Tolino vision 6 - Preis dauerhaft gesenkt!

Tolino vision 6 - Preis dauerhaft gesenkt!

Evi von Mrs Greenhouse
Evi von Mrs Greenhouse
4.5Sterne
(2)

Zum Anbeissen: Waffelbecher!

Entdecken Sie ein feines Cheesecake Dessert von Mrs Greenhouse

Ein leckeres Dessert an einem hübsch gedeckten Tisch mit Blümchen in der Steckvase - hier nehmen Geniesser gerne Platz. Und die Waffelbecher machen wir einfach selbst!

Hier spriessen die kreativen Ideen: bei Mrs Greenhouse

Die Hamburgerin Evi alias "Mrs Greenhouse" - also "Frau Gewächshaus" - züchtet sie, die kreativen Ideen! Sie liebt es, ihr Zuhause mit selbstgemachter Deko zu verschönern, im Garten zu werkeln, zu kochen und zu backen. Ihre Kreationen präsentiert sie auf ihrem Blog und auf Instagram.
Für Weltbild hat sie jetzt ein neues Waffeleisen getestet mit dem sich Waffelbecher für köstliche Füllungen backen lassen. Mit den essbaren Bechern könnte man sich ja - rein theoretisch - die Teller sparen. Aber natürlich hat Evi sich auch überlegt, wie sich die kleinen Köstlichkeiten am Tisch besonders hübsch dekorieren lassen. Wir wünschen viel Spass beim Nachbacken und Verknuspern!

Kommen nach fünf Minuten schon aus dem Waffeleisen: fein gefüllte Waffelbecher sind originell, superlecker und sparen Abwasch, weil sie einfach mitgegessen werden

Jetzt kommt die Zeit für Käsekuchen 2.0

Käsekuchen ist lecker, aber noch cooler ist Cheesecake! Ein immer köstliches Dessert für einen Nachmittagsbesuch. Aber auch als Nachtisch nach einem guten Essen oder einzeln serviert auf dem Buffet eine gute Idee. Passend dazu dekorieren wir den Tisch mit frischen Frühlingsblumen in Weinkelchen oder Steckvasen. Und vielleicht lockt uns der Frühling damit auch schon auf Balkon oder Terrasse.
Serviert wird die Cheesecake Creme in selbstgemachten knusprigen Waffelbechern. Das sieht ansprechend aus und ist durch den Crunch extra lecker. Ein praktischer Backhelfer ist dabei das Waffeleisen für Dessert- und Waffelbecher.
Die crunchy Waffelbecher sind ideale Schalen für süsse oder herzhafte Füllungen und im Nu mit nur wenigen Zutaten gebacken. Und sie können zusammen mit dem Dessert oder danach einfach aufgegessen werden.
Für unser Dessert füllen wir die Waffelbecher mit einer süssen Creme aus Frischkäse und Quark und toppen sie mit frischen Beeren, Baiser und Kekscrunch mhmm, herrlich!

Evis Tipp: Waffelbecher einfach selber machen - das Rezept finden Sie weiter unten im Beitrag

Käsekuchen im Waffelbecher und Blümchen im Weinglas - mit ein bisschen Fantasie und DIY-Lust lassen sich Genuss und Deko-Highlights immer wieder neu zaubern

Weinkelche mit Blumen bepflanzen

Natürlich gehört zu einem leckeren Essen auch eine bunte Tischdeko mit Blumen. Zu dem wunderschönen und romantischen Service "Romanza" können hübsche Blumensteckvasen aus Glas oder auch alltägliche Gegenstände, wie beispielsweise nostalgische Weinkelche verwendet werden. Die passen wundervoll dazu und unterstützen den romantischen Charme des Services perfekt.

Und so geht's:

Die Erde der Pflanze rundum ein bisschen reduzieren und den Erdballen mit Moos umwickeln. Nun die Pflanze in den Weinkelch setzen und am Rand noch ein wenig Moos dekorieren. Giessen nicht vergessen. Im Frühling sehen Hornveilchen oder Stiefmütterchen besonders zauberhaft darin aus, da sie ihre Köpfchen so hübsch neigen.

Tolle Küchenhelfer bei Weltbild entdecken

Evis Rezept für Waffelbecher

Zutaten
Für 4 Waffelbecher benötigt ihr:
130 g Mehl
1/2 EL Zucker
1 Ei
240 ml MIlch
1 EL Pflanzenöl
1 Prise Salz
1/2 EL Backpulver

Für die Cheesecakecreme:
150 g Frischkäse
200 g Quark
80 g weisse Schokolade
Saft von 1 Limette
1 Tl Butter
Zubereitung

Das Mehl mit dem Zucker, dem Backpulver und dem Salz vermengen. Die Milch mit dem Ei und dem Öl vermengen und zu der Mehlmischung geben. Alles gut miteinander verquirlen.

Das Waffelbecher-Eisen nach Anleitung vorheizen. In jede Mulde ca. 3 EL Teig (muss bis zur Hälfte gefüllt sein) geben und ca. 3 1/2 Minuten goldgelb im Waffelbecher-Eisen backen. Herausnehmen und abkühlen lassen

Frischkäse mit Quark cremig rühren. Die Schokolade in einem heissen Wasserbad schmelzen lassen und mit der Butter verrühren. Die Schokolade lauwarm unter die Quarkmasse rühren.

Die Cheesecake Creme in die Waffelbecher geben und mit Beeren, Baiser und Waffelcrunch dekorieren. Mit einer leckeren Tasse Kaffee oder Tee servieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Waffel-Liebe: Rezept für Buttermilch-Waffel-Lollies

Es duftet nach Zimt! EmmaBees Rezept für Zimtwaffelkekse