AI Superpowers

China, Silicon Valley und die neue Weltordnung

Kai-Fu Lee

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "AI Superpowers".

Kommentar verfassen
Kai-Fu Lee: Das Orakel der Künstlichen Intelligenz
In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 113488746

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "AI Superpowers"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Wedma _., 28.08.2019

    Es ist ein sehr gutes, informatives, spannendes, bereicherndes Werk. Sehr gern gelesen.
    Es ist so gut geschrieben, dass ich auf weiten Strecken ans Buch gefesselt war wie an einen spannenden Wirtschaftsthriller, mit dem Unterschied, dass die Dinge, die Kai-Fu Lee bespricht, dem wahren Leben entsprungen sind und seine Erfahrung als Geschäftsführer von Google China, und später als Start-up-Investor und weltweit renommierter KI-Experte, an den Leser weitergeben.
    Der Autor versteht auch sehr gut, die Inhalte leserfreundlich zu präsentieren. Auch die kurzen Unterkapitel verleiten stets dazu, noch ein bisschen weiter zu lesen.
    Bemerkenswerte Leichtigkeit wohnt dieser Art inne, die vom viel Wissen, Können und Gedankentiefe herrührt. Hier spricht ein Mensch, der die Höhen und Tiefen des Lebens erlebt hat. Dies wird insb. zum Schluss deutlich. Er vergleicht sich vor der Krebserkrankung und nachher, und sagt, was er daraus gelernt hat.
    Warum ist also sein Buch so lesenswert? Es gibt viele Gründe. Nur mal einige zu nennen:
    -Weil Kai-Fu Lee so einiges über den Werdegang Chinas zu KI Supermacht erzählt. Er erklärt u.a., warum es diese Phase des Kopierens gab, warum sie wichtig war und was sie bewirkt hat.
    -Weil er die chinesische Herangehensweise, die das Land in sehr kurzer Zeit zu KI Supermacht gemacht hat, recht plausibel erklärt.
    -Weil er die Mentalität und Herangehensweise der Silicon Valley Bosse infrage stellt. Und erklärt auch, warum diese den Wettbewerbsvorteil von USA als KI Supermacht in manchen Bereichen verspielen. Er kritisiert die Arroganz der Kolonialherren auch recht deutlich. Anhand von Beispielen zeigt er, wie chinesische KI Unternehmen diese Probleme gelöst, in welchen Bereichen sie den Vorsprung geniessen, z.B. was Zahlungsinfrastruktur angeht, was das heisst uvm.
    Diese Vergleiche China vs. USA gehen durch das ganze Buch durch, für Details s. Inhaltsverzeichnis, und wirken mitunter recht herzerfrischend. Das hat einen Seltenheitswert.
    Kai-Fu Lee bespricht auch die düsteren, aber realistischen Prognosen, was die Rolle der KI in der Zukunft angeht, zuvor gibt er den Überblick über die gängigen Dystopien. Hier spricht er u.a. davon, welche Berufe zukünftig nicht mehr von Menschen ausgeführt werden, welche bedroht sind usw. Auch davon ist die Rede, dass die Länder, die KI-seitig wenig bewandert sind, in eine sklavenartige Abhängigkeit geraten könnten.
    Was viel bereichernder ist: Kai-Fu Lee zeichnet auch eine hellere, positive Variante, in der KI und Menschen in der Zukunft ganz gut einander ergänzen. Seine persönliche Geschichte und die Lehren, die er daraus gezogen hat, spielt hier auch eine grosse Rolle und bereichert seine Vision der Zukunft ungemein.
    Ich gehe nicht näher auf Details ein, um nicht zu spoliern. Wenn Interesse am Thema KI da ist, sollte man dieses Buch lesen. Da führt kein Weg dran vorbei. Man bekommt viel mehr, als die Beschreibung und Kapitelüberschriften versprechen.
    Zudem ist es hochwertig gemacht: Hardcover, Umschlagblatt, Lebebändchen in Rot, angenehme Schriftgrösse.
    Das Buch ist sehr bereichernd. In vielerlei Hinsicht. Ich habe es sehr gern gelesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „AI Superpowers“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating