tolino epos 2 eBook-Reader

 
 
%
Merken
Teilen
Magazin
%
Merken
Teilen
Magazin
 
 
  • Der eReader, der größte Ansprüche erfüllt
  • Ergonomische Form mit Blättertasten für noch intuitivere Bedienung
  • Automatische Display-Rotation: flexibel im Hoch- und Querformat lesen
  • ...
lieferbar

Bestellnummer: 6118038

Statt Fr. 349.00
Jetzt nur
-14%Fr. 299.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 6118038

Statt Fr. 349.00
Jetzt nur
-14%Fr. 299.00
In den Warenkorb
  • Der eReader, der größte Ansprüche erfüllt
  • Ergonomische Form mit Blättertasten für noch intuitivere Bedienung
  • Automatische Display-Rotation: flexibel im Hoch- und Querformat lesen
  • ...

Kommentare zu "tolino epos 2 eBook-Reader"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    15 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerald G., 18.11.2019

    Moin!:-)

    Verglichen wird hier der neue Torino Epos 2 mit dem Tolino Epos des ersten Models.

    Ich habe nun 1 Jahr mit dem Tolino Epos 1 gelesen und da ich ein ,,kleiner,, Technikfreak bin, besitze ich nun auch den Tolino Epos 2.

    Mit dem Tolino Epos der ersten Generation war ich nie so ganz zufrieden! Beim Lesen mit nur einer Hand wurde Er mir zu schwer und ständig berührte ich mit dem Daumen den berührungsempfindlichen Homebutton. Dieser Homebutton befindet sich eindeutig an der falschen Position! Oben wäre Er besser angebracht!

    Nun lese ich seit einigen Wochen mit dem Tolino Epos 2....

    Das Lesen bereitet mir wesentlich mehr Vergnügen, da Er wunderbar leicht und wesentlich flacher geworden ist. Das stundenlange Lesevergnügen mit nur einer Hand, ob als Rechts- oder Linkshänder klappt hervorragend. Auch der Schwerpunkt könnte nicht besser sein.

    Smart-Light hat sich noch einmal merklich verbessert. Der Hintergrund leuchtet kräftiger wie beim Vorgängermodel.
    Das Schriftbild hat sich in der Schärfe nicht geändert. Die Schärfe ist auch hier sehr gut.

    Die Tasten zum Vor- und Zurückblättern liegen optimal. Sie können im Menü des Readers ganz einfach andersherum belegt werden, je nachdem in welcher Hand man den Reader hält. Klasse!

    Der Bildschirm ist etwas grösser geworden und der Rand ist nicht mehr so breit wie beim Vorgänger.

    Nun komme ich zu einem Kritikpunkt, mit dem bereits mehrere Leser zu kämpfen haben. Der Ein- und Ausschalter hat einen katastrophalen Druckpunkt. Auch bei meinem Reader ist es Dies nicht anders! Ein ,,normales,, Drücken reicht hier nicht aus.
    Der Reader lässt sich erst bei SEHR kräftigem Druck An- oder Ausschalten. Man sollte meinen, das der Schalter defekt ist!

    Fazit:

    Ein sehr durchdachter Ebook-Reader, mit dem das stundenlange Lesevergnügen mit nur einer Hand grosse Freude bereitet.

    DER AN- UND AUSSCHALTER IST EINE WIRKLICHE KATASTROPHE und für den recht hohen Preis des Readers sollte ich Ihn eigentlich wieder zurückgeben, daher ganz klar einen dicken Stern Abzug!

    Liebe Grüsse
    Gerald

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    25 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helene M., 05.11.2019

    Zwei Ebook-Reader habe ich schon, doch als ich dieses Modell sah, wollte ich ihn wegen der Bildschirmgrösse ausprobieren. Beim Auspacken war die Freude noch gross, doch dann kam aber das böse Erwachen: Der Ein-und Ausschaltknopf reagierte nach dem ersten Einschalten nicht mehr. Die Anleitung wurde durchstudiert und beim ersten Einschalten beachtet (was nicht schwer ist, denn man wird von dem Programm eigentlich gut geführt). Selbst beim langen Drücken erschien weder das Ausschalt-Fenster noch änderte sich irgendetwas am Bildschirm als würde der Knopf nicht existieren. Aus der Schlafphase konnte man ihn auch nicht wecken. Der Ein- und Ausschaltknopf selbst ist an der unbequemsten Stelle angebracht, die man sich denken kann und dann auch noch so klein, dass man wirklich genau hinschauen muss, um das Ding zu erwischen. Die zwei grossen Knöpfe zum Umblättern am Rand wirken für den stolzen Preis eher günstig. Das Material selbst ist angenehm und rutschfest, man sieht aber sofort Fingerabdrücke bei der ersten Berührung. Ohne Hülle würde dieses schwarze Modell bestimmt sehr schnell ziemlich unpräsentabel aussehen. Die Reaktionszeit des Tolinos beim Umblättern (würde ich nicht wissen, dass es das neueste und teuerste Modell ist) entspricht einem Ebook-Reader aus der unteren Mittelklasse. Habe ich ein Montagsprodukt erwischt? Ich konnte ihn jedenfalls nicht mehr ausschalten und schicke ihn so zurück. Eine grosse Enttäuschung. Da ist man mit den günstigeren Modellen genauso gut bedient. Weil dieser Tolino nicht einwandfrei funktioniert, kann ich nicht sagen, ob es einen Vergleich mit Kindle standhält. Eines steht für mich aber fest und würde mich auch ohne den technischen Defekt stören: die Reaktionszeit ist für die angestrebte Preisklasse zu langsam.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    12 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Norbert B., 12.11.2019

    Der Epos 2 hat genau die richtige Grösse, verglichen mit einem Buch. Er liegt durch sein sehr geringes Gewicht optimal in der Hand. Die Beleuchtung lässt sich den Bedürfnissen leicht anpassen und die Schriftgrösse ist einfach zu verstellen. Die Verwaltung der eBooks ist übersi chtlich. Einzig der Ein - und Ausschalter hat keinen Druckpunkt und lässt sich nicht so einfach bedienen. Manchmal muss man mehr oder weniger fest drücken bis eine Reaktion erfolgt. Da hätte ich für den Kaufpreis mehr erwartet. Insgesamt ist er aber ein recht ordentlicher eBook Reader der viele entspannte Lesestunden verspricht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    11 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M., 19.11.2019

    Habe schon jahrelange Erfahrung mit diversen Ebook—Readern, zuletzt mit einem Tolino Vision 2.
    Nun habe ich mir den neuen Tolino Epos 2 bestellt. Leider hielt der Akku nicht wochenlang wie beschrieben, ich musste ihn in den ersten 5 Tagen drei Mal aufladen. Habe alles versucht, neueste Software aufgespielt, WLAN ausgeschaltet. Leider hat nichts geholfen, so dass ich das Gerät zurückgeschickt und ein neues erhalten habe.

    Das neue Gerät brach beim Lesen alle paar Minuten ab, der Bildschirm wurde schwarz und es dauerte ca. 2 Minuten, bis das Buch dann wieder gelesen werden konnte. Allerdings nicht von der zuletzt gelesenen Seite aus, sondern immer irgendwo, so dass die entsprechende Seite erst mal wieder gesucht werden musste. Laut Info der Hotline sollte ich das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen, doch leider half auch das nicht, das Problem bestand unverändert weiter.

    So habe ich auch dieses Gerät zurückgeschickt und bleibe jetzt vorerst bei meinem alten EBook-Reader. Schade, denn das neue Gerät hat eine tolle Grösse und ist superleicht. Aber anscheinend ist es noch nicht ganz ausgegoren.... und für den stolzen Preis von 299 € sollte es dann doch einwandfrei funktionieren.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

0 Gebrauchte Artikel zu „tolino epos 2 eBook-Reader“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung