1000 Places To See Before You Die

Die neue Lebensliste für den Weltreisenden

Patricia Schultz

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "1000 Places To See Before You Die".

Kommentar verfassen
Über das Buch

Mit einer frischen, neuen Herangehensweise an die Welt, in der wir heute leben, bietet Autorin Patricia Schultz sowohl Sofa-Reisenden als auch mit allen Wassern gewaschenen Weltenbummlern einen anregenden Vorgeschmack auf die...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6124286

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "1000 Places To See Before You Die"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ghostreader, 26.10.2018

    Mein Eindruck

    Die Reiselust weckte nicht nur das aktuell vor mir liegende Werk „1000 places to see before you die“ mit der neuen Lebensliste der Weltreisenden, sondern auch der gleichnamige Bestseller „1000 places to see before you die“, Deutschland – Österreich – Schweiz. Der Vista Point Verlag, der dieses Werk als 3. Auflage in 2018 mit 1220 Seiten herausbrachte, ist nun offiziell bei mir gespeichert, da er noch mehr Titel und auch Kalender dieser Art anbietet. Die Ziele, die es hier zu bestaunen gibt, sind wirklich breit gefächert. Mal geht es um Naturwunder, mal um architektonische Meisterwerke und mal um versteckte Geheimtipps, doch immer auf touristischer Basis, mit einem signifikanten und schönen Bild vertieft. Alle Bänder von Patricia Schultz wurden weltweit 4 Millionen Mal verkauft und in 25 Sprachen übersetzt. Dieses Meisterwerk ist wohl das umfassendste, anregendste und verlässlichste überhaupt. Mit dieser Neuausgabe kann man absolute Traumreisen planen, weil aktuelle Service - Informationen wie Unterkünfte, Hotelpreise, Telefonnummern, Webseiten, passende Reisezeiten, Hinweise zur Reisesicherheit und Verweise auf notwendige Reisepapiere abrufbar sind. Mit 600 Farbfotos wartet dieser Reiseführer auf und das Fernweh steigt mit jeder weiteren Information. Das asiatische Sprichwort sagt es treffend „ Es ist besser, etwas einmal selbst zu sehen als tausendmal davon zu hören“. Doch wem ist es vergönnt diese wunderschönen Plätze zu sehen bevor man stirbt, fragte ich mich bereits bei 1000 places Deutschland-Österreich-Schweiz? Es gilt also keine Zeit zu verlieren, um die ausgewählten acht Regionen der Welt mit den zusätzlich 200 neuen Reisezielen zu bereisen. Es umfasst Europa und Skandinavien, Afrika, Nahe Osten, Asien, Australien, USA und Kanada, Lateinamerika, Karibik- Bahamas und Bermuda, die kurz und bündig dokumentiert sind. Vor jeder dieser Region befindet sich eine entsprechende Landkarte zur besseren Übersicht. Diese Reiselektüre beleuchtet - Traumstände und Inselparadiese - Wunderschöne Natur, Naturschutzgebiete und Naturwunder - Heilige Stätten - Pyramiden, Ruinen und versunkene Städte - berühmte und aussergewöhnliche Museen, Gärten und Parks - Wilde Tiere und Abenteuer - Kulinarische Erlebnisse, Veranstaltungen und Feste - Panorama und Themenstrassen, Bahnreisen und Schiffsrouten - Bars, Kneipen, Weingegenden und Weingüter, Brauereien und Destillerien, sowie eine ganze Vielfalt lebendiger Geschichte. Auf der Website von 1000 places findet man zusätzlich nach Themen und Art der Erlebnisse sortierte Register. Es ist schön zu sagen, dass ich doch schon einiges erlebt habe, dass fest im Herzen verankert ist und dazu gehört mein Heimatland Deutschland, Indien, Italien, Österreich, Schweiz, England, Spanien und noch einige mehr. Hawaii (Big Island) ist auf jeden Fall mein nächstes grosses Ziel, sowie Norwegen und die Inseln im indischen Ozean. Reisen ist wirklich keine verschwendete Stunde und bringt keine Nachteile, ausser ein bisschen Jetlag und ein leeres Bankkonto! Ein super Reiseführer absolut zu empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „1000 Places To See Before You Die “

Weitere Artikel zum Thema
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „1000 Places To See Before You Die“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating