Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Schlemihls Schatten (ePub)

Osnabrück Krimi
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ersticken soll er an dem Schund, den er geschrieben hat! Valentin Klatt, Journalist eines Boulevardblattes, wird tot in seinem Osnabrücker Büro aufgefunden. In seinem Hals stecken mehrere Zeitungsseiten mit Artikeln, die er verfasst hat. Als es einen...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 78532012

eBook Fr. 10.00
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 78532012

eBook Fr. 10.00
Download bestellen
Ersticken soll er an dem Schund, den er geschrieben hat! Valentin Klatt, Journalist eines Boulevardblattes, wird tot in seinem Osnabrücker Büro aufgefunden. In seinem Hals stecken mehrere Zeitungsseiten mit Artikeln, die er verfasst hat. Als es einen...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Schlemihls Schatten

Christian Hardinghaus

5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 18.90

Leider schon ausverkauft
Buch

Statt Fr. 29.95

Fr. 24.95

In den Warenkorb
Erscheint am 24.05.2021
Erscheint am 20.05.2021

Hula Hoop Reifen

4.5 Sterne
(38)

Fr. 29.95

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 16.06.2021

Globi und Roger

Boni Koller, Daniel Frick

0 Sterne
Buch

Statt Fr. 24.95

Fr. 21.95

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2021
lieferbar
eBook

Statt Fr. 24.95 19

Fr. 22.00

Vorbestellen
Erscheint am 24.05.2021

Nach dem Sturm

Nora Roberts

5 Sterne
(2)
eBook

Statt Fr. 23.95 19

Fr. 19.00

Download bestellen
Erschienen am 26.04.2021
sofort als Download lieferbar

Die Frauen von Kilcarrion

Jojo Moyes

4 Sterne
(5)
Buch

Statt Fr. 24.95

Fr. 21.95

In den Warenkorb
Erschienen am 30.03.2021
lieferbar

Der erste letzte Tag

Sebastian Fitzek

3.5 Sterne
(18)
Buch

Statt Fr. 23.95

Fr. 19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 28.04.2021
lieferbar

Die Frauen von Kilcarrion

Jojo Moyes

4 Sterne
(5)
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2021
sofort als Download lieferbar

Statt Fr. 22.95

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 12.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 22.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Statt Fr. 129.00

Fr. 104.90

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 24.05.2021

Statt Fr. 229.00

Fr. 184.90

In den Warenkorb
lieferbar

Der erste letzte Tag

Sebastian Fitzek

3.5 Sterne
(18)
eBook

Statt Fr. 19.95 19

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2021
sofort als Download lieferbar

Fr. 17.95

In den Warenkorb
lieferbar

Nach dem Sturm

Nora Roberts

5 Sterne
(2)
Buch

Statt Fr. 26.95

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 26.04.2021
lieferbar

Und dann war es Liebe

Lorraine Brown

4 Sterne
(14)
eBook

Fr. 12.30

Download bestellen
Erschienen am 30.04.2021
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die verratene Generation

Christian Hardinghaus

4.5 Sterne
(9)
Buch

Fr. 26.95

In den Warenkorb
Erschienen am 06.11.2020
lieferbar

Die verratene Generation

Christian Hardinghaus

4.5 Sterne
(9)
eBook

Statt Fr. 26.95 19

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 30.10.2020
sofort als Download lieferbar

Die verdammte Generation

Christian Hardinghaus

4.5 Sterne
(13)
eBook

Statt Fr. 29.90 19

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2020
sofort als Download lieferbar

Die verdammte Generation

Christian Hardinghaus

4.5 Sterne
(13)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.02.2020
lieferbar

Ferdinand Sauerbruch und die Charité

Christian Hardinghaus

5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2019
lieferbar

Die Schatten von Norderney

Christian Hardinghaus

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
lieferbar

Die Schatten von Norderney / Carsten Kummer

Christian Hardinghaus

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 18.90 19

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 02.05.2019
sofort als Download lieferbar

Die Spionin der Charité

Christian Hardinghaus

5 Sterne
(17)
eBook

Statt Fr. 29.90 19

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 08.02.2019
sofort als Download lieferbar

Ferdinand Sauerbruch und die Charité

Christian Hardinghaus

5 Sterne
(3)
eBook

Statt Fr. 29.90 19

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 08.02.2019
sofort als Download lieferbar

Die Spionin der Charité

Christian Hardinghaus

5 Sterne
(16)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2019
lieferbar

Grossväterland / Grossväterland

Christian Hardinghaus

4.5 Sterne
(2)
eBook

Statt Fr. 25.90 19

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2017
sofort als Download lieferbar

Wofür es lohnte, das Leben zu wagen

Hans Machemer, Christian Hardinghaus

5 Sterne
(4)
eBook

Statt Fr. 42.90 19

Fr. 23.00

Download bestellen
Erschienen am 02.03.2018
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Schlemihls Schatten"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingeborg G., 13.10.2016

    Als Buch bewertet

    Als Kommissar Echtner von seiner Frau verlassen wird sinkt sein Stern ,er verliert seine Spürnase und dann seine Stelle bei der Osnabrücker Kripo.Durch seine Depressionen wird er zum Innendienst verdonnert und als ein brutaler Mord geschieht wittert Echtner seine Chance ,den alten Job wieder zukriegen.Und dazu ist ihm jede Aktion recht und so stürzt er sich ohne Erbarmen auf den Fall,doch Echtner hat ein grosses Problem: Nur mit Ice kommt er in Schwung und genau wie der irre Mörder so wird auch Echntner immer wahnwitziger in seinen Aktionen und sein Icekonsum steigert sich ins Unermessliche .
    Und der Mörder wird ebenfalls immer verrückter und will mit allen Mitteln zu Osnabrücks erstem Serienkiller werden .
    Und so treffen zwei irre Typen auf einander ,doch wer ist schneller?


    Schon mit Mindfuck Stories gelang es Christian Hardinghaus es den Leser zu fesseln ohne Ende und in diesem Buch legt er noch ne Schippe drauf.Auch wenn man sehr schnell vom Mörder erfährt ,so bleibt doch die Spannung vom Anfang bis zum doch sehr überraschenden Ende bestehen.
    Eine wahnsinnig spannende Art einen Krimi zu erzählen .

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gertie G., 08.10.2016

    Als Buch bewertet

    Mit diesem „Osnabrück-Krimi“ hat Christian Hardinghaus ein beeindruckendes Psychogramm eines Rächers geschaffen.
    Es beginnt schon recht ungewöhnlich: der Leser erfährt den Vornamen des Mörders (Konrad), den des ersten Opfers (Valentin Klatt) und das Motiv (Vergeltung). Als weitere Zutat hinterlässt der Autor ein an Wilhelm Busch angelehntes Gedicht, das einen zweiten Toten ankündigt und nennt den Nachnamen des Ermittlers (Echtner).

    Was sollen wir damit? Denkt sich der an übliche Krimis gewöhnte Leser. Nachdenken, rätseln, die Protagonisten betrachten – das ist das Ziel von Autor Hardinghaus. Welcher Schatten gehört zu welcher Person. Jeder Mitspieler hat so seinen eigenen Schatten, seine eigene Vergangenheit – nur wie viel wird davon preisgegeben?

    So fällt auf, dass einige Personen entweder nur einen Vor- oder nur einen Nachnamen haben, wenige haben beides. Zufall? Bestimmt nicht!
    Doch wer sind diese Personen?

    Konrad, ein Vater dessen Tochter unter unklaren Umständen um Leben gekommen ist. Er richtet alle, denen er die Schuld daran gibt.

    Ermittler Echtner ist wegen psychischer Probleme in den Innendienst verbannt, wird aber nach dem Mord an Klatt, von seinem Chef Hollmann wieder reaktiviert. Was weder Vorgesetzter noch Team wissen: Echtner ist voll auf Crystal Meth.

    Hollmann, ohne Vorname, ist, sorry für ihn, ein schlechter Chef. Das muss man doch merken, wenn ein Mitarbeiter so voll auf Drogen ist wie Echtner.

    Ellen Erotic, eine Prostituierte zu der sowohl Konrad als auch Echtner gehen. Spezialgebiet: Rollenspiele aller Art.

    Gewitzt und nicht ohne Gruseleffekt schickt der Autor seine Leser zwischen den lebenden und toten Protagonisten herum. Ein bizarres Verwirrspiel beginnt.

    Für Konrad habe ich Sympathie oder zumindest Verständnis. Wer, seien wir einmal ehrlich, würde nicht jene zur Verantwortung ziehen wollen, die Mitschuld am Tod des eigenen Kindes sind, jedoch von Gesetzes wegen nur unzureichend bestraft werden? Eben, auch wenn Konrad die Brutalität von Mord zu Mord steigert.

    Um seinem Tun einen „gesetzlichen Touch“ zu geben, nennt sich Konrad „Inspektor Schlehmil“. Schlehmil ist eine schlitzohrige Figur aus der Zeichentrickserie „Die Sesamstrasse“. Doch auch das Jiddische kennt den Ausdruck. Auch hier bedeutet er „Ganove“ oder eher mitleidig „Pechvogel“.

    Der Krimi ist sprachlich ein Genuss. Wer die Streiche von „Max und Moritz“ kennt, wird den einen oder anderen Reim bzw. Idee erkennen.

    Fazit:

    Ich konnte das Buch nicht weglegen und gebe 5 Sterne sowie eine unbedingte Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gertie G., 08.10.2016

    Als eBook bewertet

    Mit diesem „Osnabrück-Krimi“ hat Christian Hardinghaus ein beeindruckendes Psychogramm eines Rächers geschaffen.
    Es beginnt schon recht ungewöhnlich: der Leser erfährt den Vornamen des Mörders (Konrad), den des ersten Opfers (Valentin Klatt) und das Motiv (Vergeltung). Als weitere Zutat hinterlässt der Autor ein an Wilhelm Busch angelehntes Gedicht, das einen zweiten Toten ankündigt und nennt den Nachnamen des Ermittlers (Echtner).

    Was sollen wir damit? Denkt sich der an übliche Krimis gewöhnte Leser. Nachdenken, rätseln, die Protagonisten betrachten – das ist das Ziel von Autor Hardinghaus. Welcher Schatten gehört zu welcher Person. Jeder Mitspieler hat so seinen eigenen Schatten, seine eigene Vergangenheit – nur wie viel wird davon preisgegeben?

    So fällt auf, dass einige Personen entweder nur einen Vor- oder nur einen Nachnamen haben, wenige haben beides. Zufall? Bestimmt nicht!
    Doch wer sind diese Personen?

    Konrad, ein Vater dessen Tochter unter unklaren Umständen um Leben gekommen ist. Er richtet alle, denen er die Schuld daran gibt.

    Ermittler Echtner ist wegen psychischer Probleme in den Innendienst verbannt, wird aber nach dem Mord an Klatt, von seinem Chef Hollmann wieder reaktiviert. Was weder Vorgesetzter noch Team wissen: Echtner ist voll auf Crystal Meth.

    Hollmann, ohne Vorname, ist, sorry für ihn, ein schlechter Chef. Das muss man doch merken, wenn ein Mitarbeiter so voll auf Drogen ist wie Echtner.

    Ellen Erotic, eine Prostituierte zu der sowohl Konrad als auch Echtner gehen. Spezialgebiet: Rollenspiele aller Art.

    Gewitzt und nicht ohne Gruseleffekt schickt der Autor seine Leser zwischen den lebenden und toten Protagonisten herum. Ein bizarres Verwirrspiel beginnt.

    Für Konrad habe ich Sympathie oder zumindest Verständnis. Wer, seien wir einmal ehrlich, würde nicht jene zur Verantwortung ziehen wollen, die Mitschuld am Tod des eigenen Kindes sind, jedoch von Gesetzes wegen nur unzureichend bestraft werden? Eben, auch wenn Konrad die Brutalität von Mord zu Mord steigert.

    Um seinem Tun einen „gesetzlichen Touch“ zu geben, nennt sich Konrad „Inspektor Schlehmil“. Schlehmil ist eine schlitzohrige Figur aus der Zeichentrickserie „Die Sesamstrasse“. Doch auch das Jiddische kennt den Ausdruck. Auch hier bedeutet er „Ganove“ oder eher mitleidig „Pechvogel“.

    Der Krimi ist sprachlich ein Genuss. Wer die Streiche von „Max und Moritz“ kennt, wird den einen oder anderen Reim bzw. Idee erkennen.

    Fazit:

    Ich konnte das Buch nicht weglegen und gebe 5 Sterne sowie eine unbedingte Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

Statt Fr. 29.95

Fr. 24.95

In den Warenkorb
Erscheint am 24.05.2021
Erscheint am 20.05.2021

Hula Hoop Reifen

4.5 Sterne
(38)

Fr. 29.95

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 16.06.2021

Globi und Roger

Boni Koller, Daniel Frick

0 Sterne
Buch

Statt Fr. 24.95

Fr. 21.95

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2021
lieferbar
eBook

Statt Fr. 24.95 19

Fr. 22.00

Vorbestellen
Erscheint am 24.05.2021

Nach dem Sturm

Nora Roberts

5 Sterne
(2)
eBook

Statt Fr. 23.95 19

Fr. 19.00

Download bestellen
Erschienen am 26.04.2021
sofort als Download lieferbar

Die Frauen von Kilcarrion

Jojo Moyes

4 Sterne
(5)
Buch

Statt Fr. 24.95

Fr. 21.95

In den Warenkorb
Erschienen am 30.03.2021
lieferbar

Der erste letzte Tag

Sebastian Fitzek

3.5 Sterne
(18)
Buch

Statt Fr. 23.95

Fr. 19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 28.04.2021
lieferbar

Die Frauen von Kilcarrion

Jojo Moyes

4 Sterne
(5)
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2021
sofort als Download lieferbar

Statt Fr. 22.95

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 12.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 22.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Statt Fr. 129.00

Fr. 104.90

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 24.05.2021

Statt Fr. 229.00

Fr. 184.90

In den Warenkorb
lieferbar

Der erste letzte Tag

Sebastian Fitzek

3.5 Sterne
(18)
eBook

Statt Fr. 19.95 19

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2021
sofort als Download lieferbar

Fr. 17.95

In den Warenkorb
lieferbar

Nach dem Sturm

Nora Roberts

5 Sterne
(2)
Buch

Statt Fr. 26.95

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 26.04.2021
lieferbar

Und dann war es Liebe

Lorraine Brown

4 Sterne
(14)
eBook

Fr. 12.30

Download bestellen
Erschienen am 30.04.2021
sofort als Download lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Schlemihls Schatten“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating