LiveTalk mit Bianca Sissing

«Ich lebte in tiefster Armut und war zeitweise obdachlos»
Bianca Sissing, Miss Schweiz 2003, führt heute ein schönes Leben mit Ehemann, Hund, ist erfolgreich in der Modebranche, im TV und am Theater, Yogalehrerin, unterstützt humanitäre Arbeit und ist eine nationale Berühmtheit. Das perfekte Leben… doch es war nicht immer so.
Als Bianca Sissing acht Jahre alt war, wurde ihre schwer depressive Mutter in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Dann wurden beide obdachlos. In ihrem berührenden und inspirierenden Buch zeigt die Ex-Miss Schweiz, was man alles erreichen kann, wenn man nur will, wenn man nicht aufgibt, an sich zu glauben! Treffen Sie am LiveTalk Bianca Sissing persönlich und erfahren Sie mehr über ihre Geschichte.

Tipp: Buch vor Ort kaufen & gleich signieren lassen!

Bianca Sissing wuchs als Tochter eines Schweizer Vaters und einer südafrikanischen Mutter indischer Abstammung in Kanada auf. Vor der Misswahl hatte sie in Toronto ein Psychologie-Studium abgeschlossen. Im Jahr 2003 wurde Sie zur Miss Schweiz.

Bild Ref.

Veranstaltungs-Infos

Samstag. 07. Mai 2016 um 13.30 Uhr

13.30 – 14.30h LiveTalk mit Bianca Sissing, Ex-Miss Schweiz im Emmen Center Die Ex-Miss Schweiz signiert im Parterre.

Anfahrtsadresse:
EMMEN CENTER
Stauffacherstrasse 1
6020 Emmenbrücke

Den Anfahrtsweg finden Sie hier.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Schauen Sie einfach vorbei.

Flyer downloaden

Zum Gewinnspiel

Bild Artikel

Bianca Sissing - Ich glaubte immer an die Kraft in mir

Wie meine Kindheit in Armut mein Leben positiv prägte

www.weltbild-events.ch
0848 840 111
events@weltbild.ch