Erstens bist du anders und zweitens bist du du (ePub)

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Liebevoll, humorvoll, tiefgründig - eine ganz besondere Liebesgeschichte

Nicht jedes Wiedersehen steht unter einem guten Stern. Schon gar nicht für Anette, die nach einem Autounfall im Wartezimmer des Krankenhauses zufällig auf Mick trifft, der sie...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 77439316

eBook Fr. 4.50
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 77439316

eBook Fr. 4.50
Download bestellen
Liebevoll, humorvoll, tiefgründig - eine ganz besondere Liebesgeschichte

Nicht jedes Wiedersehen steht unter einem guten Stern. Schon gar nicht für Anette, die nach einem Autounfall im Wartezimmer des Krankenhauses zufällig auf Mick trifft, der sie...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Eine wunderbare Spezies

Selma Götz

0 Sterne
eBook

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 11.06.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 4.00

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2019
sofort als Download lieferbar

Die letzte Kränkung

Christopher Ecker

0 Sterne
eBook

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2014
sofort als Download lieferbar

Das Liebesbestiarium

Richard de Fournival

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 25.30 19

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 04.08.2014
sofort als Download lieferbar

Wie wärs mit einer Revolution?

Reinhard Matern

0 Sterne
eBook

Fr. 5.00

Download bestellen
Erschienen am 05.09.2014
sofort als Download lieferbar

Das Institut der letzten Wünsche

Antonia Michaelis

4.5 Sterne
(7)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2015
sofort als Download lieferbar

Möbelhaus

Robert Kisch

5 Sterne
(1)
eBook

Statt Fr. 19.90 19

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 28.01.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 6.00

Download bestellen
Erschienen am 26.11.2014
sofort als Download lieferbar

Heimkehr in ein fremdes Land

Chinua Achebe

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 16.90 19

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 24.09.2015
sofort als Download lieferbar

Montaignes Turm

Uwe Timm

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 25.90 19

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 05.03.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 22.00

Download bestellen
Erschienen am 23.02.2015
sofort als Download lieferbar

Zeit der Störche

Herbert Otto

0 Sterne
eBook

Fr. 9.00

Download bestellen
Erschienen am 02.03.2015
sofort als Download lieferbar

Wenn Gedanken fliegen lernen

Guido Grunow

0 Sterne
eBook

Fr. 6.50

Download bestellen
Erschienen am 20.04.2015
sofort als Download lieferbar

Susodza

Ingrid JurSikowa

0 Sterne
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 02.12.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 6.00

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 25.11.2016
sofort als Download lieferbar

Aussichten sind überschätzt

Rosemarie Poiarkov

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 32.90 19

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2017
sofort als Download lieferbar
Kommentar zu "Erstens bist du anders und zweitens bist du du"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    jiskett, 27.09.2016

    "Erstens bist du anders und zweitens bist du du" ist im Grossen und Ganzen eine schöne Liebesgeschichte. Anette und Mick sind sehr sympathisch, auch wenn beide grosse Charakterschwächen haben und Fehler machen, für die ich sie am liebsten durchgeschüttelt hätte und die Annäherung der beiden ist glaubwürdig und schön beschrieben.

    Zu Beginn der Geschichte war ich nicht wirklich von einer Liebesbeziehung überzeugt. Mick war nicht gerade freundlich zu Anette und hat mehrere verbale Ohrfeigen ausgeteilt, aber auch sie hat sich auf diese Gefechte eingelassen und für mich sah es nicht so aus, als könnte die Autorin auf dieser Basis eine glaubwürdige Liebesgeschichte entwickeln - aber sie hat es geschafft. Die beiden kamen sich nach und nach näher, haben zuerst eine echte, tiefe Freundschaft entwickelt und sich dann erst auf mehr eingelassen, was mir wirklich gefallen hat. Sie führten viele Gespräche über alle möglichen Themen, sodass der Leser die Figuren kennengelernt hat, während sie mehr übereinander erfahren haben und eine Vertrauensbasis geschaffen haben, die die Liebesgeschichte sehr glaubwürdig und echt gemacht hat, obwohl die Romanze teilweise nur im Hintergrund stand. Die ganze Entwicklung wirkt realistisch und überzeugend, es geht nicht zu schnell, aber auch nicht zu langsam; es gab immer wieder Rückschritte, aber auch Versöhnungen und das Tempo passte sowohl zu den Charakteren als auch zu der Geschichte, die Väth erzählte. Gut fand ich auch, dass die Beziehung von Mick zu Anettes Tochter Emma sich unabhängig von der Romanze zwischen den beiden entwickelt hat, da man als Leser so spüren konnte, dass das Mädchen ihm wirklich wichtig ist und er nicht nur versucht, über sie an Anette heranzukommen.
    Wie bereits erwähnt sind Anette und Mick recht sympathische Charaktere mit grossen Fehlern. Wenn er wieder beleidigend wurde oder ihr Stolz den beiden im Weg stand, war ich ein wenig genervt, aber durch diese Schwächen wirkten die beiden menschlicher und echter. Dazu war es es schön zu sehen, wie die beiden es trotz dieser Probleme geschafft haben, eine Beziehung aufzubauen. Beide sind unterschiedlich, passen aber dennoch gut zusammen und die Autorin hat dies gut dargestellt.

    Es sind auch einige Klischees verarbeiten worden, die mich persönlich ein wenig gestört haben, zum Beispiel, dass alle Frauen eine Beziehung wollen, aber davon abgesehen hat mir die Geschichte gut gefallen... bis kurz vor dem Ende. Ich weiss immer noch nicht, ob diese Enthüllung mir gefällt. Ehrlich gesagt, war es für mich unnötig. Stimmig, ja, unnötig. Das Drama, das daraus entstanden ist, war verständlich, hat mir aber nicht gefallen. Allerdings war das eigentliche Ende sehr passend und gelungen.


    FAZIT
    Insgesamt hat "Erstens bist du anders und zweitens bist du du" ganz gut gefallen. Die Geschichte ist, auch wenn die Sprache sehr direkt und teilweise fast schon vulgär ist, schön geschrieben. Dazu kommt, dass die Charaktere sehr gut ausgearbeitet sind und sowohl die Liebesgeschichte als auch die Beziehung zwischen Mick und Emma gut entwickelt wurden. Die Wendung kurz vor Ende hat mich nicht wirklich überzeugt, aber davon abgesehen mochte ich das Buch.
    3,5/5 Sternen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch DY!

Eine wunderbare Spezies

Selma Götz

0 Sterne
eBook

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 11.06.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 4.00

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2019
sofort als Download lieferbar

Die letzte Kränkung

Christopher Ecker

0 Sterne
eBook

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2014
sofort als Download lieferbar

Das Liebesbestiarium

Richard de Fournival

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 25.30 19

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 04.08.2014
sofort als Download lieferbar

Wie wärs mit einer Revolution?

Reinhard Matern

0 Sterne
eBook

Fr. 5.00

Download bestellen
Erschienen am 05.09.2014
sofort als Download lieferbar

Das Institut der letzten Wünsche

Antonia Michaelis

4.5 Sterne
(7)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2015
sofort als Download lieferbar

Möbelhaus

Robert Kisch

5 Sterne
(1)
eBook

Statt Fr. 19.90 19

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 28.01.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 6.00

Download bestellen
Erschienen am 26.11.2014
sofort als Download lieferbar

Heimkehr in ein fremdes Land

Chinua Achebe

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 16.90 19

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 24.09.2015
sofort als Download lieferbar

Montaignes Turm

Uwe Timm

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 25.90 19

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 05.03.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 22.00

Download bestellen
Erschienen am 23.02.2015
sofort als Download lieferbar

Zeit der Störche

Herbert Otto

0 Sterne
eBook

Fr. 9.00

Download bestellen
Erschienen am 02.03.2015
sofort als Download lieferbar

Wenn Gedanken fliegen lernen

Guido Grunow

0 Sterne
eBook

Fr. 6.50

Download bestellen
Erschienen am 20.04.2015
sofort als Download lieferbar

Susodza

Ingrid JurSikowa

0 Sterne
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 02.12.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 6.00

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 25.11.2016
sofort als Download lieferbar

Aussichten sind überschätzt

Rosemarie Poiarkov

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 32.90 19

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2017
sofort als Download lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Erstens bist du anders und zweitens bist du du“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating