Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Weiherwanderung Bonfol

Bild

Von Weiher zu Weiher im jurassischen Bonfol

Bonfol hatte lange Zeit ein Imageproblem. Wenn die Medien über Bonfol berichteten, dann meist nur im Zusammenhang mit der Sondermülldeponie. Inzwischen ist der Aushub abgeschlossen und es gibt keine chemischen Abfälle mehr. Die zwei Hektaren grosse Sanierungsfläche wurde zurückgebaut. Auf Ihrer Wanderung von Vendlincourt nach Bonfol kommen Sie sowieso nicht an der ehemaligen Deponie vorbei, sondern Sie geniessen das Naturschutzgebiet mit zahlreichen Weihern.

Wanderzeit

1h 20min + evtl. 30min

Höhenmeter

20m bergauf, 20m bergab

Schwierigkeitsgrad

leicht

Saison

ganzjährig, ideal Frühjahr/Herbst

Wanderkarte

Landeskarte, Blatt 1065 "Bonfol"

Verpflegung

aus dem Rucksack

Ausgangspunkt

Bahnhof Vendlincourt oder Parkplatz am Etang de Vendlincourt

Internet

www.jurtourisme.ch