15EBOOK24

" >

Outlander - Die geliehene Zeit / Highland Saga Bd.2 (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
%
Merken
 
 
Dramatisch und hochspannend: In Band 2 von Diana Gabaldons Highland-Saga kehrt Claire Randall mit ihrer Tochter Brianna zum magischen Steinkreis zurück
Die schottischen Highlands 1968: Zwanzig Jahre ist es her, dass Claire Randall durch einen magischen...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 66584955

Bisher Fr. 15.00
Nur für kurze Zeit
eBook (ePub) -53% Fr. 7.00
inkl. MwSt.
Download bestellen
Verschenken
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Outlander - Die geliehene Zeit / Highland Saga Bd.2"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    44 von 65 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    LAKOTA, 11.09.2023

    Als Buch bewertet

    Tolle Fortsetzung! Die Autorin kann mühelos an der Spannung des ersten Teils anknüpfen! Für mich der beste Teil! Super flüssig geschrieben, sehr tragisch, spannend, herzzereissend und soooo romantisch, dass man gar nicht aufhören mag das Buch zur Seite zu legen. Es gibt keine Längen oder Hänger. Obwohl seitenstark, kann die Autorin den Spannungsbogen aufrecht erhalten. Die Figuren sind gut ausgearbeitet, alles toll beschrieben und sehr bildgewaltig! Von mir gibt es 5 geballte Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    47 von 80 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    SLovesBooks, 19.09.2016

    Als eBook bewertet

    Meine Meinung:

    Ich liebe diese Reihe einfach. In den letzten Wochen habe ich dieses wirklich dicke Buch gelesen und mich immer wieder gefreut in diese Welt einzutauchen.

    Zunächst möchte ich etwas über das Design des Buches sagen. Ich finde es fantastisch gemacht. Auch wenn es ein broschiertes Buch ist, hat es einen ganz stabilen Rücken, der nicht bricht. So macht das Lesen Spass. Man muss nicht mega pingelig sein und darauf achten das Buch nicht zu weit zu öffnen. Es ist sehr flexibel und man kann es ruhig weit genug öffnen ohne dass etwas passiert. Auch die dicke der Seiten ist für so ein dickes Buch nicht zu dünn. Des Weiteren finde ich die Prägungen im Cover wunderschön. Es ist seinen Preis in dieser Hinsicht schonmal absolut wert.

    Nun zum Inhalt. Diesmal spielt das Buch zu einem Grossteil ein Frankreich. Ich fand diese Entwicklung wirklich gelungen, denn es stellt eine ganz andere Kultur im Vergleich zu den Highlands aus Band 1 dar. Es ist richtig spannend der Gesellschaft zu dieser Zeit über die Schulter zu schauen. Man lernt wieder einige historische Begebenheiten und Fakten kennen. Man sollte also immer auch ein wenig an Geschichte interessiert sein. Diese Geschichte wird dann sehr geschickt mit der Geschichte um Claire und Jamie verwoben. Ich habe mich stets gut unterhalten gefühlt. Langatmige Passagen gab es kaum, weil eigentlich immer irgendwelche wichtigen Abläufe und Szenen stattfanden. Vielmehr war dieser Teil wieder gewohnt spannend. Man muss wirklich genau aufpassen, worum es gerade geht, weil gerade die geschichtlichen und politischen Entwicklungen in diesem Band zunehmend wichtig sind, um die Handlung zu verstehen. Es ist insgesamt ein sehr komplexes Buch, was mir gut gefallen hat.

    Neben dem französischen Schauplatz spielt aber auch Schottland sowie Claires ursprüngliche Zeit eine Rolle. Hier möchte ich aber keinesfalls spoilern.

    Es kommen wieder viele neue Charaktere hinzu, bei denen es gilt zu durchschauen was für ein Spiel jeder einzelne spielt. Ich muss sagen, dass ich mit ihnen nicht so warm geworden bin wie einst mit denen aus Teil eins in Schottland. Man merkt einfach, dass die Umgebung und Gesellschaft in Frankreich ein ganz anderes Temperament hat. Ab und an vermisst man die guten alten Highlands mit ihren Charakteren.

    Auch in diesem Teil fand ich die Charaktere wieder sehr zutreffend ausgestaltet. Claire und Jamie entwicklen sich weiter. Ihre Beziehung durchleidet in diesem Band Höhen und Tiefen. Trotzdem bekommen wir noch genügend Claire und Jamie Momente. Manchmal gilt es aber auch an die beiden zu glauben. Ich finde, dass dieses Paar sehr authentisch dargestellt wird. Sie leben eine ganz gewöhnliche Beziehung, in der sich gestritten sowie geliebt wird. Das macht beide auch sehr sympathisch. Auch die neuen Charaktere sind gut ausgearbeitet, wenn auch nicht immer sympathisch.

    Spannung, Action und Intrigen sind hier wieder an der Tagesordnung. Mir hat das Lesens stets Freude bereitet.

    Der Schreibstil ist wieder so toll wie auch in Band 1. Diana Gabaldon schafft es jedes Mal vor meinem geistigen Auge eine komplexe Welt entstehen zu lassen, die sich komplett real anfühlt. Dieser Band wird aus unterschiedlichen Sichten erzählt, von Claire und Roger Wakefield, dem Adoptivsohn des Pfarrers aus Inverness.

    Insgesamt war es wieder ein sehr gelungenes Buch, das ich sicherlich nicht das letzte Mal gelesen habe. Mir hat die neue Übersetzung übrigens gut gefallen. An der ein oder anderen Stelle macht sich bemerkbar, dass sie moderner und flüssiger zu lesen ist. Diese Reihe bekommt meine absolute Empfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    51 von 93 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jessica J., 07.12.2015

    Als Buch bewertet

    Einfach top, wie immer bei Weltbild. Freu mich auf den nächsten Teil. Wenn man Artikel schon vor Herausgabe gekauft hat, kann es wie auch dieses mal passieren, dass man das Buch auch mal 1 oder 2 Tage früher in den Händen halten kann. Ich finde die Neuübersetzung einfach eine Bereicherung wie auch schon den ersten Teil und ich freue mich auf alles weitere was noch kommen mag.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    48 von 88 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katja K., 01.01.2016

    Als Buch bewertet

    Ich liebe diese Saga, hoffe freue mich auf jedes neue Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    11 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra N., 06.04.2022

    Verifizierter Kommentar
    Als Buch bewertet

    Ich bin erst durch meine Tochter auf diese Buchreihe aufmerksam geworden. Nachdem ich mit wachsender Begeisterung den ersten Band gelesen habe, musste ich den zweiten schnellsten bestellen. Was ich bis jetzt gelesen habe ist genauso spannend und absolut gut erzählt wie das erste Buch. Ich liebe die Erzählweise von Diana Gabaldon. Die historischen Fakten sind so detailliert und klar beschrieben, dass man glauben könnte, sie wäre selbst dabei gewesen. Ich lese auf jeden Fall weiter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Outlander - Die geliehene Zeit / Highland Saga Bd.2“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating