Der "more economic approach" in der Beihilfenkontrolle.

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der "more economic approach" prägt längst sämtliche Felder der klassischen Wettbewerbspolitik auf Ebene der Europäischen Union, also die Fusionskontrolle, die Missbrauchsaufsicht oder das Kartellverbot.
Zunehmend ist jedoch das Bemühen zu beobachten, auch...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15285213

BuchFr. 79.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15285213

BuchFr. 79.90
In den Warenkorb
Der "more economic approach" prägt längst sämtliche Felder der klassischen Wettbewerbspolitik auf Ebene der Europäischen Union, also die Fusionskontrolle, die Missbrauchsaufsicht oder das Kartellverbot.
Zunehmend ist jedoch das Bemühen zu beobachten, auch...

Kommentar zu "Der "more economic approach" in der Beihilfenkontrolle."

Andere Kunden kauften auch

0 Gebrauchte Artikel zu „Der "more economic approach" in der Beihilfenkontrolle.“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung