Die versteckte Apotheke (ungekürzt) (Hörbuch-Download)

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Gift, Rache und ein geheimer Frauenbund
Im London des 18. Jahrhunderts raunen sich Frauen hinter vorgehaltener Hand zu, dass es einen Ausweg aus besonders gewalttätigen Ehen gebe: Eine junge Apothekerin rettet sie mit tödlichen Arzneien aus der Not, eine...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 142595734

Hörbuch-Download Fr. 16.40
inkl. MwSt.
Download bestellen
Verschenken
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die versteckte Apotheke

Sarah Penner

4 Sterne
(149)
Buch

Fr. 32.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2022
lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 23.07.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2022
sofort als Download lieferbar

Die Braut des Walisers

Lisa McAbbey

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 29.07.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 15.08.2022
sofort als Download lieferbar

Das verborgene Paradies

Luca Di Fulvio

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 17.00

Download bestellen
Erschienen am 30.09.2022
sofort als Download lieferbar

Das Geheimnis der Brüder Tengye

Andrea Instone

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 02.05.2022
sofort als Download lieferbar

Bittersüsse Mandeln

Hanna von Feilitzsch

5 Sterne
(3)
Hörbuch-Download

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2022
sofort als Download lieferbar

Zeitenschmiede

Judith Hages

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2022
sofort als Download lieferbar

Der Weihnachtskater

Elke Schweizer

5 Sterne
(2)
Hörbuch-Download

Fr. 9.95

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2022
sofort als Download lieferbar

Neues aus der Baker Street - 13 - Sherlock Holmes: Auf ewig verbunden

Sir Arthur Conan Doyle, Augusta Hawthorne

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 4.00

Vorbestellen
Erscheint am 08.02.2023
Hörbuch-Download

Fr. 4.00

Vorbestellen
Erscheint am 13.02.2023
Hörbuch-Download

Fr. 21.00

Download bestellen
Erschienen am 29.06.2022
sofort als Download lieferbar

Aprikosenküsse

Claudia Winter

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 23.00

Download bestellen
Erschienen am 15.02.2016
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 31.03.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 01.07.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 7.50

Download bestellen
Erschienen am 02.10.2018
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2021
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors
-44%
Die versteckte Apotheke

Die versteckte Apotheke

Sarah Penner

4 Sterne
(149)
eBook

Statt Fr. 32.90 19

Fr. 18.40

Download bestellen
Erschienen am 21.07.2022
sofort als Download lieferbar

The London Séance Society

Sarah Penner

0 Sterne
Buch

Fr. 24.90

Vorbestellen
Erscheint am 07.03.2023
eBook

Fr. 12.90

Vorbestellen
Erscheint am 07.03.2023

Die versteckte Apotheke

Sarah Penner

4.5 Sterne
(120)
Buch

Fr. 32.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2022
lieferbar

Apotecara pierduta

Sarah Penner

0 Sterne
eBook

Fr. 8.00

Download bestellen
Erschienen am 03.11.2022
sofort als Download lieferbar

Lost Apothecary

Sarah Penner

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 7.00

Download bestellen
Erschienen am 06.10.2021
sofort als Download lieferbar

The Lost Apothecary

Sarah Penner

0 Sterne
Buch

Fr. 32.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2021
lieferbar

The Lost Apothecary / Park Row

Sarah Penner

0 Sterne
eBook

Fr. 11.90

Download bestellen
Erschienen am 02.03.2021
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Die versteckte Apotheke (ungekürzt)"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marion M., 12.07.2022

    Als Buch bewertet

    London, 1791: In einer geheimen Kammer mischt die Apothekerin Nella nicht nur Heiltränke – hinter vorgehaltener Hand wird diese Kunde verbreitet, und in heimlich übermittelten Briefen werden Aufträge für Mittel erteilt, die für manche Männer tödlich sind. Als die junge Eliza im Auftrag ihrer Herrin in Nellas Leben tritt, ist auf einmal nichts mehr, wie es war. Nella lässt Eliza näher an sich herankommen, als ihr lieb ist, und auf einmal soll bei einem Auftrag kein Mann sterben, sondern eine Frau. Im London der Gegenwart kämpft die junge Caroline mit dem Betrug ihres Mannes und nutzt kurz entschlossen ihre Hochzeitsreise nach London, um ihr Leben und ihre Ehe zu überdenken. Als sie spontan bei einer Mudlarking-Tour, der Suche nach Dingen im Schlamm der Themse, ein altes Apothekerfläschchen findet, ist ihr Spürsinn geweckt und sie gräbt sich immer tiefer in die Geheimnisse der Geschichte....

    Grossartiger und spannender Roman mit zwei, nein drei faszinierenden Frauenfiguren, auf zwei Zeitebenen in drei verschiedenen Perspektiven erzählt, der wirklich von der ersten Zeile an fesselt und in die aufregende Welt der Pflanzen und Gifte entführt, aber auch in eine Welt der männlichen Dominanz, in der sich Frauen ein geheimes Netzwerk aufbauen und sich gegenseitig helfen und sich gegen ihre Peiniger wehren. Die Autorin versteht es meisterhaft, die beiden Zeitebenen und ihre Protagonisten autark und selbständig voneinander aufleben zu lassen und sie gleichzeitig subtil und stark miteinander zu verknüpfen. In dem Masse, wie Caroline mehr und mehr in das Zeitalter und in Nellas Geschichte eintaucht und über sie herausfindet, erfährt der Leser auf deren eigener Ebene von den wahren Ereignissen. Beide Ebenen und alle drei Perspektiven sind gleichermassen spannend und kein Bericht wiederholt sich, man erhält vielmehr intensive Einblicke in die Gefühlswelt der jeweiligen Erzählerin, die allesamt in der Ich-Form erzählen und viel von ihren Ängsten und Geheimnissen preis geben. Der Leser ist aber dennoch nicht allwissend, erfährt Dinge in demselben Masse wie die Protagonisten. So ergibt sich nach und nach ein Bild der Ereignisse im Februar 1791 in einer Zeitspanne von nur zehn Tagen, in der sich für Nella und Eliza ihr Leben komplett verändert. Parallel dazu braucht Caroline fünf Tage, während der sie sich tief in die Geschichte des Fläschchens hineingräbt und unglaubliche Dinge entdeckt und nebenbei ihr ganzes bisheriges Leben auf den Kopf und in Frage stellt.

    Das Motiv, das in beiden Ebenen die Hauptrolle spielt, ist die emotionale Abhängigkeit von Männern und ihr Verrat an Frauen. Die Dominanz und die Tatsache, dass sich Männer zu damaligen Zeiten nahezu alles erlauben konnten, führt zu dem geheimen Netzwerk der Frauen und letztendlich dazu, dass sie sich auf drastische Weise von ihren Peinigern befreien und die Männer so zu Opfern machen. Nella ist solidarisch mit Frauen, sie behandelt nur Frauenleiden und hilft ihren Auftraggeberinnen aus Gewalt und Abhängigkeit. Auch bei Caroline spielt die Emanzipation und die Befreiung von ihrem Mann eine grosse Rolle. Nach seinem Betrug besinnt sie sich auf einmal auf ihre vergessenen und unterdrückten Stärken und sie bekommt Hilfe von einer anderen Frau, auf die sich in Krisenzeiten ebenso verlassen kann wie Nella auf Eliza. Vertrauen, sich aufeinander einlassen, die Stärken ausspielen gegen alle Widerstände, das müssen all drei Frauen erst lernen, und sie lernen von ihren unverhofften Bekanntschaften, die zu Freundinnen werden, wie auch voneinander. Zwei weitere Motive ziehen sich wie ein roter Faden durch die zwei Zeiten. Sowohl bei Nella als auch bei Caroline spielt der Kinderwunsch eine grosse Rolle, mit dem Verrat der jeweiligen Männer wird jede von ihnen jedoch gezwungen, sich anderen Aufgaben zu widmen. Und auch die letzte Auftraggeberin tritt aufgrund des Verrats ihres Ehemannes und ihren eigenen Kinderwunsch an Nella heran, und auch ihr wird dieser Wunsch verwehrt. Das zweite, vielleicht etwas kleinere und eher mystische Motiv ist das der Geister. Eliza wird durch die Angst vor dem Geist ihres – von ihr ermordeten Herrn – getrieben und auch für Caroline schwebt der Geist Nellas und Elizas stets über ihr. Die drei Frauen sind jedenfalls aufs Engste miteinander verbunden, und Quintessenz ist und bleibt, dass Geheimnisse zu bewahren auf Dauer krank macht. Erst die Aufarbeitung schlimmer Erlebnisse und die Besinnung auf alte Stärken bringt die Frauen dazu, ihren eigenen erfolgreichen Weg zu gehen.

    Fazit: Uneingeschränktes Lesevergnügen mit tollen Settings und Charakteren, wundervoller Schreibstil, ein stilvoll gebundenes Buch und herrliche Zusätze wie eine Karte des alten London und – skurrilerweise – Auszüge aus Nellas Giftapotheke sowie Rezepte – mehr geht nicht. Man taucht ein und vergisst alles um sich herum, es ist einfach, mit Nella, Eliza und Caroline mit zu leben und ihrem Streben, ihr Leben auf die Reihe zu kriegen, zu folgen. Einfach toll!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    bücher_schnecke, 08.07.2022

    Als Buch bewertet

    Lese-Highlight

    Gegenwart: Ohne ihren Ehemann reist Caroline nach London. Anlässlich ihres zehnten Hochzeitstages hatten die beiden eigentlich einen Grund zu feiern, doch es kam anders.
    Um ihren Kopf frei zu bekommen und auch ihrer wissenschaftlichen Neugier geschuldet, schliesst Caroline sich an den Ufern der Themse einer Gruppe Schatzsucher an und entdeckt im Schlamm eine kleine, alte Phiole. Die studierte Historikerin möchte sofort mehr herausfinden und begibt sich in London zwischen Archiven und unheimlichen Gassen auf historische Spurensuche.
    London, Ende des 18. Jahrhunderts: Die Apothekerin Nella ist für viele Frauen zu einer Retterin in der Not geworden. Ihre offizielle Apotheke gibt es nicht mehr, stattdessen werden auf Bestellung die gewünschten Gifte hergestellt und an die Kundinnen zur weiteren Verwendung übergeben. Nella hat dabei ihre Prinzipien: Sie hilft ausschliesslich Frauen, einer Frau wird kein Leid zugefügt und jede Kundin sowie deren Auftrag wird in einem Buch verewigt. Als das junge Mädchen Eliza eines Tages ihre geheime Kammer betritt, spürt Nella sofort, dass dieser Auftrag etwas verändern wird.
    Dieser Roman liest sich stellenweise wie ein Krimi oder ein Thriller. Ich war von der ersten Seite an gebannt und konnte das Buch einfach nicht zur Seite legen. Die beiden, sich jedes Kapitel abwechselnden Zeitebenen, erzeugen eine unglaubliche Spannung. Ich wollte herausfinden wieso Nella sich dazu entschlossen hat, Gifte herzustellen und damit indirekt zur Mörderin zu werden. Ihr Handlungsstrang hat mir dabei noch besser gefallen als der von Caroline in der Gegenwart.
    Sarah Penner hat Vergangenheit und Gegenwart perfekt kombiniert. Die Mischung aus wissenschaftlichen Untersuchungen von Quellen in der Gegenwart und der fiktiven Geschichte rund um Nella und ihre Apotheke ist wunderbar gelungen. Ein Plädoyer für Frauen in jeder Epoche. Für mich ein Lese-Highlight!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Weihnachtskater

Elke Schweizer

5 Sterne
(2)
Hörbuch-Download

Fr. 9.95

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 7.50

Download bestellen
Erschienen am 02.10.2018
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 15.40

Download bestellen
Erschienen am 27.09.2022
sofort als Download lieferbar

Ein Weihnachtsmarkt der zauberhaften Wünsche

Julia Wolkenstein

4.5 Sterne
(8)
Hörbuch-Download

Fr. 12.95

Download bestellen
Erschienen am 22.10.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch

Fr. 24.50

Vorbestellen
Erscheint am 23.02.2023
Hörbuch-Download

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 23.07.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2022
sofort als Download lieferbar

Die Braut des Walisers

Lisa McAbbey

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 29.07.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 15.08.2022
sofort als Download lieferbar

Das verborgene Paradies

Luca Di Fulvio

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 17.00

Download bestellen
Erschienen am 30.09.2022
sofort als Download lieferbar

Das Geheimnis der Brüder Tengye

Andrea Instone

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 02.05.2022
sofort als Download lieferbar

Bittersüsse Mandeln

Hanna von Feilitzsch

5 Sterne
(3)
Hörbuch-Download

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2022
sofort als Download lieferbar

Zeitenschmiede

Judith Hages

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2022
sofort als Download lieferbar

Neues aus der Baker Street - 13 - Sherlock Holmes: Auf ewig verbunden

Sir Arthur Conan Doyle, Augusta Hawthorne

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 4.00

Vorbestellen
Erscheint am 08.02.2023
Hörbuch-Download

Fr. 4.00

Vorbestellen
Erscheint am 13.02.2023
Hörbuch-Download

Fr. 21.00

Download bestellen
Erschienen am 29.06.2022
sofort als Download lieferbar

Aprikosenküsse

Claudia Winter

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 23.00

Download bestellen
Erschienen am 15.02.2016
sofort als Download lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Die versteckte Apotheke (ungekürzt)“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating