Aussichtsberg Les Pléiades

Einstiegsbild

Wanderung auf dem Les Pléiades

Eine Fahrt mit der Zahnradbahn von Blonay auf den Aussichtsberg Les Pléiades lohnt sich vor allem im Mai, wenn am Berghang auf 1360 m ü. M. die Narzissen blühen. Dann überzieht ein weisser Teppich die Wiesen, so dass die Romands vom «neige de mai» sprechen.

Die Fahrt mit dem modernen Zahnradbahntriebwagen dauert eine knappe halbe Stunde, dabei gewinnt das Fahrzeug mittels zwei Spitzkehren rasch an Höhe, durchquert den Wald und erreicht schliesslich die aussichtsreichen Höhen über den Dächern von Blonay und Vevey.

Die Wanderung führt Sie von der Bergstation über Lally, L’Aplavau, Fayaux und Le Signal zurück nach Blonay. Unterwegs hätten Sie zweimal die Möglichkeit den Spaziergang abzubrechen und mit der Bahn zurück ins Tal zu fahren – das macht wohl niemand bei nur eineinhalb Stunden Wanderzeit.

Wem das zu wenig erscheint, findet auf der Internetseite eine Reihe weiterer Wanderwege verschiedenster Längen und Schwierigkeitsgrade. Die meisten sind als Rundwege ausgerichtet, so dass Sie wieder zur Bergstation zurückkommen.

Icons

Wanderzeit

1 h 30 min

Schwierigkeitsgrad

leicht – steil bergab (739 m)

Saison

Mai bis Oktober

Wanderkarte

Landeskarte, Blatt 1244
«Châtel-Saint-Denis»

Verpflegung

Bergrestaurant, aus dem Rucksack

Ausgangspunkt

Bahnhof, 1807 Blonay

Internet

www.lespleiades.ch