Der Exzess der Leere

Ökonomisch-philosophische Notizen zu Sexualität und Kapital
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Slavoj Zizek geht von der Kritik seiner Kollegen an ihm aus. Er sei ein Hysteriker, der es nie zu einer konsistenten Philosophie bringen werde. Er sei kein "Philosoph" wie Alain Badiou, der eine gut fassliche Ontologie vorgelegt hat, sondern bestenfalls ein...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 131652668

BuchFr. 53.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 131652668

BuchFr. 53.90
In den Warenkorb
Slavoj Zizek geht von der Kritik seiner Kollegen an ihm aus. Er sei ein Hysteriker, der es nie zu einer konsistenten Philosophie bringen werde. Er sei kein "Philosoph" wie Alain Badiou, der eine gut fassliche Ontologie vorgelegt hat, sondern bestenfalls ein...

Kommentar zu "Der Exzess der Leere"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Slavoj Zizek

Weitere Empfehlungen zu „Der Exzess der Leere “

0 Gebrauchte Artikel zu „Der Exzess der Leere“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung