erfasst, verfolgt, vernichtet. Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus (eBook / PDF)

Die Dokumentation zur Ausstellung
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Bis zu 400.000 Menschen wurden ab 1934 gegen ihren Willen sterilisiert, mehr als 200.000 Menschen in Heil- und Pflegeanstalten ermordet. Bei der Selektion der Patienten wurde der vermeintliche »Wert« des Menschen zum leitenden Gesichtspunkt. Ärzte,...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130232235

Gedruckte Verlagsausgabe Fr. 59.90
eBook-41%Fr. 35.50
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130232235

Gedruckte Verlagsausgabe Fr. 59.90
eBook-41%Fr. 35.50
Download bestellen
Bis zu 400.000 Menschen wurden ab 1934 gegen ihren Willen sterilisiert, mehr als 200.000 Menschen in Heil- und Pflegeanstalten ermordet. Bei der Selektion der Patienten wurde der vermeintliche »Wert« des Menschen zum leitenden Gesichtspunkt. Ärzte,...

Kommentar zu "erfasst, verfolgt, vernichtet. Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus"

Andere Kunden kauften auch

0 Gebrauchte Artikel zu „erfasst, verfolgt, vernichtet. Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating