Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition) (eBook / ePub)

J.K. Rowling,John Tiffany,Jack Thorne,Klaus Fritz,Anja Hansen-Schmidt

Durchschnittliche Bewertung
4 Sterne
183 Kommentare
Kommentare lesen (183)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)".

Kommentar verfassen
Die achte Geschichte. Neunzehn Jahre später. Das Skript zum Theaterstück!

Harry Potter und das verwunschene Kind, basierend auf einer neuen Geschichte von J.K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne, ist ein neues Theaterstück von Jack...
Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition), J.K. Rowling, John Tiffany, Jack Thorne, Klaus Fritz, Anja Hansen-Schmidt

Print-Originalausgabe Fr. 21.50

eBook Fr. 15.00

Sie sparen 30%

Download bestellen
Bestellnummer: 77220437 sofort als Download lieferbar
Verschenken
Auf meinen Merkzettel

Versandkostenfrei

Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Ebenfalls erhältlich

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    809 von 942 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Maris H., 01.08.2016

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch ist kein Roman, sondern wie ein Theater-Skript geschrieben! Nur so zur Info ;)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    413 von 633 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Antje W., 06.07.2016

    Als Buch bewertet

    Es wäre schön, wenn im Klappetext stehen würde, ob das neue Buch ein Theaterstück oder ein Roman ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    273 von 369 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andrea R., 22.08.2016

    Als Buch bewertet

    Das buch ist nicht wie ein Roman geschrieben aber trotzdem gut zu lesen und hat mir sehr gut gefallen!! :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    326 von 400 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra, 25.09.2016

    Als eBook bewertet

    Bitte beachten, hierbei handelt es sich tatsächlich um ein Script, kein Fliestext. Ich habe das leider übersehen und das eBook versehentlich gekauft.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    121 von 157 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manuela G., 29.08.2016

    Als Buch bewertet

    Eine gelungene Fortsetzung der Romane. Da es sich um ein Drehbuch handelt ist die Lesbarkeit anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Dies legt sich allerdings nach wenigen Seiten.
    Die (teilweise neuen) Figuren werden wunderbar eingeführt. Man merkt, dass die Charaktere aus den Harry Potter Romanen erwachsen geworden sind und sich auch mit "normalen" Erwachsenenprobleme auseinandersetzen müssen.
    Inhaltlich ist die Geschichte spannend und mitreissend.
    Für Fans der Harry Potter Romane würde ich eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    159 von 210 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ulrike S., 27.09.2016

    Als eBook bewertet

    Das eBook ist sein Geld nicht wert, da es tatsächlich nur ein Manuskript für ein Theaterstück ist - das war mir so nicht klar. Sehr schwer zu lesen - glatter Fehlkauf

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    95 von 143 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Melanie M., 24.09.2016

    Als Buch bewertet

    Als grosser Harry Potter fan war ich sehr enttäuscht von diesem Buch.
    Der Schreibstil ist, trotz der untypischen Theaterschreibweise angenehm zu lesen.
    Allerdings haben die Charaktere in diesem Buch nichts mehr mit denen der original Reihe gemeinsam. Bestes Beispiel hierfür ist Ron, der eigentlich nur noch als Witzfigur dient.
    Ausserdem wird die Methode des Zeitreisens, wie sie bisher aus den HP-Büchern bekannt war verändert. Dadurch verstrickt sich die Handlung des Buches immer mehr und inhaltliche Logikfehler sind die Folge.
    Zusammenfassend kann man sagen dass Harry Potter und das verwunsche Kind ein gutes Buch ist für alle, die die bisherige HP Geschichte nur ein wenig verfolgt haben, sich aber nicht weiter in die HP Materie vertieft haben. Für alle Fans der Serie, die sich wirklich gut mit der bisherigen Geschichte auskenne und die Charaktere lieb gewonnen haben, rate ich dieses Buch entweder als Parodie oder überhaupt nicht zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    68 von 105 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lea A., 28.08.2016

    Als Buch bewertet

    Ausgezeichnetes Werk in Form eines Theaterstückes! Für Harry Potter Liebhaber genau das Richtige, wobei die etwas andere Form anfangs irritierend sein könnte. Die verstrickte und Spannung aufbauende Erzählweise, wie sonst von J.K. Rowlings gewohnt, leidet etwas darunter. Dennoch fesseln einen die neuen Hürden Harry Potters und seines Sohnes Albus Severus.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    67 von 101 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine M., 02.10.2016

    Als eBook bewertet

    Das Buch ist zwar als Theaterstück geschrieben, lässt sich aber gut lesen. Ich war so gefesselt von dem Buch, so dass ich es in einem Tag ausgelesen habe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    64 von 104 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Angelika E., 17.09.2016

    Als Buch bewertet

    "Harry Potter und das verwunschene Kind", ist nicht wie alle vorherigen Harry Potter Bücher ein Roman, sondern ein Theaterstück. Es ist trotzdem leicht und flüssig zu lesen.
    Protagonist des Buches ist aber nicht Harry Potter selber, sondern sein zweitgeborener Sohn Albus, der nicht den Erwartungen seines Vaters entspricht bzw. Entscheidungen (Freundschaften) wählt, die dieser nicht gut heisst. Zentrum der Geschichte ist es, dass Albus (gemeinsam mit seinem besten Freund Scorpius) einen unschuldig verstorbenen Charakter der Harry Potter Vergangenheit retten will ....
    Ich mag das Buch sehr gerne und würde es jedem weiterempfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Weitere Empfehlungen zu „Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition) (eBook / ePub)