Mein Weckruf für Deutschland - Neverforgetniki (eBook / ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Innerhalb von nur wenigen Monaten avancierte Neverforgetniki (Niklas Lotz) zu einem ganz grossen Hoffnungsträger der freien
Medienszene. Mit nur 20 Jahren schafft er es wie kein Zweiter, durch sein Wissen und seine verständliche Wortwahl Jung und Alt...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 129001798

eBookFr. 22.00
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 129001798

eBookFr. 22.00
Download bestellen
Innerhalb von nur wenigen Monaten avancierte Neverforgetniki (Niklas Lotz) zu einem ganz grossen Hoffnungsträger der freien
Medienszene. Mit nur 20 Jahren schafft er es wie kein Zweiter, durch sein Wissen und seine verständliche Wortwahl Jung und Alt...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Mein Weckruf für Deutschland - Neverforgetniki"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 1 Sterne

    3 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Werner B., 22.10.2019

    Der Erfolg seiner Videos und seinem Buch „Mein Weckruf für Deutschland“ wäre für Neverforgetniki Niklas Lotz sehr schnell vorbei, wenn mehr Menschen die Widersprüche, Doppelmoral und seine wirtschaftlichen Interessen in seinen Botschaften erkennen würden. In seinen Botschaften bleibt er jede Quellenangabe schuldig. Bei genauen recherchieren zu seiner Botschaft stellt sich heraus, das die Botschaften von Neverforgetniki auf Verschwörungstheorien und unlauteren Schuldzuweisungen aus dem Umfeld der AfD, Pegida u. a. rechten Gesinnungsgenossen beruhen. Für Verbrechen und der Gefahr für die Demokratie und Meinungsfreiheit in Deutschland sind für Neverforgetniki Flüchtlinge, linke Politiker und Gutmenschen verantwortlich. Eine weiter Ursache für die Unterdrückung von Demokratie und Meinungsfreiheit ist für Neverforgetniki auch die Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes und die Manipulation der Meinung von Journalisten im Auftrag der Regierung. Analysiert man die Botschaften des Neverforgetniki, dann gibt es für ihn offensichtlich nur ein Ziel, nämlich eine Identitätspolitik, in der eine bestimmte Gruppe im Mittelpunkt steht. Um die Mitglieder einer solchen Gruppe zu identifizieren, werden kulturelle, ethnische, soziale und die politische Einstellung als Merkmale verwendet. Menschen, denen diese Eigenschaften fehlen, werden ausgeschlossen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Niklas Lotz

0 Gebrauchte Artikel zu „Mein Weckruf für Deutschland - Neverforgetniki“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating