Leberkäs und Hackebeil (eBook / ePub)

Hauptkommissar Hirschbergs zweiter Fall in Krindelsdorf

Jessica Müller

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
13 Kommentare
Kommentare lesen (13)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Leberkäs und Hackebeil".

Kommentar verfassen
Das gibt es nur bei Weltbild
Top-Angebot mit exzellenter PreisleistungWeltbild-Vorteil
Dieses Idyll ist nicht hieb- und stichfest: Hirschberg sucht die Nadel im Heuhaufen.

Krindelsdorf bei München: Hauptkommissar Alexander Hirschberg und seine Frau Susan fiebern der Geburt ihres ersten Kindes entgegen. Das...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe Fr. 7.95

eBookFr. 6.95

Sie sparen 13%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 6027002

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Leberkäs und Hackebeil"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    77 von 89 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Erika A., 29.08.2018

    Als Buch bewertet

    Habe das zweite Buch der Autorin mit sehr viel Spass gelesen. Das erste war schon lustig, aber diesmal hab ich Tränen gelacht. Die Szenen sind beschrieben, dass man das Gefühl hat, selbst dabei zu sein. Ich habe eine neue Lieblingsautorin gefunden und hoffe auf viele neue Bücher.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    53 von 64 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C. M., 06.09.2018

    Als Buch bewertet

    Auch das zweite Buch der Autorin ist unbedingt weiter zu empfehlen!!! Bekannte Charaktere wie Tante Isobel, der Pornokönig oder Pfarrer Schmalzengruber verleihen dem Krimi das gewisse Etwas und bringen einen immer wieder zum schmunzeln. Es ist sehr leicht zu lesen und optimal als Urlaubslektüre oder für zwischendurch geeignet. Ein Buch das richtig Spass macht! Ich freue mich schon auf den Weihnachtskrimi Weihnachtsgans und Krippenmord, der ab 09.10. erscheint und den ich bereits vorbestellt habe. :-) Unbedingt so weitermachen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    40 von 49 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    WOLFGANG R., 16.09.2018

    Als Buch bewertet

    sehr gut und spannend

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    36 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ludmilla M., 21.09.2018

    Als Buch bewertet

    Bayrische Kriminalität verbunden mit Gesellschaftskritik und dem ländlichen Vorurteil gegen alles Neue! Spannend wie es sich für einen Krimi gehört und gleichzeitig auch lustig und herzerfrischend wie es zum Landleben passt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    25 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hans M., 24.10.2018

    Als Buch bewertet

    In diesem 2. Hirschberg-Fall werden geschickt die neuesten Krindelsdorfer Übeltaten mit einem lange zurückliegenden alten Verbrechen verbunden. Das macht die Sache spannend bis zum Schluss. Und auch der Humor kommt nicht zu kurz; dafür sorgen der bigotte Pfarrer Schmalzengruber, die verrückte Tante Isobel und nicht zuletzt die Krindelsdorfer Neubürger, nämlich die zu resozialisierenden Koch-Jünger, die anscheinend nichts als Unfug (Haschplätzchen!) im Kopf haben. Insgesamt spannend, sehr vergnüglich, unbedingt zu empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    23 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elfriede W., 26.10.2018

    Als Buch bewertet

    Ich habe dieses Buch in 4Stunden ausgelesen!Die Schriftstellerin hat einen flotten Schreibstil,frau fühlt sich total einbezogen in das Geschehen,ich konnte jedenfalls nicht aufhören zu lesen!Spannende,leichte Lektüre und sehr zu empfehlen!!!
    Sollte (hoffentlich!)wieder ein Buch dieser Autorin erscheinen,kaufe ich mir dieses ganz sicher!Danke Weltbild!Ihr seid DIE Besten!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    27 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gisela K., 18.09.2018

    Als Buch bewertet

    echt bayrisch - vielleicht etwas zu viel Land

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dagmar S., 14.11.2018

    Als Buch bewertet

    Sorgt für unterhaltsame Stunden!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    7 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bärbel L., 08.11.2018

    Als eBook bewertet

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    10 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gunter V., 30.10.2018

    Als Buch bewertet

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Leberkäs und Hackebeil“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating