Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Elektrische Fische (ePub)

Vielfach preisgekrönte Autorin!
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Emma muss mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern von Dublin nach Mecklenburg-Vorpommern ziehen. Sie vermisst Irland, den Atlantik, die irischen Grosseltern. Nicht mal die Ostsee kann sie trösten. Emma will nur eins: schleunigst nach Dublin zurückkehren....
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113287148

Printausgabe Fr. 21.90
eBook -54% Fr. 10.00
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113287148

Printausgabe Fr. 21.90
eBook -54% Fr. 10.00
Download bestellen
Emma muss mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern von Dublin nach Mecklenburg-Vorpommern ziehen. Sie vermisst Irland, den Atlantik, die irischen Grosseltern. Nicht mal die Ostsee kann sie trösten. Emma will nur eins: schleunigst nach Dublin zurückkehren....
Andere Kunden interessierten sich auch für

Elektrische Fische

Susan Kreller

3.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2019
lieferbar
eBook

Statt Fr. 22.90 19

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 03.02.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 28.07.2014
sofort als Download lieferbar

Wie ein flammender Schrei

Mats Wahl

0 Sterne
eBook

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 29.09.2014
sofort als Download lieferbar

Die Königinnen der Würstchen

Clémentine Beauvais

4 Sterne
(2)
eBook

Statt Fr. 11.90 19

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2017
sofort als Download lieferbar

Meine Mutter, sein Exmann und ich

T. A. Wegberg

4 Sterne
(1)
eBook

Statt Fr. 19.90 19

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 10.03.2017
sofort als Download lieferbar

Party

Tom Leveen

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 22.90 19

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 25.02.2013
sofort als Download lieferbar

Mann, du bist gemein!

Ann Ladiges

0 Sterne
eBook

Fr. 5.50

Download bestellen
Erschienen am 18.05.2018
sofort als Download lieferbar

Zusammen sind wir unendlich

Melissa Keil

4 Sterne
(2)
eBook

Statt Fr. 24.50 19

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 22.03.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 5.80

Download bestellen
Erschienen am 30.07.2018
sofort als Download lieferbar

Schlangenjagd

Carl Hiaasen

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 23.90 19

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 17.07.2019
sofort als Download lieferbar

Diebische Elstern

Kirsten Smith

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 17.90 19

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 27.06.2019
sofort als Download lieferbar

Alles, nur kein Surfer Boy

Jenn P. Nguyen

5 Sterne
(2)
eBook

Statt Fr. 16.90 19

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 13.04.2020
sofort als Download lieferbar

Zweimal Sommer zum Verlieben

Aimee Friedman

4 Sterne
(1)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 29.05.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 03.09.2018
sofort als Download lieferbar

Eine wie Alaska

John Green

0 Sterne
eBook

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 22.08.2012
sofort als Download lieferbar

Zusammen sind wir Helden

Jeff Zentner

5 Sterne
(1)
eBook

Statt Fr. 13.50 19

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 21.12.2017
sofort als Download lieferbar

Und du kommst auch drin vor

Alina Bronsky

3.5 Sterne
(55)
eBook

Statt Fr. 11.90 19

Fr. 8.00

Download bestellen
Erschienen am 08.09.2017
sofort als Download lieferbar

Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

Lilly Lindner

4.5 Sterne
(115)
eBook

Statt Fr. 14.90 19

Fr. 7.50

Download bestellen
Erschienen am 19.02.2015
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Elektrische Fische

Susan Kreller

0 Sterne
Hörbuch

Fr. 33.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.06.2020
lieferbar

Gecko

Susan Kreller, Nina Petrick, Christa Wisskirchen, Matthias Jeschke

0 Sterne
Buch

Fr. 13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2020
lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 6.50

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2019
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 6.50

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2019
sofort als Download lieferbar

Elektrische Fische

Susan Kreller

3.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2019
lieferbar

Pirasol

Susan Kreller

5 Sterne
(3)
eBook

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2017
sofort als Download lieferbar

Schneeriese

Susan Kreller

0 Sterne
eBook

Fr. 9.00

Download bestellen
Erschienen am 26.09.2014
sofort als Download lieferbar

Schneeriese

Susan Kreller

0 Sterne
Hörbuch

Fr. 33.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.11.2019
lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 7.00

Download bestellen
Erschienen am 30.08.2019
sofort als Download lieferbar

Gecko

Susan Kreller, Hella Sieg, Nina Petrick

0 Sterne
Buch

Fr. 11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2018
lieferbar

Pirasol

Susan Kreller

5 Sterne
(6)
Buch

Fr. 15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 04.12.2018
lieferbar
Kommentare zu "Elektrische Fische"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 2 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andersleser, 23.10.2020

    Als Buch bewertet

    Das Buch in einem Wort: Uff.
    Um ehrlich zu sein hätte ich mir wirklich mehr erhofft. Der Klappentext klang in meinen Augen ganz gut und die Idee hätte sicher ein tolles Buch werden können, aber so wie das Buch insgesamt ist, ist es doch eher enttäuschend für mich. Ich habe es überhaupt nur beendet, weil es ohnehin so kurz war, sonst hätte ich es vielleicht doch noch abgebrochen.

    Elektrische Fische kann ich sehr gut als, meist langweilig und sehr deprimierend bezeichnen. Eigentlich passiert auch gar nicht viel, man kann den im Buch dargestellten Zeitraum genauso gut als eine Woche ansehen, wenn nicht irgendwann explizit erwähnt worden wäre, dass schon einige Monate vergangen sind. Trotzdem bleibt die Grundstimmung einfach wirklich schlecht. Natürlich hat die Protagonistin Heimweh und das ist ja auch alles in Ordnung und vergeht nicht von jetzt auf gleich und von dem Plan weiss man sowieso durch die Inhaltsangabe - aber dazu findet dann auch wieder zu wenig statt. Das Buch ist mit diesem einzigen Empfinden so vollgestopft, dass nichts anderes zu mir durchdringen konnte und ich beim Lesen eigentlich mehr schlechte Laune bekommen habe, als das Buch in irgendeiner Art geniessen zu können. Dazu kommt die doch eher fehlende Handlung, es passiert einfach absolut nichts, ausser gegen Ende ein paar Dinge, die vielleicht etwas Spannung reinbringen sollten. Aber auch die konnten die Geschichte nicht wirklich aufpeppen.

    Für mich ist das Buch einfach nicht lesenswert, ausser man will sich bis zum Ende deprimieren lassen, permanent schlechter Stimmung ausgesetzt sein um dann doch irgendwie zu einem recht schönen aber auch unbefriedigendem Ende zu kommen. Ich habe nicht übermässig viel erwartet, aber doch schon ein wenig mehr.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daggy, 05.04.2020

    Als Buch bewertet

    Ich lese meist sehr schnell und überlese dabei einiges, aber dieses Buch hat so viel schöne Sätze und Formulierungen, dass ich es ganz genüsslich gelesen habe. Susann Kreller schreibt Sätze wie „Ich bin in einem Deutsch gelandet, in dem ich mich immer wieder verlaufe.“ „…, dass man mit Heimweh immer alleine ist, Heimweh ist ein winziger Raum,…“
    Emmas Mutter ist als junge Frau aus Mecklenburg nach Dublin gekommen, hat geheiratet und drei Kinder bekommen. Nach der Geburt jetzt siebenjährigen Aoife weiss sie, dass die Ehe mit ihrem ständig betrunkenen Mann keine Zukunft hat. Jetzt wagt sie den Schritt und fährt zu ihren Eltern zurück. In dem kleinen Dorf ist alles anders, als es die Kinder gewohnt sind. Die Grosseltern und die Mutter schweigen, der Raum in dem kleinen Haus ist knapp. Aoife spricht nach einem Vorfall in der Schule nicht mehr, der grosse Bruder versucht sich mit der Dorfjugend anzufreunden und Emma trifft auf Levin. Einen Mitschüler dessen Mutter sich mit elektrischen Fischen auskennt, die aber psychische Probleme hat.
    Emma will hier nicht bleiben und Levin entwickelt für sie einen Plan, wie sie nach Dublin zu den Grosseltern flüchten könnte.
    Im Laufe der Geschichte erfahren wir einiges über Dublin und Irland und einiges über die DDR-Vergangenheit. Aber auch viel über Emmas Gefühle und ihr Ankommen in Deutschland. Ich hätte noch einige Fragen und wüsste gerne, wie es weitergeht, aber da ist meine Fantasie gefragt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
eBook

Statt Fr. 22.90 19

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 03.02.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 28.07.2014
sofort als Download lieferbar

Wie ein flammender Schrei

Mats Wahl

0 Sterne
eBook

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 29.09.2014
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Elektrische Fische (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Elektrische Fische“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating