Weltbild Buchverlag

20 Jahre Weltbild Buchverlag

Die Weltbild Verlag GmbH wurde 1989 aus dem Dreitannenvertrieb Olten als Tochtergesellschaft von Weltbild Augsburg gegründet. Im Weltbild Buchverlag erscheinen seit 1998 rund 30 neue Bücher, Kalender und Tonträger. Der populär ausgerichtete Sachbuch-Verlag orientiert sich am grossen deutschsprachigen Schweizer Publikum. Schwerpunkte sind Schweizer Sachbuchthemen und Persönlichkeiten, Reise- und Ausflugsbücher sowie Ratgeber Gesundheit. Die Bücher entstehen in enger Zusammenarbeit mit unseren Autorinnen und Autoren und sind sorgfältig gestaltet und mehrheitlich reich bebildert. In den vergangenen 20 Jahren konnte der Weltbild Verlag zusammen mit seinen Autorinnen und Autoren grosse Erfolge feiern. Von unserer BodyReset-Reihe von Jacky Gehring haben wir mittlerweile über 200‘000 Exemplare verkauft. Von der Bildbiografie unseres populären alt Bundesrat Dölf Ogi sind es insgesamt über 60‘000 Exemplare geworden, der Marken-Klassiker «1001 Ausflugsziele» ist bereits die 3. Auflage erschienen mit über 60‘000 verkauften Exemplaren. Ein weiterer Kinderliederbuch-Klassiker von Peter Reber und Nina heisst «Di schönschte Chinderlieder». Es wurden über 55‘000 Exemplare nachgefragt.

Bild Herbstvorschau Blätterkat

Verlagsvorschau Herbst 2018

Alles, was die Schweiz bewegt – unter diesem Motto präsentiert Lukas Heim sein spannendes und – einmal mehr – bestsellerverdächtiges Herbstprogramm 2018 Wir freuen uns, Ihnen die Verlagsvorschau zu unserem Jubiläumsprogramm 20 Jahre Weltbild Buchverlag zu präsentieren.
Wir haben ein spannendes und höchst bestsellerverdächtiges Programm zusammengestellt, gespickt mit grossen Persönlichkeiten und bekannten Institutionen.
Wir orientieren uns am grossen deutschsprachigen Schweizer Publikum. Der Weltbild Buchverlag ist ein populär ausgerichteter Sachbuch-Verlag mit den Schwerpunkten «Schweizer Sachbuch», Reise- und Ausflugsbücher sowie Ratgeber Gesundheit.


Jetzt reinblättern

Weltbild Toptitel zum Jubiläumspreis

Ganz besonders empfehlen wir Ihnen unsere Jubiläumsaktion: Weltbild-Toptitel zum Jubiläumspreis von zwanzig Franken plus zusätzlichen Sonderkonditionen!
Feiern Sie mit uns und profitieren Sie!

Bild Jubiläumsaktion

Die Herbst-Neuheiten

Bild Leuthard

Die erste Biografie über Bundesrätin Doris Leuthard

Nach 12 Jahren im Bundesrat erscheint die erste Biografie über die populärste Bundesrätin der Schweiz. Sie verkörpert die zentralen Werte der eidgenössischen Konkordanzdemokratie, sie ist im Bundesrat diejenige, die Kompromisse sucht und Brücken baut.

Mit ihrer ausserordentlichen Persönlichkeit und ihrem Charisma, ihrem natürlichen Kommunikationstalent und in ihrer Aussenwirkung ist sie vergleichbar mit Adolf Ogi, Willi Ritschard oder Rudolf Minger. Nun tritt die beliebte Bundesrätin per Ende Jahr 2018 zurück.

Ein Blick ins Buch werfen

Bild Knie

Circus KNIE – Die grosse Schweizer Zirkus-Dynastie

Die über 200-jährige Historie der Dynastie Knie ist geprägt von Höhen und Tiefen: von grossen Errungenschaften und schweren Rückschlägen, von romantischen Liebesgeschichten und boshaften Intrigen. Die Knies spiegeln die Zeitgeschichte. Sie erlebten die Neuordnung Europas durch den Wiener Kongress 1815, machten Kriege und Wirren durch. Sie werden vom Wirtschaftswunder des 20. Jahrhunderts wieder nach oben gespült. Und vor allem gehören sie in jeder Schweizer Familie zum Kulturgut.
Dieses packende Buch erzählt zum 100. Geburtstag des SchweizerNational-Circusdie ganze Geschichte: ungeschminkt, ungefiltert – und mit der ganzen Magie der Manege.

Bild Russi

Zum 70. Geburtstag von Bernhard Russi

Bernhard Russi gewann in den 1970-er Jahren Olympiagold, Olympiasilber, WM-Gold und zweimal den Abfahrtsweltcup. 1978 verliess er den Skizirkus. Doch sein gesellschaftlicher Aufstieg begann erst dann so richtig. Russi wurde zum nationalen Kulturgut, das kein Verfalldatum kennt. Der Urner verkörperte vom ersten Moment seiner Bekanntheit an urschweizerische Werte wie Bodenständigkeit, Bescheidenheit und Demut – ohne dass er sich verstellen oder anpassen musste. Es war der Schlüssel zu einer Karriere, die auch ein halbes Jahrhundert später nichts an Strahlkraft verloren hat. Dieses Buch begibt sich auf Spurensuche und porträtiert den ewigen Olympiasieger in einer ungekannten Dichte. Es erinnert an seine grössten Triumphe, zeigt aber auch die Kehrseite der Medaille.

Bild Federer

Jede Pointe ein Ass!

Ein humorvoller Blick ins Leben der Tennis-Ikone
Über Roger Federer gibt es nur Superlative: Jahrhundertsportler, erfolgreichster und beliebtester Tennisspieler der Geschichte, "das achte Weltwunder" (New York Times). Der 20-fache Grand-Slam-Sieger ist in sämtlichen Kontinenten der beste Schweizer Botschafter aller Zeiten.
Weltsportler Roger Federer ist auch bekannt dafür, dass er oft und gerne herzhaft lacht. Lachen Sie mit!

Pro verkauftes Buch gehen CHF 2.- an die Roger Federer Foundation.

Bild Dubach

Dubach sieht schwarz

Ausländische Grossinvestoren nehmen Schweizer Unternehmer ins Visier... Sie haben auch den Milliarden-Konzern der schwerreichen Tessiner Familie Monsunati im Fokus. Dieser ist unter der Führung von CEO Marc Dubach zum Gemischtwaren-Konzern mit diversen Geschäftssparten geworden. Chinesische und arabische Investorengruppen sowie russische Oligarchen zielen auf die Übernahme. Dagegen wehrt sich Nicolas Monsunati mit aller Vehemenz. Die anderen Familienmitglieder wollen verkaufen. Dubach recherchiert im Kreis der Investoren und der Familie. Verschiedene vielversprechende Spuren führen Dubach in die Sackgasse. Die wahren Täter sind ganz woanders.



Verlagsphilosophie

Im lebendigen Austausch mit den Autorinnen und Autoren des Weltbild Verlages entstehen vorwiegend Werke zu Schweizer Themen und Persönlichkeiten. Alle Publikationen konnten ohne Unterstützung der öffentlichen Hand, sei es von Bund, vom Kanton oder von Stiftungen realisiert werden. Gradmesser sind Leserinnen und Leser, Käuferinnen und Käufer, die uns immer wieder die Bestätigung und Motivation vermitteln, das Verlagsprogramm weiterzuführen.


Hinweise an Medienvertreter

Rezensionsexemplare
Gerne senden wir Ihnen Rezensionsexemplare. Wir bitten Sie, uns Ihre Redaktionsanschrift mit Kontaktperson anzugeben sowie den Hinweis auf Ihre Zeitung/Zeitschrift/Radio- oder TV-Sender für die geplante Besprechung zu nennen. Alle wichtigen Informationen zu unseren Büchern finden Sie auf unserer Homepage.

Coverdaten und Bilder aus dem Inhalt
Auf Wunsch stellen wir Ihnen Coverdaten sowie Bilder aus dem Inhalt zur Verfügung. Wir bitten Sie, Ihre Anfrage mit Hinweis auf Autor/Buchtitel und Seitenzahl per Mail direkt an Helga Reiter helga.reiter@weltbild.ch zu übermitteln.

Abdruckgenehmigung
Die Abdruckgenehmigung gilt grundsätzlich für das Buchcover und bis zu drei Bilder. Die Nutzung zusätzlicher Bilder muss mit dem Verlag abgesprochen werden. Voraussetzung: einmalige Nutzung in direktem Zusammenhang mit der entsprechenden Buchbesprechung und Hinweis auf Autor/in, Buchtitel und Verlag sowie Abbildung des Covers. Bei der Verwendung von Abbildungen auch Copyright-Hinweis.

Beleg Ihrer Rezension
Bitte senden Sie uns per Post oder E-Mail ein Beleg Ihrer Besprechung.

Medienkontakt
Sophie Kohler
Assistentin der Verlagsleitung
Telefon +41 (0)62 207 55 87
sophie.kohler@weltbild.ch


Hinweise für das Einsenden von Manuskripten

Wir freuen uns über Ideen für neue Buchprojekte. Bitte informieren Sie sich vor einer Einsendung über unser Verlagsprogramm und versuchen Sie zu klären, ob Ihr Text bei uns richtig aufgehoben ist. Wir begrüssen Manuskripte in den Themenbereichen Schweiz/Wandern/Ausflüge/Reisen sowie Ratgeber Gesundheit. Da wir nur eine beschränkte Anzahl Projekte pro Jahr realisieren, können wir ausschliesslich auf Schweiz affine Themen eingehen, welche ein sehr breites Publikum interessieren. In unserem Buchverlag treffen laufend Manuskripte ein und wir bitten Sie um etwas Geduld. Die Beurteilung Ihres Manuskriptes kann einige Wochen in Anspruch nehmen. Sie erhalten von uns schriftlich Bericht. Im untenstehenden Link finden Sie alle Details zur Einsendung von Unterlagen. Wir bitten Sie, diese Punkte zu beachten:

Zu den Hinweisen


Verlag

Weltbild Verlag GmbH
Industriestrasse 78
4609 Olten
Telefon +41 (0)62 207 55 87
Fax +41 (0)62 207 55 19
buchverlag@weltbild.ch

Bitte bestellen Sie über:
bestellung-buchverlag@weltbild.ch

Ansprechpartner

im Verlag
Lukas Heim
Verlagsleitung
Telefon +41 (0)62 207 55 75
lukas.heim@weltbild.ch

Sophie Kohler
Assistentin der Verlagsleitung
Telefon +41 (0)62 207 55 87
sophie.kohler@weltbild.ch

Auslieferung Schweiz

Fax +41 (0)62 209 26 27 kundendienst@buchzentrum.ch

((einfügen Logo)) Jetzt auch auf: vlbTIX

Besuchen Sie unsere Homepage: www.weltbild.ch/buchverlag

((Logo Weltbild Verlag))

Preisstand Juni 2018, €-Ladenpreise bzw. CHF-UVP inkl. Mehrwertsteuer, Irrtum und Änderungen vorbehalten

Weltbild Buchverlag: Unser Service für Sie

Bücherbestellungen an kundendienst@buchzentrum.ch

Belegexemplare an helga.reiter@weltbild.ch