Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Rund um den Obersee bei Näfels

Einstiegsbild

Wandern im Glarnerland

Es gibt noch immer «weisse Flecken» auf der Landkarte des öffentlichen Verkehrs. Einer davon befindet sich im Kanton Glarus am Obersee – ein landschaftliches Juwel mit gewaltigen Felsenbergen und einem kristallklaren See.

Leider ist der Ort nur mit dem Auto zu erreichen – es gibt weder Bus noch Luftseilbahn. Die Ankunft überrascht: Zunächst sieht es aus wie in jedem Schweizer Alpental – doch dann stehen Sie plötzlich vor einem See, der in einem kanadischen Nationalpark der Rocky Mountains nicht schöner sein würde. Das kristallklare Gewässer mit seinem wenig originellen Namen erreichen Sie von Näfels eingangs Glarnerland über eine schmale Strasse entlang den Felsen (nur für gute Autofahrer, kreuzen schwierig). Die Wanderung beginnt beim Gratisparkplatz vor dem Berghaus Obersee. Sie spazieren zum Gebäude und biegen kurz davor links ab. Der Weg führt direkt zum Seeufer. Mit etwas Glück spiegelt sich der mächtige Brünnlistock im Wasser. Folgen Sie dem linken Ufer und geniessen Sie die landschaftliche Schönheit von See und Bergen.

Icons

Wanderzeit

1 h 30 min

Schwierigkeitsgrad

leicht – gut ausgebauter Uferweg, 35 m bergauf und bergab

Saison

Mitte Mai bis Oktober

Karte

Landeskarte, Blatt 1153 «Klöntal»

Verpflegung

Berghaus Obersee, grillieren am See

Ausgangspunkt

Berghaus, 8752 Näfels

Internet

www.berghotel-obersee.ch