Bild Chip

Jetzt gleich bestellen!  

1x Electro-Smog Chip inkl. Gratis Broschüre

Portofrei!

2x Electro-Smog Chip inkl. Gratis Broschüre

Portofrei!

5x Electro-Smog Chip inkl. Gratis Broschüre

Portofrei!

Wirksamkeit des Electro-Smog Chips  

Die Wirkung der SARANDIB Electro-Smog Chips (Meta-Converter) ist verblüffend. In der modernen naturheilkundlichen Diagnostik sind die Effekte durch die Chips jederzeit nachweisbar. Meridianmessungen, Körperfeldabstrahlung (Photonen) des Menschen, Ausmessung der Chakren, HRV (Herz-Raten-Variabilität) und vieles andere mehr sind Verfahren, die schnell und effektiv aufzeigen, wie schnell die vitalisierende Wirkung der SARANDIB Electro-Smog Chips einsetzt.

Weitere Informationen finden Sie in der 24-seitigen Gratis-Broschüre, welche mit jedem Chip mitgeliefert wird.

Bild
Bild

Testnachweis und Messungen  

Auszug aus verschiedenen Messungen, hier 2 Beispiele.

Beispiel: Proband (46, männlich) der mit und ohne Electro-Smog Chip umfangreich ausgemessen wurde.

Der beste Nachweis für die Wirksamkeit der SARANDIB Electro-Smog Chips sind direkte Messungen am menschlichen Körper. Dabei werden Ausgangsmessungen nach vielen Faktoren gemacht (HRV, Bioresonanz). Diese Basis wird später mit einer zweiten Messung verglichen. Zwischen Messung eins und zwei liegt in der Regel eine halbe bis eine Stunde Wirkzeit eines SARANDIB Electro-Smog Chips. Nach der ersten Messung wird ein Chip auf das Mobiltelefon des Probanden platziert, dieses trägt er für die Wartezeit am Körper. Der Unterschied ist frappant!

Die Aufnahme links zeigt mit 39% Gesundheitsfaktor den körperlichen Zustand vor der Chip Anwendung, jene rechts den Zustand mit Chip und einem Gesundheitsfaktor von 68%.

Die Datenerhebung wird unter Aufsicht von zwei Hochschuleinrichtungen und ihrer Gesundheits-Zentren erstellt. Zudem messen und verifizieren über hundert Beratungsfachleute fortlaufend und bauen so den Informationsschatz stetig weiter aus.

Im Rahmen der Qualitätssicherung, Aufsicht und weiterführenden Fragestellungen sind folgende Hochschuleinrichtungen involviert:

  • Gesundheits-Campus S.E. der St. Elisabeth-Universität Pressburg/Bratislava
  • Transfer-Institut für Gesundheit und Entwicklung der Steinbeis-Hochschule Berlin

Die gerontologische Kurve auf dem Bild links zeigt – ohne Chip – als «biologisches Alter» 49 Jahre an, nach der 15-minütigen Anwendung des Chips ein solches von 40 Jahren («Verjüngungseffekt»).

Weitere Informationen finden Sie in der 24-seitigen Gratis-Broschüre, welche mit jedem Chip mitgeliefert wird.

Bild
Bild

Für was und wen ist der Electro-Smog Chip von SARANDIB?  

Der SARANDIB Electro-Smog Chip eignet sich für Alle und Alles, was mit Strom zu tun hat.

  • Erwachsene und Kinder
  • Handy / Smartphone
  • Babyphones
  • Computer, Tablets und Drucker
  • WLAN-Router
  • Steckdosen und Schalter
  • Lichtquellen aller Art
  • Fahrzeuge
  • Küchengeräte
  • und viele weitere Geräte und Apparate

Anwendungsfelder SARANDIB Electro-Smog Chip  

Der Electro-Smog Chip von SARANDIB ist vielseitig anwendbar. Hier einige Anwendungsbeispiele:

Anwendungsbeispiele

Bild
Bild

Erfahrungsberichte zum Electro-Smog Chip  

Erfahren Sie, was Anwender des Electro-Smog Chip für geniale Erfahrungen gemacht haben.


A.G., Schweiz: Seit drei Jahrzehnten schlafe ich nur kurz. Zwischen 3 und 4 Uhr morgens erwache ich und bin immer etwas gerädert. In den letzten Jahren bin ich dann aufgestanden und zur Arbeit. Seit diesem Montag schlafe ich plötzlich bis 6.30 oder 7 Uhr in der Früh und bin total erholt. Heute Morgen habe ich das meiner Frau erzählt, dass sich da was in meinem Leben komplett verändert hat. Daraufhin meinte sie: «Ich habe am Sonntag je einen Electro-Smog Chip auf unsere Steckdosen neben dem Bett geklebt». Ich bin sprachlos!

S.H., Schweiz: Ich bin 20 Jahre alt und benutze mein Handy morgens immer als Wecker. Aus diesem Grund liegen die Handys von mir und meinem Partner nachts immer eingeschaltet neben unserem Bett. Vor einiger Zeit klagte mein Partner immer über brennende Kopfschmerzen am Morgen. Seit wir jedoch den Chip an unseren Handys haben, sind die Kopfschmerzen meines Partners verschwunden. Er schläft wieder besser und ist morgens erholt. Super!

F.S., Deutschland:Ich reagiere extrem empfindlich auf Handy-Strahlungen. Darum trage ich seit über zwei Jahren kein Handy mehr auf mir. Seitdem ich den Chip auf meinem Handy habe, kann ich das Gerät aber wieder benutzen und habe bis heute keine negativen Wirkungen mehr verspürt.

R.A., Schweiz: Ich bekomme von meinem Samsung Galaxy immer rote Ohren beim Telefonieren und nach etwa 15 Minuten Kopfweh. Seit ich den Chip dran habe ist das weg. Ich kann länger telefonieren und spüre gar nichts mehr.

B.S., Deutschland: Ich kann wieder Auto fahren. Nachdem sie mir die Chips im Auto installiert hatten, konnte ich eine lange Fahrt von der Schweiz nach Stuttgart problemlos ohne einen einzigen Halt durchziehen. Vorher musste ich alle 1-1,5 Stunden anhalten und 10 Minuten verschnaufen. Gestern habe ich eine Fahrt von über 600 km mit nur einem kurzen Kaffee-Halt gemeistert. Hätte es wohl gar ohne Pause geschafft, aber übertreiben wollen wir es ja auch nicht. Das hätte ich nie für möglich gehalten! Ich bin sehr positiv überrascht.

P.G., Deutschland: Durch die Veränderung meines Büroarbeitsplatzes mit insgesamt 6 Chips habe ich keine roten Augen mehr beim Arbeiten und erlebe mich extrem viel konzentrierter. Ich habe zwar von Anfang an geglaubt, dass die Chips etwas bewirken, aber dass der Unterschied so gut spürbar ist, habe ich nicht erwartet. Gratulation.

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über Fr. 100'000.- !

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über Fr. 100'000.- !


Machen Sie jetzt mit und nutzen Sie Ihre Chance auf monatlich wechselnde Preise und einen VW Golf als Hauptgewinn im Gesamtwert von über Fr. 100'000.- ! Jetzt teilnehmen!

X
schliessen