Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Olympisches Museum, Lausanne

Einstiegsbild

Das Olympische Museum lädt zu einem Rundgang ein

An herrlicher Lage, inmitten eines bezaubernden 22 000 Quadratmeter grossen Parks, lädt das Olympische Museum Lausanne zu einem Rundgang ein.

Der attraktiv gestaltete und moderne Bau führt Sie vom antiken Griechenland bis zu den Spielen der Neuzeit. 2400 Quadratmeter weisser Marmor und Säulen wie im antiken Griechenland prägen den faszinierenden Bau am Ufer des Genfersees.

Über 200 000 Besucher zählt das Olympische Museum pro Jahr, darunter rund 30 000 Kinder. Infosäulen führen die Besucher ungezwungen durch die Räume und lassen sie die Höhepunkte und Emotionen der Athleten miterleben.

Besonders beliebt sind die pädagogischen Programme mit geführten Besuchen, Foren und Werkstätten zum Thema Olympia. Die gesamte Ausstellung vermittelt eine spielerische und spannende Atmosphäre rund um den Sport.

Icons

Öffnungszeiten

ganzjährig, Mitte Okt. bis Ende
April am Montag geschlossen

Ermässigungen

spezielles Familienticket

Besonderes

rollstuhlgängig

Verpflegung

Restaurant mit Gartenterrasse

Adresse

1, Quai d’Ouchy,
1006 Lausanne

Internet

www.olympic.org/museum