SwissVitalWorld Naturkosmetik - und einzigartige Gesichtspflege

Hinter SwissVitalWorld steht eine Jahrtausend alte Philosophie der ganzheitlichen Regeneration gepaart mit modernsten Techniken aus der neuesten Forschung.
Eine Basenkosmetik ist wichtig für unseren Körper. Die Haut sollte einen pH-Wert von ca. 7.3 bis 7.4 aufweisen, exakt den Wert unseres Blutes. Die Schlackenstoffe (Säure), die sie absondert durch Unreinheiten, Talk und Schweiss sind offensichtlich nicht der richtige pH-Wert. Einen sogenannten „Säureschutzmantel“ gibt es aus Sicht der Naturheilkunde nicht! Im Gegenteil. Eine basische und gepflegte Haut ist Voraussetzung für eine intakte Osmosefunktion (Ausscheidung, Entgiftung).

Die Pflegeprodukte beinhalten folgende Eigenschaften:

  • Regenerierend und basisch (pH-Wert über 7)
  • Frei von Schadstoffen und Konservierungsmittel (keine Parabene, Silikone, Aluminium, PEGs, SLS und weitere von den Entwicklern definierten negativen Inhaltsstoffen
  • Vegan, 100 % Natur & frei von Tierversuchen
  • Hochwirksame Inhaltsstoffe, straffend, nährend, regenerierend
  • Ausbalanciert nach Yin & Yang

Unsere Bestseller

Eine reine Basen-Kosmetik

SwissVitalWorld-Gesichtskosmetik ist Wellness für Ihre Gesichtszonen SwissVitalWorld hat es geschafft eine reine Basen- Kosmetik zu entwickeln, bei der die Hauteigenkorrektur im Vordergrund steht. Die Eigenschaft der Gesichts- und Körperpflege beruht darauf, die Haut wieder zu beleben und die natürliche Funktion der Aufnahmen und Abgabe wieder herzustellen. Dabei ist die komplette Linie basisch und frei von negativen Inhaltsstoffen wie Paraben, Silikonen oder anderen Mineralien, Aluminium etc. Alle Kosmetik-Inhaltsstoffe werden nach dem Grundprinzip der Fünf-Elementen-Lehre in Yin-Yang ausbalanciert. Allein diese Technologie macht SwissVitalWorld Kosmetik weltweit einzigartig.

Basisch, natürlich, vegan und frei von Tierversuchen

Wirkstoffe aus aller Welt unterstützen die Hauptfunktionen der Schweizer Kräuter und Extrakte. Der Fokus liegt jedoch auf regionalen Wirkstoffen, wie zum Beispiel Edelweiss, Stammzellen aus Alpenrosen, Ringelblumen und vielen anderen Alpenkräutern. Dazu werden die hervorragenden Wirkungen einzelner weltweit ausgezeichneter Pflanzen kombiniert, so zum Beispiel der energiereiche und wertvolle Siliziumlieferant Bambus, das wunderbare Arganöl, das reparierende Squalan, Coenzym Q10 und viele weitere Kräuter, Öle und Extrakte. Durch den Ausgleich von Säure und Basen fördern sie die Entschlackung über die Haut und ermöglichen eine natürliche Osmose.

Die Regenerationsphilosophie

Unsere Nahrungsergänzungsprodukte sind alle ausbalanciert in Yin-Yang, und werden nach der Lehre der "Ernährung nach den Fünf-Elementen" hergestellt. Sie können als Zusatz zur Ernährung genommen werden wie der VitalDrink oder als Ersatzprodukt wie die SlimDrinks. Alle Inhaltstoffe sind ohne: Stabilisatoren, Gluten, Farbstoffen, Konservierungsstoffen usw. Wir achten auf allerhöchste Qualität, sowohl in den Rohstoffen wie in der schonenden Verarbeitung der Produkte.

Zubehör

SwissVitalWorld – die Philosophie der Regeneration

Hinter SwissVitalWorld steht eine Jahrtausend alte Philosophie der ganzheitlichen Regeneration gepaart mit modernsten Techniken aus der neuesten Forschung.

Ob in unseren westlichen Kulturkreisen in der asiatischen Heilkunst oder sonst irgendwo auf dieser Welt wo es um das ganzheitliche Denken des Menschen geht: immer spielen die Eigenverantwortung und die Selbstregulierung von Körper und Geist eine zentrale Rolle.

Das Ziel von SwissVitalWorld ist es, ein Wohlgefühl zu stärken und eine ausgeglichene Lebensweise zu fördern. Mit seinen ganzheitlichen Produkten will SwissVitalWorld Menschen inspirieren, die Verantwortung für ihr Wohlbefinden, ihre Ausstrahlung und ihr Aussehen – und damit für ihre Gesundheit - aktiv selbst in die Hand zu nehmen. Selbstverantwortung für sein Handeln, sein Aussehen, sein Wohlgefühl und damit für seine Gesundheit zu übernehmen.

Die Regenerationsphilosophie

Die klassische chinesische Medizin sowie die Tibetischen und Indischen Philosophien gehen davon aus, dass der Körper ein Spiegelbild der Energiestruktur eines Menschen darstellt.

Die Harmonie des Energieflusses (Qi) eines Menschen bestimmt weitgehend seine Gesundheit. Um den Energiefluss ausbalanciert zu halten, bedarf es eines Lebens vollkommener Harmonie oder/und Techniken und Einflussnahmen, die den Energiehaushalt wieder balancierend in die Mitte bringen.

Da die heutige angespannte Lebensweise eine derart losgelöste, harmonische und mittige Lebensweise nicht gerade fördert, ist es sinnvoll, wenn man sich einen Ausgleich zum Alltag schafft (Qi Gong, Tai Chi, Yoga, die "Fünf Tibeter", balancierte Ernährung und vieles mehr). Dennoch muss der Alltag in erster Priorität überdacht werden, sollte eine dauernde Disharmonie des von Natur aus eigentlich gesunden Körpers bestehen.

Jede Krankheit hat ihren Ursprung in der Tiefe des Seins. Wahre Gesundheit kann also nur erlangen, wer seine innere Harmonie findet. Selbstverständlich wünscht sich niemand Krankheit. Gerade bei kleinen Kindern ist diese Annahme geradezu absurd. Aus diesem Grund ist es leicht verständlich, dass nicht nur der gute Wille alleine bestimmend für eine Ausgewogenheit ist. Ebenso sind es die äusseren Einflüsse wie Ernährung, Bewegung, Elektrosmog, Umwelteinflüsse und vieles mehr. Einen grossen Teil der Harmonie machen aber auch die mentalen Belastungen aus. Stress, Streit, finanzielle Belastungen und viele weitere Faktoren gehören zu den hauptsächlichen Einflussfaktoren der Gesundheit.

Die Gesundheit zu behalten und zu stabilisieren ist die wichtigste Voraussetzung in der Regenerationsphilosophie. Aus diesem Grund findet die moderne Medizin kaum Platz in der Chinesischen Philosophie, da die neuen, westlichen Methoden immer darauf warten, bis jemand krank ist, damit er "geheilt" werden kann.

Ein ausbalanciertes Energiesystem bringt Vitalität, einen gesunden und kurzen Schlaf, innere Ruhe und grosse Leistungsfähigkeit!