Woodstock Vol. 1 (CDs)

Diverse Interpreten

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Woodstock Vol. 1".

Kommentar verfassen
Zeitgleich mit Woodstock 40 werden zwei Standardwerke neu veröffentlicht, die bislang als bedeutendste Woodstock-Mitschnitte galten, nämlich Woodstock Vol. 1 und Woodstock Vol. 2. Beide Alben sind nach den Originaltapes remastert und...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 4950678

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Woodstock Vol. 1"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Stefan, 14.08.2010

    1969: die Love-and-peace-Bewegung erreichte ihren Höhepunkt in ihrem Kampf gegen die Sinnlosigkeit sämtlicher Kriege dieser Welt und schwappte dabei auch über den grossen Teich nach Europa. Mehr als eine halbe Million Menschen kamen an diesen "3 days of peace and music" in diesen kleinen Ort in der Nähe von New York und machten dieses Festival zu einer friedlichen, musikalischen Friedensdemo, bei der einem - wenn man mal darüber nachdenkt - auch heute noch wärmstens das Herz aufgeht. Und wer damals an Live-Acts so alles mit von der Partie war: Joan Baez, The Who, Jimi Hendrix, The Who, Joe Cocker (mit seinem genialen "With a little help from my friends"), Janis Joplin usw. usw... Michael Wadleighs Dokumentation, die 1970 in die Kinos kam, kann ich noch heute bestens empfehlen. Auf diesem Album und auf "Woodstock two" sind darüber hinaus noch mehr Interpreten dabei, die damals auftraten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Woodstock Vol. 1 (CDs)

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Woodstock Vol. 1“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating