Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Winston Churchill (ePub)

Der späte Held
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Als Winston Churchill 25 Jahre alt war, hatte er Kriege auf drei Kontinenten erlebt, fünf Bücher geschrieben und einen Sitz im britischen Unterhaus gewonnen. Als er 60 war, galt er politisch als gescheiterter Mann. Doch dann kam mit dem Zweiten Weltkrieg...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 60995746

eBook Fr. 16.00
inkl. MwSt.
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 60995746

eBook Fr. 16.00
inkl. MwSt.
Download bestellen
Als Winston Churchill 25 Jahre alt war, hatte er Kriege auf drei Kontinenten erlebt, fünf Bücher geschrieben und einen Sitz im britischen Unterhaus gewonnen. Als er 60 war, galt er politisch als gescheiterter Mann. Doch dann kam mit dem Zweiten Weltkrieg...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Winston Churchill

Thomas Kielinger

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 36.90

Erschienen am 17.12.2014
Leider schon ausverkauft

Fremd Gehen

Antje Rávik Strubel

0 Sterne
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 23.02.2017
sofort als Download lieferbar

Wie man Freunde gewinnt

Dale Carnegie

5 Sterne
(2)
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 20.02.2014
sofort als Download lieferbar

Helgoland / Ullstein eBooks

Jan Rüger, Karl Heinz Siber

0 Sterne
eBook

Fr. 27.00

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 55.00

Download bestellen
Erschienen am 22.10.2018
sofort als Download lieferbar

Der Rote Baron

Joachim Castan

0 Sterne
eBook

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 25.02.2016
sofort als Download lieferbar

Kameraden

Felix Römer

5 Sterne
(2)
eBook

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 09.10.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 08.03.2012
sofort als Download lieferbar

Höllensturz

Ian Kershaw

0 Sterne
eBook

Fr. 21.00

Download bestellen
Erschienen am 12.09.2016
sofort als Download lieferbar

Erzähl es niemandem!

Lillian Crott Berthung, Randi Crott

5 Sterne
(12)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2012
sofort als Download lieferbar

Ich suche dich

Olga Watkins, James Gillespie

5 Sterne
(1)
eBook

Fr. 19.00

Download bestellen
Erschienen am 04.08.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 23.03.2017
sofort als Download lieferbar

Gerüchte machen Geschichte

Sven Felix Kellerhoff, Lars-Broder Keil

0 Sterne
eBook

Fr. 6.00

Download bestellen
Erschienen am 24.09.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 9.00

Download bestellen
Erschienen am 17.04.2012
sofort als Download lieferbar

Der Churchill-Faktor

Boris Johnson

5 Sterne
(1)
eBook

Fr. 19.00

Download bestellen
Erschienen am 02.10.2015
sofort als Download lieferbar

Franz Ferdinand und Sophie von Hohenberg

Erika Bestenreiner

0 Sterne
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 04.09.2018
sofort als Download lieferbar

Ernst Kantorowicz

Robert E. Lerner

0 Sterne
eBook

Fr. 44.00

Download bestellen
Erschienen am 21.01.2020
sofort als Download lieferbar

Cosimas Kinder

Oliver Hilmes

0 Sterne
eBook

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 14.06.2010
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 22.00

Download bestellen
Erschienen am 26.09.2011
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Der Fels an der Seite der Queen.

Thomas Kielinger

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.01.2020
lieferbar

Der Fels an der Seite der Queen.

Thomas Kielinger

0 Sterne
eBook

Fr. 10.80

Download bestellen
Erschienen am 12.11.2020
sofort als Download lieferbar

Die Königin

Thomas Kielinger

4.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2019
lieferbar

Winston Churchill, 2 MP3-CDs

Thomas Kielinger

0 Sterne
Hörbuch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
lieferbar

Die Königin

Thomas Kielinger

0 Sterne
eBook

Fr. 20.00

Download bestellen
Erschienen am 14.03.2019
sofort als Download lieferbar

Elizabeth II.

Thomas Kielinger

0 Sterne
Buch

Fr. 32.90

Vorbestellen
Erscheint am 26.01.2022

Elizabeth II.

Thomas Kielinger

0 Sterne
eBook

Fr. 17.00

Vorbestellen
Erscheint am 26.01.2022

Elizabeth II.

Thomas Kielinger

0 Sterne
eBook

Fr. 17.00

Vorbestellen
Erscheint am 26.01.2022

Winston Churchill

Thomas Kielinger

4 Sterne
(2)
Buch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
lieferbar

Kleine Geschichte Grossbritanniens

Thomas Kielinger

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2016
lieferbar

Winston Churchill

Thomas Kielinger

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 19.00

Download bestellen
Erschienen am 24.11.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 03.03.2016
sofort als Download lieferbar
Kommentar zu "Winston Churchill"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sigrid K., 21.10.2017 bei Jokers bewertet

    Als Buch bewertet

    Ein interessanter Mensch, aber kein Held

    Jeder hörte den Namen Winston Churchill im Geschichtsunterricht, ist er doch tief verbunden mit den Ereignissen des 2. Weltkrieges. Doch dieser britische Staatsmann war nicht nur ein bedeutender Staatsmann, er hatte vielfältige Talente – und diese Vielseitigkeit versucht der Autor Thomas Kielinger in dieser Biographie herauszuarbeiten.

    Der aus einer der ältesten aristokratischen Familien Englands stammende (den Marlboroughs) Churchill war Luxus gewohnt und so musste er beizeiten versuchen, seinen gewohnten Lebensstandard hochzuhalten. Mit vielen Interessen und Talenten gesegnet, verdiente er seine Brötchen zuweilen als Reporter, Schriftsteller, Politiker, dann wieder als Maler. Dem Autor gelingt es hier, diese einzelnen Episoden gut darzustellen. Für mich gab es an der Person Churchill viel Neues zu entdecken, für Churchill-Kenner werden bestimmt etliche Wiederholungen vorkommen.

    Das Buch ist in einzelne Kapitel gegliedert, die wiederum themenmässig in kleiner Abschnitte unterteilt werden. So ist ein angenehmer Lesefluss gegeben. Kielinger schreibt erzählerisch und flüssig, leicht verständlich und ohne ausufernde Verschachtelungen. Durch diesen angenehmen Erzählstil ist man sofort mitten im Thema und lässt sich mitreissen ob dieses interessanten Mannes.

    Zwei Gewohnheiten eignete sich Churchill bereits in frühen Jahren an: die Zigarre und seine unverzichtbare Siesta. Diese Bräuche behielt er auch sein Leben lang bei und traf wohl so manche Entscheidung über Krieg oder Frieden im Bett. Ebenso erfahren wir einen kurzen Rückblick in seine Kindheit und Jugend, seine schulischen (Nicht-)Leistungen, seine Verbindung zu seiner Mutter und den Erwartungen des Vaters.

    Charakterlich hatte er wohl ein ausdrucksstarkes Charisma, konnte Menschen begeistern und für sich gewinnen, überzeugte oft durch glänzende Einfälle oder eine bildgesättigte Sprache. Durch sein literarisches Können, waren seine Reden oftmals gefürchtet, ob der Ausführlichkeit und der plastischen Worte. Des Weiteren musste er lernen mit Rückschlägen und Verlust umzugehen. Als er ganz am Boden war, die Politik ihn mehr oder weniger beiseite geschafft hatte, verfiel er in eine tiefe Depression. Durch die Malerei schaffte er es wieder, sein Leben neu auszurichten.

    Ein grosser Teil ist natürlich seiner Beteiligung am 2. Weltkrieg gewidmet, seine Verbindung zu Roosevelt und seinen Hass auf Hitler. Und obwohl Churchill zu dieser Zeit bereits zu den „Oldies“ gehörte, zeigte er grössten Einsatz, arbeitete bis zum Umfallen – und erwartete dies ebenso von seinen Mitarbeitern.

    Er war zweifelsfrei ein faszinierender Politiker, aber keinesfalls ein Held. Warum auch? Es wurden viele Fehler gemacht, Menschen bewusst geopfert und Zerstörungen vorsätzlich herbeigeführt. Er war ein Kriegsherr und fasziniert von Macht und Einfluss. Dass er mit taktischem Kalkül und einer gehörigen Portion Glück im zweiten Weltkrieg vielleicht so einiges noch vermeiden konnte (oder auch nicht – wer weiss das im Nachhinein schon so genau), stellt ihn jetzt nicht gleich in ein glanzvolles Licht.

    „Meiner Meinung nach sollten Sie unbedingt mit den Versuchen mit Gasbomben fortfahren, vor allem mit Senfgas, um aufsässige Einheimische bestrafen zu können, ohne ihnen schwere Verletzungen beizubringen.“ (Kriegsminister Churchill, 1920, Mesopotamien) – Diese kaltblütige Aussage passt nicht so ganz zu dem Mythos, den uns der Autor hier vermitteln will.

    Trotzdem vergebe ich gerne vier Sterne und eine Leseempfehlung und hoffe auf kritische Leser.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Helgoland / Ullstein eBooks

Jan Rüger, Karl Heinz Siber

0 Sterne
eBook

Fr. 27.00

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 55.00

Download bestellen
Erschienen am 22.10.2018
sofort als Download lieferbar

Der Rote Baron

Joachim Castan

0 Sterne
eBook

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 25.02.2016
sofort als Download lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Winston Churchill“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating