover und Klappentext sagen? Ich liebe Disney, das sagt ja schon fast alles! Ich finde das HC haptisch schön gestaltet, es gefällt mir gut, dass es Hinten und Vorne beide Varianten von Ursula zeigt, und mir gefällt, wie der Klappentext eingefügt wurde. Ein sehr ansprechendes Cover, wie ich finde.

    💜Der Einstieg
    Der Einstieg startet in einem Prolog. Dieser spielt im Hier und Jetzt. Man steigt eigentlich gleich in einen grossen Kampf ein. Nach dem Prolog kommt langsam mehr an Geschichte zu Ursulas Leben. Ich fand den Aufbau allerdings sehr verwirrend und kam nur halbwegs gut in die Geschichte rein.

    💜Die Charaktere
    In diesem Buch gibt es einige verschiedene Charaktere.
    Ursula als Hauptfigur bekommt immer mehr Hintergrundgeschichte im Laufe des Buches. Sie wird zum einen sehr liebenswert und zerbrechlich beschrieben, zum anderen kommt allerdings auch ihre böse, verabscheuenswürdige Seite zum Vorschein.
    Allgemein fand ich die Gestaltung der einzelnen Charaktere sehr schön gestaltet und eigentlich auch gut getroffen. Teilweise waren für mich die Zusammenhänge der einzelnen Personen nicht gleich ersichtlich.

    💜Der Schreibstil
    In diesem Buch werden verschiedene Zeiten und Abschnitte einer Geschichte etwas gemischt. Diese sind meist durch neue Kapitel getrennt. Allerdings gibt es teilweise auch verschiedene Sichtweisen aus denen das Buch geschrieben ist, welche innerhalb von den Kapiteln wechselt. Dies hat mich einige male recht verwirrt.
    Der Spannungsaufbau ist meiner Meinung nach zwischendurch etwas abgeflacht, allgemein war allerdings schon immer etwas an Spannung vorhanden.

    💜Die Story
    Die Geschichte hät sich im grossen Teil an die Geschichte aus dem Film. Natürlich wird hier allerdings Ursulas Leben beleuchtet, nicht das von Arielle. Deshalb kommen einige Szenen aus dem Film 1:1 vor. Dies fand ich wirklich suuuuper! Ich konnte teilweise die stellen mitsingen während ich sie gelesen habe. Meiner Meinung nach grossartig!
    Auch geschieht in diesem Buch wahnsinnig viel. Es geht wirklich voran. Dies auf sehr vielen verschriedenen Ebenen, dies war teilweise etwas verwirrend.

    ☀️Mein Fazit☀️
    Ein Buch von Disney - ich muss es ja eigentlich irgendwie lieben! Ich muss aber auch ehrlich sein! Grundsätzlich eine sehr tolle Idee und eine super Sache. Leider hatte ich beim Lesen doch einige Momente, in denen etwas nicht ganz gestimmt hat für mich. So haben mich zum Beispiel die Sprünge zwischen den "Ich-Personen" sehr verwirrt. Ich hatte an einer Stelle auch das Gefühl, dass der falsche Name verwendet wurde, denn gewisse Sätze machten keinen Sinn mit dem Namen der eingesetzt wurde (Seite 125 Tulip und Circe). Dafür war auf jeden Fall das Ende extrem spannend, denn es gibt einen Cliffhanger, der wieder zum nächsten Buch eines Bösewichten führt (-Man kann die Bücher auch unabhängig voneinander lesen!).
    Und trotz allen negativen Punkten hat mich das Buch mit einigen wundervollen Stellen auch aus dem Film überzeugt. Das Buch bekommt von mir 4 Sterne.

    Details zum Buch:
    ET: 13.8.19
    Seitenlänge: 208
    Aus der Reihe der Disney - Villian Bücher

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Walt Disney

Weitere Empfehlungen zu „Die Einsame im Meer “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Einsame im Meer“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung