Die Darstellung des Romulus in der lateinischen Literatur von Ennius bis Ovid

Merryl Rebello

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Die Darstellung des Romulus in der lateinischen Literatur von Ennius bis Ovid".

Kommentar verfassen
Romulus ist Mythos und Geschichte. Mithilfe welcher Mechanismen römische Autoren Romulus als planvollen Kulturbringer und Staatslenker oder brudermordenden Alleinherrscher darstellen und ihn für ihre eigene Agenda funktionalisieren, darüber gibt diese philologische Untersuchung lateinischer Textzeugnisse zu Romulus aus 250 Jahren neuen Aufschluss.
In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 125523061

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Die Darstellung des Romulus in der lateinischen Literatur von Ennius bis Ovid"

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die Darstellung des Romulus in der lateinischen Literatur von Ennius bis Ovid “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Darstellung des Romulus in der lateinischen Literatur von Ennius bis Ovid“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating