Kein Wort zu Mami (eBook / ePub)

Die wahre Geschichte einer zerstörten Kindheit

Toni Maguire

Durchschnittliche Bewertung
4.5 Sterne
7 Kommentare
Kommentare lesen (7)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Kein Wort zu Mami".

Kommentar verfassen
Gibt‘s nur bei uns
Top-Titel mit exzellenter PreisleistungWeltbild-Vorteil
In ihrem Buch „Kein Wort zu Mami“ erzählt Toni Maguire die erschütternde Geschichte eines kleinen Mädchens, dessen Kindheit zerstört wurde.
...
Kein Wort zu Mami, Toni Maguire

eBook Fr. 13.95

Download bestellen
Bestellnummer: 5842638 sofort als Download lieferbar
Verschenken
Auf meinen Merkzettel

Versandkostenfrei

Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Ebenfalls erhältlich

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Kein Wort zu Mami"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
  • 5 Sterne

    54 von 63 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ursula L., 06.08.2015

    Erschütternd, was Eltern ihrem Kind antun können. Unfassbar, dass ein 6jähriges Mädchen von ihrem eigenen Vater jahrelang missbraucht wird. Noch unfassbarer, dass die Mutter trotz Wissen über das Verbrechen diese Qual für ihr Kind nicht unterbindet!
    Ein Buch, dass sehr nachdenklich stimmt und meine Tränen nicht aufhalten konnte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine K., 04.06.2016

    Die Autorin schreibt über ihr selbst erlebtes erschütterndes Schicksal!
    Man kann sich einfach nicht vorstellen, was manche Kinder in ihren eigenen Familien für Qualen erleben!
    Hut ab, dass Toni Maguire den Mut gefunden hat, ihre Missbrauchs-Erlebnisse in einem Buch zu verarbeiten!
    Es geht ans Herz!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja K., 26.10.2015

    Also ich muss sagen es ist mir selten ein Buch so nahe gegangen als dieses. So viel körperliche und seelische Grausamkeit von der eigenen Familie, unvorstellbar! Man wünscht sich , das es KEINE wahre Begebenheit wäre, aber leider ist es eine. Sehr, sehr traurig!
    Es öffnet die Augen für die alltägliche Umgebung, darum eindeutig *****

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Renate S., 23.08.2016

    Dieses Buch ist wirklich spannend Geschrieben, und ich kann mir lebhaft vorstellen wie es der Verfasserin ergangen ist, und wie schwer es ihr gewesen sein muss so über ihre Kindheit zu schreiben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    6 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Beatrix N., 20.07.2016

    Diese Buch kann man gut lesen, traurig und zugleich spannend geschrieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manfred G., 04.10.2016

    Empfehlenswertes Buch!
    Zu bemängeln ist der nicht vorhandene Hinweis auf die grauenhafte Übersetzung.
    Kontrolle v o r Anbot wäre schon angebracht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Miriam W., 08.10.2016

    Sehr traurig aber schön geschrieben

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors