Hanne Wilhelmsen: 1 Blinde Göttin (eBook / ePub)

Kriminalroman

Anne Holt

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Hanne Wilhelmsen: 1 Blinde Göttin".

Kommentar verfassen
Karen Borg, eine Osloer Wirtschaftsanwältin, findet einen grausam zugerichteten Toten. Mit der Aufklärung des Falles werden die Polizeikommissarin Hanne Wilhelmsen und Håkon Sand beauftragt, Jurist im Polizeidienst und seit der gemeinsamen...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • Buch - Blinde Göttin
    Fr. 13.90
    Anne HoltBlinde Göttin
    Jetzt vorbestellen

Print-Originalausgabe Fr. 13.90

eBookFr. 10.00

Sie sparen 28%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 50142181

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Hanne Wilhelmsen: 1 Blinde Göttin"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ivonne W., 31.12.2011

    Als Buch bewertet

    Ein früher Krimi von 1993. Die Story wirkt grösstenteils sehr komplex und wuchtig. Das liegt sicherlich zum einen an der Übersetzung, zum anderen an der schlechten Gliederung. Kapitel gibt es nicht, nur Angaben wenn der Tag wechselt. Ansonsten sind selbst wechselnde Schauplätze mit neuen Figuren hintereinanderweg geschrieben, so dass man nur schwer ins Geschehen findet. Zudem gibt es sehr viele Figuren, die irgendwie zu einem Handlungsstrang verwoben werden wollen. Erst als nach und nach mehr Leute sterben lichten sich die vielen Handlungsstränge und man kommt besser hinterher. Ein Drogentoter, ein toter Anwalt und noch einer. Ein ziemlicher Abgrund im norwegischen Drogenmilieu, der Politik und dem Anwaltsstand. Die Spannung kam bei mir erst im letzten drittel auf, davor war die Dichte der Story einfach zu erdrückend.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Hanne Wilhelmsen: 1 Blinde Göttin“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating