vor einem Monat

Kampagne mit Herz: 70 Jahre Weltbild

70 Jahre Verlagsgeschichte sind eine lange Zeit! In dieser stattlichen Anzahl von Jahren ist viel passiert auf der Welt. Zumindest bei Weltbild wurde es nie langweilig. Das traditionsreiche Unternehmen erfindet sich immer wieder neu und hat dabei auch immer seine Kunden im Blick. Der beste Anlass, um mit den Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz so richtig zu feiern.

Wir sagen „Danke für 70 Jahre“ und 70 Familien erfüllen sich ihre Weihnachtswünsche

Im Hinblick auf die Weltbild-Ursprünge vor 70 beziehungsweise 30 und 25 Jahren wurde länderübergreifend eine Kampagne mit Herz gestartet: „70 Jahre – 70 Familien“. Wir wollten wissen: „Was macht eure Familie so besonders?“ Kunden konnten ein Familienfoto einsenden und erzählen, was ihre Familie so einzigartig macht.

Totale Lesefans: Sienna, Sabine und Melina Fauth. Auch Hund Jimmy schmökert gerne mit :)

Rund 2000 Teilnehmer liessen sich nicht lange bitten und schickten rührende, lustige, herzige und wunderbare Fotos und Nachrichten:

  • Richtige Leseratten sind Mutter und Töchter Fauth aus Fürstenfeldbruck, die am liebsten gemeinsam auf Couch, Teppich und Bett lesen – und Hund Jimmy ist meistens auch dabei.

  • „Wir haben es als Patchworkfamilie geschafft so zu einer Einheit zu werden, dass andere unser Zusammenleben als Vorbild nehmen“ hat uns Familie Staudt aus Kevelaer mitgeteilt.

  • Über den grossen Zusammenhalt in der nicht nur 5-köpfigen Familie, sondern auch mit Uromas, Uropas, Omas, Opas, Tanten, Onkels, Cousinen und Cousins, die alle in der Nähe wohnen und den Kontakt pflegen, freuen sich die Korutschkas aus Stadtbergen bei Augsburg.

  • Jana Niedermeier aus München ist viel mit ihrem Sohn Michael unterwegs, sie gehen wandern und im Park spazieren oder lesen und feiern gerne, am liebsten mit einem Stück selbstgemachter Torte.

  • Eine kleine Mädelsfamilie sind die Raimovics aus Friedberg, die gemeinsam durch dick und dünn gehen und sich schon sehr auf Weihnachten freuen.

  • Manche freuen sich auch mal über eine Stunde allein und dann umso mehr wieder im Kreise ihrer Lieben, andere schätzen gemeinsame Herbstspaziergänge, viele lieben ihre spannenden Familienaktiviäten, lachen und lesen gerne zusammen, gehen gemeinsam ins Kino oder fahren auch im Erwachsenenalter noch mit den Eltern gerne in den Urlaub.

Unzählige Familiengeschichten haben unser Herz erwärmt und die Auswahl wirklich schwer gemacht. Zum Glück haben wir unsere Auszubildenden Marco, Vanessa, Stefan und Marvin, die bei einer lustigen Aktion schliesslich die 70 Gewinner aus der Lostrommel zogen.

Den 70 glücklichen Familien erfüllt Weltbild ihre ganz besonderen Weihnachtswünsche: Sie dürfen je einen 500-Euro-Einkaufsgutschein (500 Franken in der Schweiz) bei Weltbild in der Filiale oder online einlösen.

Über Weltbild

Vor 70 Jahren wurde in Augsburg das Winfried Werk als Verlag für Bücher und Zeitschriften gegründet, die Keimzelle für das spätere Unternehmen Weltbild und die Marke Weltbild. 1988 stieg Weltbild in der Schweiz bei der Dreitannen-Vertriebs GmbH ein, fünf Jahre später kooperierte das Unternehmen mit dem Salzburger Verlagsbuchhandel A&M. Heute ist die Weltbild Gruppe einer der grossen Multichannelhändler im deutschsprachigen Raum und blickt zusammen mit Millionen Kunden zurück auf seine Ursprünge vor 70 beziehungsweise 30 und 25 Jahren. Anlässlich dieses Jubiläums hatte Weltbild eine Kampagne mit Herz gestartet, die besonders Familien zu Gute kommen sollte. Unter dem Motto: „Wir sagen Danke für 70 Jahre und 70 Familien erfüllen sich ihre Weihnachtwünsche“ suchte das Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz 70 „besondere Familien“, die je einen 500-Euro-Einkaufsgutschein (500 Franken in der Schweiz) bekamen.

1 Kommentar
  • Ingeborg S., 13.12.2018

    Wir sind die Urgrosseltern einer nachfolgenden Patchworkfamilie