Glasbläserei "Glasi" in Hergilwil

Einstiegsbild

Glaskugeln selbst herstellen

Glühendes Glas, bei 1500 Grad geschmolzen und mit viel Liebe und kunsthandwerklichem Geschick geblasen und geformt: In Hergiswil, direkt am schönen Vierwaldstättersee kann man den Glasmachern über die Schultern schauen. Bis zu drei Tonnen Glas werden täglich aus dem Ofen entnommen und zu kunstvollen Gegenständen geformt. Die Glasi Hergiswil ist die noch einzige Glashütte der Schweiz, in welcher Glas von Mund und Hand verarbeitet wird. Spazieren Sie durch das vom Europarat ausgezeichnete Museum «vom Feuer geformt». Blasen Sie Ihre eigene Glaskugel zum Mitnehmen. Ein Glasbläser ist Ihnen dabei behilflich.

Besuchen Sie die Glasi-Läden und die interessanten und lehrreichen Ausstellungen. Finden Sie den Weg durch das bezaubernde Glas-Labyrinth. Auch Ihre Kinder werden begeistert sein: Die sieben Meter hohe Murmelbahn und die riesige Drachendame Leandra erwarten sie.

Icons

Öffnungszeiten

ganzjährig, Montag bis Samstag,
ab 9.00 Uhr

Ermässigungen

Freier Eintritt zu den Glasbläsern und den Ausstellungen

Besonderes

7 CHF Eintritt Museum (Kinder bis 10 Jahre gratis)
5 CHF Eintritt Labyrinth
(Kinder bis 10 Jahre gratis) – 20 CHF
Kugelblasen zum Mitnehmen

Verpflegung

Bar am See, Café-BAR,
Glasi-Restaurant Adler

Adresse

Seestrasse 12, 6052 Hergiswil

Internet

www.glasi.ch