Maori Band 1: Im Land der weissen Wolke (eBook / ePub)

Roman

Sarah Lark

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
25 Kommentare
Kommentare lesen (25)

5 von 5 Sternen

5 Sterne22
4 Sterne3
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 25 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Maori Band 1: Im Land der weissen Wolke".

Kommentar verfassen
London, 1852: Zwei junge Frauen treten die Reise nach Neuseeland an. Es ist der Aufbruch in ein neues Leben - als künftige Ehefrauen von Männern, die sie kaum kennen.

Die adlige Gwyneira ist dem Sohn eines reichen...

eBookFr. 11.25

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 29860981

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Maori Band 1: Im Land der weissen Wolke"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    49 von 53 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marion W, 12.08.2007

    Als Buch bewertet

    Wer breit angelegte Familiengeschichten mag - und obendrein gern gedanklich 'auswandert', wird von dieser fesselnden Familiensaga voll zufrieden gestellt. In die 'Weisse Wolke' kann man sich fallen lassen und die Zeit vergessen - man sollte allerdings ein bisschen davon mitbringen, das Buch ist in einer Nacht nicht zu schaffen! Sarah Lark erzählt nicht nur die Geschichte ihrer Heldinnen Helen und Gwyn, die beide als Bräute ihnen unbekannter Männer nach Neuseeland aufbrechen, sondern auch die ihrer Kinder Ruben und Fleurette. Von den zu erwartenden Enkeln erfahren wir hoffentlich bald in einem zweiten Band. Wenn nicht, wäre es traurig. Es fällt soo schwer, Neuseeland am Ende des 800-Seiten-Schmökers wieder zu verlassen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    31 von 39 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Brigitte S., 01.08.2009

    Als Buch bewertet

    Kaum mit dem Buch angefangen, konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen. Gott sei Dank hatte ich Urlaub. Aber Vorsicht es ist der 1. Teil von einer Triologie. Anschliessend habe ich mir noch den 2. Teil Das Lied der Maori und den 3. Teil Der Ruf des Kiwis reingezogen. Danach war ich sehr enttäuscht als ich alle 3 Bände durch hatte und Neuseeland wieder verlassen musste. Klar sind alle Bücher in sich abgeschlossen, aber es wäre schon wichtig für den 2 + 3 Teil wenn man den ersten gelesen hat. Und der ist einfach nur spitze. Aber lest selbst, ich will aber auch gar nichts verraten. Nur soviel, es wird schwer werden dieses Buch wieder weg zu legen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    21 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    martina v., 14.06.2011

    Als eBook bewertet

    man muss alle drei lesen und kann nicht aufhören, jeder band der triologie einfach fesselnd

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    18 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K., 22.04.2012

    Als eBook bewertet

    Ich liebe es wie Sarah Lark schreibt. Man ist jedesmal wieder von ihrem Schreibstil gefesselt. Ich konnte die Bücher kaum aus der Hand legen. " Im Land der weissen Wolke" ist der furiose Auftakt ihrer Neuseeland Trilogie.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helga R., 24.08.2012

    Als eBook bewertet

    Dies ist mein erstes Buch von dieser Autorin und mit Sicherheit nicht das letzte. Es ist einfach superspannend, so dass man es nicht aus der Hand legen kann. Ich muss die beiden Folgebände unbedingt auch noch lesen. Sehr empfehlenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    20 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina, 19.06.2009

    Als Buch bewertet

    Jedes Jahr küre ich einen Roman zu meinem Lieblingsbuch. In diesem Jahr steht der Sieger schon fest. "Im Land der weissen Wolke" ist ein grandioser Roman. Wer gerne liest, wie sich Familiengeschichten über Generationen hinweg entwickeln, ist hier genau richtig. Der Roman hat ein bisschen was von "Die Dornenvögel" und "Vom Winde verweht" und erzählt doch eine ganz eigene Geschichte. Ich habe die 800 Seiten geradezu verschlungen und freue mich schon sehr auf die beiden Nachfolger.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ramona, 04.09.2009

    Als Buch bewertet

    Es ist unbedingt zu empfehlen. Sarah Lark hat alles so im Detail beschreiben, dass man meinen könnte dabei gewesen zu sein. Selbst das "Mann" früher am Versagen von Nachwuchs der Frau suchte bis hin zum Versuch einer Lady die Leitung eine Schaffarm zu übernehmen. Auch die Geschichte der Elisabeth die sich ein Leben mit einem Farmer ganz anders ausgemalt hatte, nahm eine Wendung, die sie nie vermutet hätte. Alles in allem eine wundervolle Geschichte zum immer wieder lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristina K., 26.01.2010

    Als Buch bewertet

    Voller Farbenpracht und lebensprall erzählt Sarah Lark ihre Familiengeschichte. Die beiden ungleichen Frauen Gwyn und Helen haben ein hartes, entbehrungsreiches Leben voller Tragik zu meistern, die jedoch niemals überzogen wirkt. In einer klaren, direkten Sprache, die leicht und flüssig zu lesen ist, wird ein Panorama vor dem Leser ausgebreitet, das das Kopfkino sofort einschaltet. Meisterhaft spielt die Autorin auf der Gefühlsklavitatur des Lesers. Die Geschichte ist spannend und emotional mitreissend. Selbst Nebenfiguren zeichnet die Autorin mit energischen Strichen, so dass auch diese lebendig vor einem stehen. Manche Entwicklungen sind vorhersehbar, doch das mindert nicht die Qualität der opulenten Geschichte. Malerische Landschaftsbeschreibungen runden das Bild ab. Ein stimmiger und stimmungsvoller Roman.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tina, 10.08.2012

    Als Buch bewertet

    Sehr schönes Buch. Ich konnte es nur schwer aus der Hand legen und musste mir dann auch gleich den nächsten Teil bestellen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tina S., 08.04.2010

    Als Buch bewertet

    Helen und Gwyneira, zwei Londoner Frauen, lassen sich Mitte des 19.Jahrhunderts auf das Abenteuer ihres Lebens ein.
    Beide Frauen, Helen eine Gouvernante und Gwyneira eine junge Adelige wollen in Neuseeland ihnen unbekannte Ehemänner heiraten. Auf der Schiffsreise in das "verheissungsvolle" Land , lernen sie sich kennen und freunden sich an. Die Geschichte dieser beiden Frauen und ihrer Familien wird in diesem wirklich unterhaltsamen Roman sehr spannend erzählt. Mir wurde die Zeit nicht eine Minute lang beim Lesen des Buches langweilig und ich freue mich schon heute auf die Fortsetzung. Unbedingte Kaufempfehlung!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Maori Band 1: Im Land der weissen Wolke (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Maori Band 1: Im Land der weissen Wolke“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating