Friesenteetage (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Ein Neuanfang auf Föhr
Kerrin ist entnervt: Die Auftragslage der selbstständigen Bauingenieurin könnte besser sein, ihr Liebesleben ebenso und nach einer Lungenentzündung kommt sie nur schwer wieder auf den Damm. Kurz entschlossen fährt sie zu ihrer Mutter...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 126882075

Printausgabe Fr. 14.90
eBook-70%Fr. 4.50
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 126882075

Printausgabe Fr. 14.90
eBook-70%Fr. 4.50
Download bestellen
Ein Neuanfang auf Föhr
Kerrin ist entnervt: Die Auftragslage der selbstständigen Bauingenieurin könnte besser sein, ihr Liebesleben ebenso und nach einer Lungenentzündung kommt sie nur schwer wieder auf den Damm. Kurz entschlossen fährt sie zu ihrer Mutter...
Kommentare zu "Friesenteetage"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    12 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 10.08.2019

    Als Buch bewertet

    Kerrin ist selbständige Bauingenieurin und lebt in Regensburg, wo sie sich in ihrem von der Grossmutter geerbten Haus ein Büro eingerichtet hat und mit Sofia und Jan zusammen arbeitet. Sie hat gerade mit Ach und Krach eine Lungenentzündung überstanden, und obwohl es die Auftragslage eigentlich nicht zulässt, benötigt sie dringend eine Auszeit. Deshalb macht sie sich auf den Weg auf die Nordseeinsel Föhr, wo ihre Mutter lebt und arbeitet. Das Verhältnis zwischen den beiden Frauen ist nicht gerade eng, doch als ihre Mutter kurz davor steht, sowohl Wohnung als auch Atelier zu verlieren, will Kerrin ihrer Mutter unbedingt beistehen. Dass sie ausgerechnet mit Lian, dem Sohn des Vermieters zu tun bekommt, macht die ganze Sache nicht gerade leicht. Auch wenn zwischen den beiden ein regelrechtes Spannungsfeld herrscht und sie sich voneinander angezogen fühlen, möchte Lian keinen Gedanken an die Komplikationen verschwenden, denn er hat schon feste Vorstellungen von seinem Leben, da kann er keinen Extraballast gebrauchen…
    Mit „Friesenteetage“ ist Sabine Rädisch ein unterhaltsamer und gefühlvoller Liebesroman gelungen, der den Leser mit einem locker-flüssigen Erzählstil schnell abholt und in die Geschichte hineinbringt, wo er unsichtbar am Leben der Protagonisten teilnehmen darf und ihre Gedanken- und Gefühlswelt dabei nicht verborgen bleibt. Der Autorin gelingt es, mit wechselnden Erzählperspektiven die unterschiedlichen Ansichten ihrer Charaktere darzustellen und beim Leser Verständnis für die jeweilige Lage hervorzurufen. Themen wie Krankheit, Existenzsorgen oder Nachforschungen zu einem unbekannten Vater sowie Bindungsangst hat die Autorin in ihre Handlung miteingebracht, alltägliche Sorgen, die vielen nicht unbekannt sind und so die Geschichte nahbar machen. Geschickt verpackte Wendungen lassen die Handlung nicht so ganz vorhersehbar sein, das Hauptaugenmerk liegt aber hier auf der Gefühlsebene.
    Die Charaktere sind durchweg liebevoll skizziert, mit ihren Ecken und Kanten wirken sie wie Menschen, denen man täglich begegnet und auch im engeren Freundeskreis hat. Gerade deshalb fällt es dem Leser leicht, sich in sie hineinzuversetzen und ihre Gedanken und Gefühle nachzuvollziehen. Kerrin ist eine Frau, die ihren Beruf sehr ernst nimmt. Meist offen und ehrlich hat sie aber eine unsichere Seite an sich, wird von Selbstzweifeln gequält und hat Angst vor einer festen Bindung. Sie hat ihren leiblichen Vater noch nie kennengelernt, da ihre Mutter daraus ein Geheimnis macht. Das ist einer der Gründe für das distanzierte Verhältnis zwischen den beiden. Lian ist ein ehrgeiziger Mann, der sein Leben schon durchgeplant hat. Doch besitzt er auch eine anziehende Offenheit, Witz und einen ansteckenden Optimismus, was ihm einen gewissen Charme verleiht. Aber auch Anton, Jan und Sofia hinterlassen einen bleibenden Eindruck innerhalb der Handlung.
    „Friesenteetage“ ist ein schöner Liebesroman, der für kurzweilige Lesestunden sorgt und dafür eine verdiente Leseempfehlung im Gepäck hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Yvonne S., 19.12.2019

    Als eBook bewertet

    Eine steife Nordseebrise bläst alle Sorgen weg und macht den Kopf frei.

    Um was es geht:
    Kerrin schlägt sich mit den Resten einer schweren Lungenentzündung und einer Quasi-Beziehung herum. Sie fährt zu ihrer Mutter nach Föhr, um endlich den Kopf freizubekommen und sich richtig auszukurieren. Doch ihre Mutter kämpft um das kleine Häuschen, indem sie zur Miete wohnt und auch sonst bietet Föhr nicht wirklich Ruhe für Kerrin. Sie erliegt starkem Herzklopfen, heftigem Prickeln im Bauch und einer erhöhten Pulsfrequenz. Ob daran der Sohn des Vermieters schuld ist, den Kerrin mit einem Einbrecher verwechselt und die Treppe hinunter schubst?

    Die Protagonisten:
    Kerrin Würschinger ist Mitte 30, als Bauingenieurin selbstständig und lebt in Regensburg. Sie ist ein offener und ehrlicher Charakter und drauf und dran zu glauben, beziehungsunfähig zu sein, weil sie immer Fluchtgedanken entwickelt, sobald es ernster wird.

    Lian Winter ist ebenfalls Mitte 30, Architekt und arbeitet übergangsweise für einen Dienstleister für Büroumzüge in Frankfurt. Seine Familie lebt auf Föhr und der Tod seines Vaters zieht ihn erneut dorthin. Lian ist ein ebenso aufrichtiger wie charmanter Charakter und in sein Lächeln habe ich mich sofort verliebt. Ich kann es Kerrin nicht verdenken.

    Es gibt einige wichtige Nebencharaktere, die dieser Geschichte ihr Gesicht geben. Sie sind mir alle nahegekommen und ich habe mich vollumfänglich mit ihnen identifiziert. Die Entwicklungen sind für mich immer nachvollziehbar.

    Die Umsetzung:
    „Friesenteetage“ bedeutet einmal Nordsee und zurück.
    Der Schreibstil ist lebendig, absolut bildhaft und herzerwärmend und hat mich in jeder Situation mitgenommen. Ich höre das Meeresrauschen, schmecke das Salz auf meinen Lippen und werde von Kerrins Haaren gekitzelt, die der Wind wild herumwirbelt. In dieser feinfühligen Geschichte bleibt mir nichts verborgen und ich folge begeistert Kerrins Weg, der sie zwangsläufig zu Lian bringt. In dieser Liebesgeschichte geht es um einiges mehr als nur um Liebe und es gibt Überraschungen, mit denen ich so nicht gerechnet habe. Die Storyline ist durchweg logisch aufgebaut, was ich sehr geniesse.

    Mein Fazit:
    „Friesenteetage“ ist ein Buch, das berührt und mir immer wieder Gänsehaut und Glücksmomente schenkt. Es entlockt mir auch zusammengezogene Stirnfalten, weil ich hin und hergerissen bin und mitleide. Die Geschichte fordert mich. Ja, die Story ist richtig gut und ich erliege blitzschnell ihrem Charme. Ich habe mich mit ihr von der ersten bis zur letzten Seite wohlgefühlt.

    „Friesenteetage“ bekommt von mir 5 begeisterte Friesensterne von 5 und eine absolute und unbedingte Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Friesenteetage

Sabine Rädisch

4.5 Sterne
(9)
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
lieferbar

Strandkorbflüstern (ePub)

Karin Wimmer

4 Sterne
(6)
eBook

Statt Fr. 18.50 19

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2019
sofort als Download lieferbar

Inselglück im Schneegestöber (ePub)

Anni Deckner

4.5 Sterne
(16)
eBook

Statt Fr. 13.90 19

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 07.10.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt Fr. 13.90 19

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 01.07.2019
sofort als Download lieferbar

Meeresrauschen im Herzen (ePub)

Sontje Beermann

4.5 Sterne
(7)
eBook

Statt Fr. 14.90 19

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 04.03.2019
sofort als Download lieferbar

Tage wie Seeglas (ePub)

Lurleen Kleinewig

4.5 Sterne
(19)
eBook

Statt Fr. 13.90 19

Fr. 5.50

Download bestellen
Erschienen am 02.09.2019
sofort als Download lieferbar

Dünenrauschen (ePub)

Evelyn Kühne

4.5 Sterne
(17)
eBook

Statt Fr. 15.90 19

Fr. 5.50

Download bestellen
Erschienen am 04.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt Fr. 12.50 19

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 15.07.2016
sofort als Download lieferbar

Strandkorbsehnsucht (ePub)

Karin Wimmer

4.5 Sterne
(6)
eBook

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 04.05.2020
sofort als Download lieferbar

Inselküsse (ePub)

Evelyn Kühne

4.5 Sterne
(48)
eBook

Statt Fr. 15.90 19

Fr. 5.50

Download bestellen
Erschienen am 03.06.2019
sofort als Download lieferbar

Was mir dein Herz erzählt (ePub)

Melanie Horngacher

5 Sterne
(8)
eBook

Statt Fr. 18.50 19

Fr. 5.50

Download bestellen
Erschienen am 04.11.2019
sofort als Download lieferbar

Darf's ein bisschen Meer sein? (ePub)

Vanessa Richter

4.5 Sterne
(5)
eBook

Statt Fr. 13.90 19

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 02.09.2019
sofort als Download lieferbar

Die Inselbahn (ePub)

Lena Johannson

4 Sterne
(1)
eBook

Statt Fr. 14.90 19

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 06.03.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt Fr. 16.90 19

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2019
sofort als Download lieferbar

Die kleine Pension Dünenblick (ePub)

Sontje Beermann

4 Sterne
(7)
eBook

Statt Fr. 13.90 19

Fr. 5.50

Download bestellen
Erschienen am 06.01.2020
sofort als Download lieferbar

Der kleine Laden am Strand (ePub)

Julia Rogasch

4.5 Sterne
(12)
eBook

Statt Fr. 15.90 19

Fr. 5.50

Download bestellen
Erschienen am 03.06.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt Fr. 13.90 19

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 06.11.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 5.00

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt Fr. 14.90 19

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2019
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Friesenteetage (ePub)
Weitere Artikel zum Thema
0 Gebrauchte Artikel zu „Friesenteetage“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating