Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    17 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ursula Hofmann-Rechsteiner, 08.07.2012

    Als Buch bewertet

    Die Leseprobe, ein echtes Ogi-Exemplar, natürlich, ehrlich, freundschaftlich, selbstkritisch, humorvoll, direkt, spontan, man spürt sein Wesen aus dem Text heraus. Seine ehrliche Freude und sein Interesse an der Sache. Seine natürliche, selbstverständliche Hilfsbereitschaft für alle Menschen. Ein herzliches, im Sinne Ogi's ehrliches Kompliment den Autoren wie auch an Dölf Ogi persönlich.
    Persönlich fühle ich mich Ogi insbesondere menschlich sehr verbunden. Der Verlust seines Sohnes, den er verkraften und verarbeiten muss. Selbst musste ich diese schmerzliche Erfahrung ebenfalls machen, ich musste drei Kinder hergeben für immer.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ines Kaiser-Furrer, 22.07.2012

    Als Buch bewertet

    Toller Lieferservice, prompte Bedienung.... alles beschtens....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S. Pozzi, 19.08.2012

    Als eBook bewertet

    Ein sehr spannendes und bodenständiges Leben. Der ehrliche Bezug zur Natur öffnet schneller versteinerte Herzen als der Bezug zu Schulbänken und Hörsäälen. Nicht jeder Akademiker ist auch ein guter Vermittler. Herr Ogi hat eine bewundernswerte Bauernschläue, welche vielen Menschen abgeht. Ich habe das Buch mit Genuss gelesen. (OK, die Passagen über den militiärischen Werdegang habe ich übersprungen). Ich würde das Buch weiterempfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Erich Soltermann, 23.07.2012

    Als Buch bewertet

    Einfach sehr gut und informativ, mit super Fotos.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hansueli Meyer, 17.07.2012

    Als Buch bewertet

    Interessant und lesenswert. Sehr zu empfehlen, auch für Nicht-SVP-Anhänger.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    10 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ursula Hengartner, 05.02.2013

    Als Buch bewertet

    Informatives Buch, sehr gut recherchiert.
    Gut illustriert, ausgewogen in Text und Bild.
    Zeigt Ogi, wie in das Volk kennt und liebt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martin Eggenberger, 28.10.2012

    Als Buch bewertet

    Wenn mehr Leute wie Dölf Ogi in der Regierung wären,würde unsere Welt ein grosses Stück besser sein.Ein grossartiges Buch über einen grossartigen Menschen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anna Keller, 17.07.2012

    Als Buch bewertet

    Sehr zufrieden auch am Tel. nett und freundlich. Lieferfrist kurz, alles Bestens

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Toni Zumbühl, 13.12.2012

    Als Buch bewertet

    Ein tolles Buch eines Top - Bundesrates.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    nay, 07.10.2012

    Als Buch bewertet

    sehr gut

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kurt Lüthi, 19.09.2012

    Als Buch bewertet

    "So wa(h)r es ist" gibt das angagierte Wirken ohne sich in die Politik einzmischen von Dölf Ogi nach seinem Rlücktritt aus dem Bundesrat treffen wieder.Ein Bravo den Verfassern und natürlich dem alten Wegefährten und Mitkäpmfer für Olympische Winterspiele im Berner Oberland 1996/98.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    H. Affeltranger, 11.07.2012

    Als eBook bewertet

    Dieses Buch ist eine enorme Geschichte. Solche Zeitgenossen fehlen im Bundesrat.
    Auch eine Persönlichkeit wie Ruth Dreifuss würden dem Bundesrat von Nutzen sein.
    Adolf Ogi ist ein bei all seinen Vorzügen und fertiggebrachten Aenderungen ein Mensch
    mit Bodenhaftung geblieben.
    Ich hoffe, dass Herr Ogi trotz Ueberschattung seines Privatlebens durch den Frühen und
    Bedauerlichen Todes seienes Sohnes Mathias, mit seiner Familie noch eine lange und
    gute Zeit verbringen kann.
    Mit freundlichen Grüssen
    H. Affeltranger
    5300 Turgi

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Beck Irene, 25.07.2012

    Als Buch bewertet

    Habe das Buch als Ferienlektüre aufbewahrt, da ich es dann in aller Ruhe lesen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kier Gabriele, 16.09.2012

    Als Buch bewertet

    Ausgezeichnetes Buch,empfehlenswert für Jederman.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Agnes Flütsch, 10.07.2013

    Als Buch bewertet

    Spannend, unterhaltsam und ehrlich

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare