Carl Mørck. Sonderdezernat Q Band 3: Erlösung

Thriller. Flaschenpost von P Der dritte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q Thriller
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein spät entdeckter Hilfeschrei in einer Flaschenpost: Carl Mørck stößt auf die Spur eines entsetzlichen Verbrechens.
lieferbar

Bestellnummer: 5434104

BuchFr. 16.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5434104

BuchFr. 16.90
In den Warenkorb
Ein spät entdeckter Hilfeschrei in einer Flaschenpost: Carl Mørck stößt auf die Spur eines entsetzlichen Verbrechens.

Kommentare zu "Carl Mørck. Sonderdezernat Q Band 3: Erlösung"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    34 von 50 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin, 26.11.2011

    Als bewertet

    Ein superspannender Thriller, den ich nicht mehr aus der Hand legen konnte. Fast 600 Seiten in 1,5 Tagen verschlungen! Spannende Wendungen, keine langatmigen Passagen. Das Buch ist es wert verfilmt zu werden. Jetzt möchte ich unbedingt wissen wie es mit den Hauptprotagonisten weitergeht. Welches Geheimnis hat Carls Assistent Assad? Hoffentlich kommt bald der vierte Fall dieses skurilen Ermittlerteams - ich kann es gar nicht abwarten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    21 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Janine2610 B., 25.10.2015

    Als Buch bewertet

    Im Gegensatz zu Band zwei bin ich hier in Band drei sofort im Geschehen gelandet und konnte mich voll und ganz auf die spannenden Ermittlungen und das ganze Drumherum konzentrieren.
    Die Idee der nach vielen Jahren gefundenen Flaschenpost, die einen Hilferuf von zwei verschwundenen Jungen beinhaltet, hat mir sehr gut gefallen. Und dass diese Kinder ja scheinbar gar nicht offiziell vermisst wurden, hat die Sache für mich noch um ein Eck aufregender gemacht.

    Dass der Täter von Anfang an für uns Leser bekannt ist, ja wir sogar aus seiner Sicht einige Kapitel zu lesen bekommen, hat mich gar nicht gestört. Ich fand es sehr interessant, Einblicke in sein Denken und Handeln zu bekommen und die Beweggründe für die Entführungen erklärt zu bekommen.

    Wer nun denkt, dass so doch keine Spannung aufgebaut werden kann, wenn der Täter schon bekannt ist, irrt sich! Adler-Olsen verrät ja nicht von vornherein alles, was es über den Täter zu wissen gibt, erst nach und nach erfährt man die wichtigsten und spannendsten Details. Die Ermittlungsarbeit, die Suche nach den verschwundenen Kindern und die Szenen, in denen der Täter in Aktion tritt, sind sowieso die fesselndsten Textstellen, die es auch geschafft haben, meinen Puls zu beschleunigen. Und der coole und flüssige Schreibstil, der hier zu finden ist, hat mich noch zusätzlich durchs Buch fliegen lassen.

    Zu einem sehr guten Thriller gehört meiner Meinung nach am Schluss unbedingt ein spannungsgeladener Showdown, was hier auf den letzten Seiten auch absolut der Fall ist. - Ich war schwer begeistert von diesem Buch! Dass Jussi Adler-Olsen mit "Erlösung" sogar seine beiden hinreissenden Vorgänger übertroffen hat, wie es auf der Buchrückseite so schön heisst, kann ich hiermit also auf alle Fälle bestätigen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    15 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Frank G., 21.07.2016

    Als Buch bewertet

    JussiAdler-Olsen ist eine der besten Autoren, die ich kenne ( und ich lese wirklich sehr viel). Der 3. Fall von Carl Morck ist extrem spannen. Die Figuren des Dezernates Q sind durch Ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten perfekt passend. Ich freue mich auf jedes neue Buch von Olsen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    18 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Janine2610 B., 25.10.2015

    Als Buch bewertet

    Im Gegensatz zu Band zwei bin ich hier in Band drei sofort im Geschehen gelandet und konnte mich voll und ganz auf die spannenden Ermittlungen und das ganze Drumherum konzentrieren.
    Die Idee der nach vielen Jahren gefundenen Flaschenpost, die einen Hilferuf von zwei verschwundenen Jungen beinhaltet, hat mir sehr gut gefallen. Und dass diese Kinder ja scheinbar gar nicht offiziell vermisst wurden, hat die Sache für mich noch um ein Eck aufregender gemacht.

    Dass der Täter von Anfang an für uns Leser bekannt ist, ja wir sogar aus seiner Sicht einige Kapitel zu lesen bekommen, hat mich gar nicht gestört. Ich fand es sehr interessant, Einblicke in sein Denken und Handeln zu bekommen und die Beweggründe für die Entführungen erklärt zu bekommen.

    Wer nun denkt, dass so doch keine Spannung aufgebaut werden kann, wenn der Täter schon bekannt ist, irrt sich! Adler-Olsen verrät ja nicht von vornherein alles, was es über den Täter zu wissen gibt, erst nach und nach erfährt man die wichtigsten und spannendsten Details. Die Ermittlungsarbeit, die Suche nach den verschwundenen Kindern und die Szenen, in denen der Täter in Aktion tritt, sind sowieso die fesselndsten Textstellen, die es auch geschafft haben, meinen Puls zu beschleunigen. Und der coole und flüssige Schreibstil, der hier zu finden ist, hat mich noch zusätzlich durchs Buch fliegen lassen.

    Zu einem sehr guten Thriller gehört meiner Meinung nach am Schluss unbedingt ein spannungsgeladener Showdown, was hier auf den letzten Seiten auch absolut der Fall ist. - Ich war schwer begeistert von diesem Buch! Dass Jussi Adler-Olsen mit "Erlösung" sogar seine beiden hinreissenden Vorgänger übertroffen hat, wie es auf der Buchrückseite so schön heisst, kann ich hiermit also auf alle Fälle bestätigen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    13 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Werner T., 01.07.2014

    Als Buch bewertet

    Nachdem meine Freundin den ersten Teil mir zum Lesen übergeben hatte und ich mit dem Buch anfing, fand ich es schon gut. Die Spannung wuchs von Seite zu Seite. Am Ende wusste ich dann, ich will die nächsten Bände auch haben. Auch der zweite Teil ist entsprechend aufgebaut, jedoch eine ganz andere Handlung. Teil vier und fünf kommt dann auch noch. Diesen Teil muss ich noch lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Jussi Adler-Olsen

Weitere Empfehlungen zu „Carl Mørck. Sonderdezernat Q Band 3: Erlösung “

0 Gebrauchte Artikel zu „Carl Mørck. Sonderdezernat Q Band 3: Erlösung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung