Summer of Heartbeats: Rocker küssen besser, Laini Otis

Summer of Heartbeats: Rocker küssen besser (eBook / ePub)

Laini Otis

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Summer of Heartbeats: Rocker küssen besser".

Kommentar verfassen
Regel Nummer eins? Verliebe dich niemals in deinen Ferienflirt! Doch Beaus Herz schert sich nicht um Regeln und so erliegt sie dem Zauber des geheimnisvollen Cash mit den vielen Tattoos, der sie nach einer gemeinsamen Nacht sitzen lässt.

Bei...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe Fr. 21.90

eBookFr. 6.50

Sie sparen 70%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 83701121

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
NEU! tolino vision 4HD jetzt nur 159.- statt 189.-

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Summer of Heartbeats: Rocker küssen besser"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Escape into dreams, 23.02.2017

    Worum gehts???

    Eigentlich sollte es Beau besser wissen bzw. sollten wir alles es nicht besser wissen? Ferienflirts sind nicht zum Verlieben da! Doch da hat Beau die Rechnung ohne ihr Herz gemacht. Denn ein Herz lässt sich nunmal nichts einreden! Sie erliegt dem geheimnisvollen Cash, der im Bungalow nebenan wohnt und ihm scheint es ebenso zu gehen.....jedoch lässt er sie nach einer gemeinsamen Nacht einfach sitzen.....Schmerz vorprogrammiert.....

    Doch Cash birgt ein grosses Geheimnis, den er ist nicht der, der er vorgab zu sein! Er ist bekannter Rockstar. Und wäre der Schock nicht genug, verstrickt sie sich in ein heilloses Chaos zwischen Liebe, Rockstars, ihrem Job und dunklen Geheimnissen....

    Wie erging es mir mit dem Buch?

    Jetzt wo ich das Buch gelesen habe, muss ich fast sagen, dass das Cover schön ist, aber man sich irgendwie etwas mehr Beau und Cash wünscht :-D Wenn ihr das Buch lest, wisst ihr was ich meine!!!

    Ja, wo fangen wir an! Ich habe bereits "Sound of Love" von Laini Otis geliebt, denn nicht immer bedeutet für mich ein heisser Typ und ein toller weiblicher Prota, dass das Buch gleich Highlight-Potential hat! Nein, es gehört soviel mehr dazu! Und auch mit diesem Buch hat es für mich die Autorin wieder geschafft. Aber steigen wir in die Story ein.....

    Beau verbringt mit ihren Freundinnen Elaine und Sunny ihren langersehnten Urlaub in einem Ferienpark. Beau ist eher ruhigerer Natur, was auch damit zu tun hat, dass sie bereits in frühester Kindheit mit einem grossen Problem zu kämpfen hatte, welches ihr oft genug den Spot der Mitschüler eingeheimst hat! Aber vielleicht gerade diese Ereignisse haben sie zu einer irsinnig tollen Frau gemacht, die soviel Stärke in sich trägt und es nicht ahnt! Beau ist wirklich fabelhaft und hat vieles, was sich ein Mann - meiner Meinung nach - nur wünschen kann. Sie ist liebenswürdig, humorvoll, wunderschön, treu und doch mit einer guten Portion Eigensinn gesegnet.
    Als sie Cash zufällig kennenlernt, den geheimnisvollen Nachbar im Bungalow nebenan, entwickelt sich mehr und mehr etwas wunderschönes zwischen den Beiden, was aber abrupt endet, nachdem Cash nach einer langersehnten Nacht das Weite sucht und somit Beau das Herz bricht.
    Doch konnte ich als Leserin es einfach nicht fassen. Wie konnte dieser tolle Kerl, den man sofort ins Herz schliesst so ein Arsch sein? Konnte das alles wirklich war sein? Wie konnt er nur??
    Doch das Buch wäre bereits nach kurzer Zeit zu Ende gewesen und somit war meine Hoffnung noch nicht komplett gestorben!
    Durch Zufall - hihi - treffen sich die Beiden wieder und gleich wird klar, dass auch Cash Beau nicht vergessen konnte! Und die Geschichte nimmt ihren Lauf.....es kommen noch eine Menge ungeahnte Probleme hinzu, die sowohl Cash als auch Beau als auch mir unheimlich viele Nerven gekostet haben. Immer wenn man denkt, jetzt ist es soweit und alles wird gut, macht einem Laini Otis einen Strich durch Rechnung. Immer steht die Frage im Raum: Werden die zwei Liebenden alle Hindernisse überwinden und zueinander finden??? Wird die Kraft wirklich ausreichen???
    Das werde ich - wie immer - nicht verraten!!! Denn Spannung muss auch sein und ich möchte - wie immer - dass ihr genau die selben Höhen und Tiefen wie ich erlebt!

    Für mich war das Buch ein echtes Highlight. Ich habe viel gelacht, geweint, gerätselt und mich unsterblich in Cash verliebt <3 Er ist ein wunderbarer Charakter, der soviel Ausstrahlung hat und soviel mehr ist als man sich im ersten Moment vielleicht denkt! Auch sind sämtliche Nebencharaktere jeder für sich mega sympathisch, vollgepackt mit Eigenheiten, Charakter und Seele!!!!
    Cash, Fire, Beau, Elaine, Jer....allesamt eine Klasse für sich <3

    Abschliessen möchte ich mit einem Zitat, welches einfach alles bedeuten kann und mir länger im Hinterkopf bleiben wird:

    Wie kann so was Schönes, so dermassen schiefgehen?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anna J., 25.02.2017

    Erneut hat mich der erfrischende Schreibstil der Autorin begeistern können. Nachdem ich „Sound of Love“ und „Call it Magic“ (das unter dem Pseudonym Cat Dylan erschienen ist) gelesen hatte, bin ich süchtig nach Laini Otis Büchern. Ich mag die Prise Humor darin und dass ihre Romanfiguren Ecken und Kanten haben. Die sympathischen und lebensechten Figuren ziehen einem regelrecht durch den Roman und man will unbedingt wissen, wie die Geschichte ausgeht.

    Beau ist eine liebenswerte, etwas chaotische junge Frau, die sich im Urlaub in den gutaussehenden Cash verliebt. Doch scheinbar hat er etwas vor ihr zu verbergen, denn bevor es richtig ernst wird, verschwindet er urplötzlich und lässt sie verzweifelt und voller Liebeskummer zurück.
    Doch die beiden begegnen sich zufällig wieder und das Schicksal nimmt seinen Lauf … aber lest selbst, es lohnt sich 😊

    Gut gefallen haben mir auch Nebenfiguren wie Ben und Elaine, ja selbst „Barbie“ hatte ihren eigenen Charme.

    Nur mit dem Cover hatte ich leider ein Problem. Ich konnte es nicht mit der Geschichte in Verbindung bringen, da das blonde Covermodel mit Beau überhaupt keine Ähnlichkeit hat.

    Absolut lesenswert und verdiente 5 Gold-Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Summer of Heartbeats: Rocker küssen besser (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Summer of Heartbeats: Rocker küssen besser“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating