Henkerstochter Band 5: Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg (eBook / ePub)

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Gemeinsam mit seiner Tochter Magdalena und ihrem Mann Simon reist der Henker Jakob Kuisl im Jahre 1668 nach Bamberg. Was als Familienbesuch geplant war, wird jedoch bald zum Alptraum: In Bamberg geht ein Mörder um. Die abgetrennten Gliedmassen der Opfer...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 55269096

Gedruckte Verlagsausgabe Fr. 16.90
eBook-41%Fr. 10.00
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 55269096

Gedruckte Verlagsausgabe Fr. 16.90
eBook-41%Fr. 10.00
Download bestellen
Gemeinsam mit seiner Tochter Magdalena und ihrem Mann Simon reist der Henker Jakob Kuisl im Jahre 1668 nach Bamberg. Was als Familienbesuch geplant war, wird jedoch bald zum Alptraum: In Bamberg geht ein Mörder um. Die abgetrennten Gliedmassen der Opfer...

Kommentare zu "Henkerstochter Band 5: Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    11 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gertraude Bösel-Reumann, 26.10.2014

    Ich bin von den "Henkerstochter"-Romanen von Oliver Pötzsch begeistert und warte schon immer sehnsüchtig auf den Nachfolgenden. Die historische Beschreibung von Personen und Orte dieser spannenden Kriminalgeschichten machen süchtig. Am liebsten würde ich nach Deutschland reisen und diese Städte erkunden. Auch meine Freundinnen habe ich durch diese Bücher bereits auf den Lese-Geschmack gebracht. Einmal im Monat machen wir einen Mädels-Abend und geniessen bei Kaffee und Kuchen die Hörbücher. Eine BITTE an Herrn Pötzsch: "WEITERSCHREIBEN" um uns noch viel Freude, Entspannung und Ablenkung vom Alltag zu bereiten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christa Debus, 16.11.2014

    Es war schon eine schlimme Zeit - das Mittelalter! Der Autor schreibt sehr detailgetreu und anschaulich. Man fühlt sich in diese düstere Zeit zurück versetzt. Das Buch ist spannend von Anfang bis Ende. Es ist mein 1. Buch in dieser Henkersbuch-Reihe. Gewiss werde ich mir die anderen auch nach und nach dazu kaufen. Auch wenn man diese Reihe nicht hätte, ist es doch ein abgeschlossenes Buch und man findet sich gut in den Charakteren zurecht und deren Vorgeschichte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Henkerstochter Band 5: Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg (eBook / ePub)

Weitere Artikel zum Thema
Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Henkerstochter Band 5: Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating