Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zur besseren Lesbarkeit dieser AGBs wird Weltbild Verlag GmbH Olten im folgenden „Weltbild“ genannt. Der Geschäftspartner wird im folgenden „Kunde“ genannt. Auch wird aus diesem Grund auf die gleichzeitige Verwendung der männlichen und weiblichen Sprachform verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlechter.

Geltungsbereich

Durch das Absenden bzw. durch die Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Kunde ausdrücklich mit diesen AGB einverstanden. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur mit schriftlich bestätigter Zusage von Weltbild wirksam.

Der Vertrag kommt zustande, wenn Weltbild in Ausführung der Bestellung die Ware zustellt. Alle Bestellungen sind verbindlich. Lieferangaben sind unverbindlich.

Alle angebotenen Leistungen und deren Erbringung beschränken sich ausschliesslich auf die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein.

Bestellung

Bei einer Bestellung verlangt Weltbild bestimmte Informationen über den Kunden (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, usw.). Diese Informationen werden für die Abwicklung der Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und Weltbild benötigt. Wenn ein Problem mit der Abwicklung einer Bestellung entsteht, werden diese Daten genutzt, um mit dem Kunden eine Lösung zu finden

Versandkosten

Die Lieferung einer Weltbild EDITIONEN-Bestellung ist portofrei.

Lieferung

Die Lieferzeit der Kennenlern-Lieferung (Lieferung 1 der Weltbild EDITION) beträgt bei Verfügbarkeit des Artikels im Lager, in der Regel 5 Arbeitstage. Folgelieferung erhält der Kunde in regelmässigen Abständen alle 3-4 Wochen, sofern nicht anders bei der Edition beworben, abhängig von der jeweiligen Weltbild EDITION.

Zahlungsbedingungen

Der Kunde kann die Weltbild EDITIONEN nur gegen Rechnung bestellen. Die Rechnung ist zahlbar gemäss dem auf der Rechnung aufgedrucktem Datum. In der Regel innert 30 Tagen. Der Kunde hat alle Zahlungen, die die Edition betrifft nur an das auf der Rechnung ausgewiesene Postkonto zu tätigen. Bei Zahlungseingängen ohne Angabe der Kundennummer gehen daraus resultierende verspätete Gutschriften oder Falschbuchungen zu Ihren Lasten.

Bonitätsprüfung

Der Kunde ermächtigt Weltbild Erkundigungen über ihn bei Dritten einzuholen. Alle Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug werden in der Regel Mahngebühren belastet. Ausstehende Beträge werden mit folgenden Gebühren gemahnt:

Mahnstufe 1: CHF 4.45
Mahnstufe 2: CHF 8.45
Mahnstufe 3: CHF 12.45

Der offene Rechnungsbetrag (inkl. Mahngebühren und Zinsen) kann nach Erreichen der 3. Mahnstufe zum Zwecke eines Inkassoverfahrens an Dritte abgegeben oder verkauft werden.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Weltbild (sog. Eigentumsvorbehalt).

Widerrufsrecht und Rücksendebedingungen

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde, Weltbild EDITIONEN in der Weltbild Verlag GmbH, Industriestrasse 78, 4609 Olten mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandten Brief oder E-Mail) über dessen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zum Beispiel über die E-Mail-Adresse editionen@weltbild.ch oder telefonisch unter 0848 840 130 kann der Vertrag widerrufen werden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist durch den Kunden abgesendet wird. Zu beachten ist, dass ein blosses Zurücksenden der Ware ohne Widerrufserklärung nicht ausreichend ist, um die Weltbild-EDITION zu widerrufen.

Der Kunde kann seine Bestellung innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen durch Rücksendung der Ware an Weltbild Verlag GmbH, Weltbild EDITIONEN, Industriestrasse 78, 4609 Olten, widerrufen.
Rücksendungen im Falle des Widerrufs sind korrekt zu frankieren und gehen zu Lasten des Kunden. Davon ausgenommen sind alle Lebensmittel, Kosmetika und Pflegeartikel. Weiter davon ausgenommen sind Musik-Kassetten, CD’s, Videos, DVD’s/BluRay‘s oder Software, welche in geöffnetem Zustand oder nicht mehr in originaler Verpackung sind. Ebenfalls ausgeschlossen sind digitale Produkte und Waren, welche nach Spezifikation des Kunden angefertigt wurden oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für die Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können. Ebenfalls von der Rücksendung ausgeschlossen sind elektronische Geräte, bei denen der Kunde bereits kundenspezifische Spezifikationen vorgenommen hat.
Die retournierten Artikel müssen in einwandfreiem und unbenutztem Zustand sein. Entstandene Schäden durch unsachgemässe Handhabung oder mangelhafte Verpackung bei der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Artikel, die aus mehreren Teilen bestehen, müssen komplett retourniert werden.
Der Kunde wird gebeten, bei Rücksendungen die Rechnung mit dem auf der Rückseite aufgedrucktem Retourenbeleg beizulegen.

Preis- und Sortimentsänderungen

Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) inkl. gesetzlicher MWST. Weltbild behält sich eventuelle Preis- und Sortimentsänderungen vor. Sämtliche Angebote sind freibleibend. Trotz grösster Sorgfalt können Druckfehler oder irrtümlich falsche Preisangaben im Katalog wie auch im Internet nicht vollständig ausgeschlossen werden. Sämtliche Preisangaben sind unverbindlich.

Garantie und Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche gemäss Schweizer Obligationenrecht (2 Jahre ab Liefer- bzw. Kaufdatum). Zusätzlich gewährt Weltbild eine Garantie von einem Jahr ab Liefer- bzw. Kaufdatum auf alle Elektro- und Elektronikartikel, sofern nichts anderes vermerkt oder vereinbart wurde. Für tolino-Geräte gilt eine Garantie von 2 Jahren. Ausgenommen hiervon sind sogenannte Verschleiss- und Verbrauchsteile wie Akkus, Netzteile, Kabel, Batterien (Liste nicht abschliessend), bei denen Weltbild die Gewährleistung vollständig weg bedingt. Ein Gewährleistungsanspruch bzw. Garantieanspruch kann nur geltend gemacht werden, vorausgesetzt, dass …

• das Gerät– durch den Käufer oder eine Drittperson – nicht gewaltsam behandelt, geändert, beschädigt oder unsachgemäss gehandhabt wurde.
• das Gerät zusammen mit der Rechnung (beim Kauf im Versandhandel) bzw. mit der vollständig und korrekt ausgefüllten Garantiekarte und mit dem Kassenbon (beim Kauf in der Filiale) zur Prüfung eingereicht wird.

Gewährleistungs- bzw. Garantieansprüche müssen sofort nach Erhalt der Ware respektive nach Feststellung des Mangels geltend gemacht werden. Im Falle eines Gewährleistungs- bzw. Garantieanspruchs entscheidet Weltbild über die Möglichkeit einer kostenlosen Reparatur, einer Ersatz- bzw. Umtauschlieferung, einer Minderung oder der Erstattung des Kaufpreises in Form einer Geschenk-Karte.
Die Garantie erlischt bei Reparaturen durch nicht von Weltbild autorisierten Servicestellen. Weltbild behält sich vor, eine eventuelle Nutzungsdauer der Kaufsache durch den Käufer bei Umtausch bzw. Ersatzlieferung auf den Kaufpreis anzurechnen und einzubehalten. Fehlerhafte Artikel, die aus mehreren Teilen bestehen, können nur komplett umgetauscht werden.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Weltbild. Eine Änderung der Anschrift ist bis dahin unaufgefordert mitzuteilen.

Geschenkkarten und digitale Geschenkkarten

Die Geschenkkarten sind unbeschränkt gültig und auf andere Personen durch einfaches Weitergeben übertragbar. Alle Geschenk-Karten sind online über www.weltbild.ch sowie in allen Schweizer Weltbild- Filialen einlösbar. Die Weltbild Geschenkkarte kann bei einem Kauf vollständig, aber auch in Teilbeträgen eingelöst werden. Sollte ein Kauf das Geschenkkarten-Guthaben übersteigen, kann der restliche Betrag mit einem anderen Zahlungsmittel beglichen werden. Eine Barauszahlung der Geschenkkarte ist ausgeschlossen. Bei einem Verlust besteht kein Anspruch auf Ersatz. Das Geschenkkarten-Guthaben kann jederzeit auf dem Weltbild-online-shop über „mein Weltbild“ oder in jeder Filiale abgefragt werden.

Datenschutz

Die für die Abwicklung der Geschäfte notwendigen Daten werden gespeichert. Weltbild kann für die Bestellabwicklung Drittfirmen beauftragen (z.B. Logistikdienstleister, Post) und die im Rahmen des Auftrags notwendigen Kundendaten weiterleiten. Alle persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt. Weiterführende und detaillierte Information erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter

Der Weltbild-Newsletter wird nur nach vorheriger Zustimmung des Kunden verschickt. Das Newsletter-Abo ist jederzeit und ohne Angaben von Gründen kündbar. Hinweise dazu sind im entsprechenden Newsletter oder im Kundenkonto zu finden.

Copyright / Urheberrechte

Der Inhalt dieser Webseite darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Zitate aus dieser Internetseite sind zulässig mit Angabe der Quelle. Die Reproduktion eines ganzen Artikels (oder grosse Teile davon) oder die Publikation auf Papier, elektronischen Medien oder auf einer Website erfordern die explizite Zustimmung. Insbesondere gilt dies für jegliche gewerbliche Nutzung der Inhalte von www.weltbild.ch. Alle Rechte vorbehalten. Die Seite ist durch Copyright, schweizerisches Urheberrecht, Rechte an geistigem Eigentum und allen anderen entsprechenden Rechten geschützt. Marke, Kennzeichen, Logos, Grafiken, Navigationsleisten, Schaltflächensymbole, Bezeichnungen etc., die auf der Webseite angezeigt werden, sind Eigentum von Weltbild oder eines jeweiligen Partners. Es besteht kein Recht, diese Daten ohne schriftliche Erlaubnis von Weltbild zu verwenden.

Haftung

Weltbild schliesst im Rahmen aller gesetzlich zulässigen Bestimmungen jegliche Haftung für die verkauften und gelieferten Produkte aus. Der Zugriff auf den Webshop und dessen Nutzung werden nicht garantiert. Der Webshop enthält ggf. Links zu Webseiten Dritter, für deren Inhalt Weltbild jegliche Verantwortung und Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen ablehnt.

Gerichtsstand / anwendbares Recht

Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist ausschliesslich Olten. Die Rechtverhältnisse unterstehen schweizerischem Recht.

Impressum

Weltbild Verlag GmbH
Industriestrasse 78
4609 Olten
Vorsitzender der Geschäftsführung: Vito Cavuoti
Geschäftsführer: Anatol Fussi, Matthias Kloh

Olten, im März 2018