Swans Song: Nach dem Ende der Welt (eBook / ePub)

Endzeit-Thriller

Robert McCammon

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

5 von 5 Sternen

5 Sterne4
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 4 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Swans Song: Nach dem Ende der Welt".

Kommentar verfassen
Swans Song - Buch 1: Nach dem Ende der Welt Der legendäre Endzeit-Thriller. Düster, brutal und mit epischer Wucht erzählt. In diesem Endzeit-Thriller beschreibt der Bestsellerautor die Welt nach der atomaren Apokalypse. Die...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe Fr. 21.90

eBookFr. 5.20

Sie sparen 76%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 66511841

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Swans Song: Nach dem Ende der Welt"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    B., 15.01.2016

    Als Buch bewertet

    Perfekter apokalyptischer Horror


    Eine Reise ins Ungewisse, das Böse könnte überall auf dich warten!

    Die Welt versinkt im Chaos, der dritte Weltkrieg ist ausgebrochen und der Präsident der Vereinigten Staaten der USA steht vor der schwersten und wahrscheinlich letzten Entscheidung seines Lebens. Wir wissen alle was das heisst!
    Atomkrieg, Tod, Hunger, Verzweiflung.

    Zitat:"Die Hunderten von Millionen, die in den ersten Stunden ums Leben kamen, waren die Glücklicheren."

    Was würdet ihr tun? Ums Überleben kämpfen oder aufgeben?

    Ein horrormässiges Endzeitszenario vom Feinsten, das uns tiefe Einblicke in die Abgründe der menschlichen Seele gewährt.

    "Swans Song" ist ein Horror-Thriller der mich von der ersten Seite an begeistert hat.

    Der Roman wird aus den verschiedenen Blickwinkeln der Protagonisten erzählt, die sich perfekt zu einem Puzzle zusammen fügen.
    Entscheidende Rollen spielen hierbei die Obdachlose Sister Creep, eine sehr mutige aber auch verwirrte Frau.
    Der Wrestler Josh, der durchs Land von Kampf zu Kampf zieht um sich ein paar Dollars zu verdienen.
    Roland Croning, ein halbstarker Junge, dessen Persönlichkeit mich zunehmend schockiert hat und den Anfang der Katastrophe in einem Atombunker erlebt.

    Und Swan, ein unschuldiges kleines Mädchen, das so stark mit der Natur verbunden ist, dass es sogar die Blumen schreien hört.

    Sie alle streifen durch das verseuchte Amerika. Gibt es noch Hoffnung, oder wird auch der letzte Überlebende sterben?
    Sie müssen sich beeilen, denn das personifizierte Böse ist ihnen auf den Versen um auch den letzten Funken Leben zu zerstören.
    Ein Kampf zwischen Gut und Böse beginnt.

    Das Buch hat mir extrem gut gefallen. Ich bin begeistert von der fantastischen Umsetzung dieser apokalyptischen Vorstellung.
    Sehr spannend geschrieben. Realistische Szenarien, gespickt mit einer Prise schwarzem Humor und mystischen Elementen.
    Ein sehr guter Horror-Thriller bei dem die Horror-Elemente perfekt auf die Geschichte abgestimmt sind.


    "Swans Song" ist der erste Band einer Dilogie.


    Für alle Leser die das Besondere suchen ist der FESTA-Verlag genau der richtige Ansprechpartner.
    Die Bücher werden in einer äusserst guten Qualität geliefert. Die einzigartige Lederoptik fühlt sich total gut an beim Lesen, und von Leserillen keine Spur.
    Es lohnt sich, auf der Verlagsseite zu stöbern. Ich bin jedenfalls begeistert und werde mich noch weiter in dieses Genre hinein wagen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    debby F., 21.06.2015

    Als eBook bewertet

    Ein sehr fassendes und spannendes Buch bis zum Schluss. Ich konnte nicht aufhören zu lesen, danach gleich Swan Song 2 gekauft, wirklich super Bücher.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Mundolibris, 30.10.2017

    Als Buch bewertet

    Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich bis zu diesem Buch noch nie etwas von Robert McCammon gehört habe.
    Aufgrund einer Empfehlung, habe ich das Buch nun gelesen und bin begeistert. Wem „The Stand“ von Stephen King gefallen hat, der ist mit „Swans Song“ bestens bedient.
    Beim Sport ist es so, einmal Fan von einem Verein, man bleibt es das ganze Leben, egal in welcher Liga der Verein spielt. Das kann man Problemlos auf die Bücher aus dem Festa Verlag ausdehnen, denn auch hier findet man immer wieder aufs Neue, neue Spieler (Autoren) die einen begeistern.
    Genau das passierte mir mit Robert McCammon, denn die Story hat mein Kopfkino wieder mächtig rattern lassen. Das ganze Buch lief vor meinem inneren Auge ab wie ein Farbenfroher Film. Zugegeben so Farbenfroh, vom Blut mal abgesehen, war das Buch dann doch nicht. Doch dank der sehr bildhaften Sprache gelang es dem Autor mir Bilder in den Kopf zu pflanzen die mich während der gesamten Story begleiteten.
    Das Buch ist eine wirklich sehr gut gelungene Dystopie die man mittlerweile schon fast als realistisch ansehen kann, an Betrachts der politischen Lage und den Spannungen besonders zwischen Nordkorea und den USA.
    Der Spannungsbogen ist fein gesponnen und ist nahezu während des gesamten Buches auf einem sehr hohen Niveau. Selten findet man ein solches Buch, das auch nach der Lektüre lange nachhallt und durchaus bei dem einen oder anderen Leser gewisse Ängste schüren kann.
    Nach der Lektüre dieses und auch des zweiten Bandes der Reihe, kann ich mich durchaus schon als Fan des Autors bezeichnen, vermutlich bin ich da nicht der einzige.
    Ich kann das Buch guten Gewissens empfehlen und vergebe in der Summe hier die volle Punktzahl, also 5 von 5 Sternen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Karen B., 03.06.2015

    Als eBook bewertet

    Ich habe dieses Buch in English gelesen als es heraus kam. Es ist meiner Ansicht nach eins der grossartigsten science fiction fantasy, oder besser gesagt was ist falls, Büchr die ich gelesen habe. Es ist nicht so voll mit Ereignisse oder Figuren die so fantasiert sind das ich (ein Ray Bradbury - Mars Geschichten usw leserin) finde das geht zu weit. Es ist ein Buch das ich nicht hergebe. Ich habe noch lange über den Inhalt nachgedacht als ich es fertig gelesen habe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Swans Song: Nach dem Ende der Welt“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating