Historical Herzensbrecher: Das Testament des Earls (eBook / ePub)

Paula Marshall

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Historical Herzensbrecher: Das Testament des Earls".

Kommentar verfassen
Nur wenn er heiratet, kann er die Erbschaft antreten? Dann nimmt Lord Devereux einfach die Erstbeste, die ihm über den Weg läuft: Cassie, das Mündel seines Vaters. An einer Liebesbeziehung ist er sowieso nicht interessiert. Doch er hat die Rechnung ohne seine Braut gemacht, die ihn bald mit ihren sinnlichen Reizen um den Verstand bringt

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBookFr. 6.00

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 100277816

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Historical Herzensbrecher: Das Testament des Earls"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    262 von 262 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K.F., 13.07.2018

    Das Testament des Earls
    Seit einigen Jahren lebt Cassandra Merton im Devereux House in London. Nun belauscht sie ungewollt ein unerquickliches Gespräch zwischen den beiden Töchtern und Erben des verstorbenen Earls. Jetzt, sechs Monate nach dem Ableben des Earls, wird das Testament verlesen und sorgt für eine gewaltige Überraschung. Der verstossene Sohn John Lockhart lebt und soll alles erben, wenn er innert drei Monaten verheiratet ist. Er will das erstbeste Mädchen heiraten, um seinen Verwandten zu trotzen. Nach der Testamentsverlesung fragt Cassie keck, was mit ihr passieren solle. John ist gewillt ihr ein Dach überm Kopf zu bieten indem sie eine Vernunftehe eingehen. Gelingt das Vorhaben? ...
    Mit viel Einfühlungsvermögen schreibt die Autorin diesen Roman und zeigt, dass nicht immer alles so ist, wie es scheint. Es gelingt ihr auch, die Spannung zu erhalten, indem Unerwartetes eintritt und erst zum Schluss alles aufgeklärt wird. Kurzweilig und gutgeschriebener Liebesroman. Empfehlenswerte Lektüre.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Historical Herzensbrecher: Das Testament des Earls (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Historical Herzensbrecher: Das Testament des Earls“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating