Ein Haus für vier Schwestern (eBook / ePub)

Georgia Bockoven

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
33 Kommentare
Kommentare lesen (33)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ein Haus für vier Schwestern".

Kommentar verfassen
Das gibt es nur bei Weltbild
Top-Angebot mit exzellenter PreisleistungWeltbild-Vorteil
Vier Schwestern und ein Todesfall

Jessie Parker Reed hat ein bewegtes Leben geführt. Nun geht dieses Leben dem Ende zu, und er möchte seine Töchter noch einmal sehen: Elizabeth, die es nie verwunden hat, dass sie...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBookFr. 3.95

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 5598602

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ein Haus für vier Schwestern"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    260 von 261 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K.F., 07.10.2018

    aktualisiert am 07.10.2018

    Als eBook bewertet

    Ein Haus für vier Schwestern
    Elizabeth, Rachel, Ginger und Christina kennen sich nicht und haben doch einige Gemeinsamkeiten. Sie sind Halbschwestern. Von Lucy, der Anwältin ihres Vaters Jessie Parker Reed, erhält jede ein Schreiben mit der Aufforderung zu kommen, da er demnächst sterben wird. In der Anwaltskanzlei erfahren sie von den Schwestern und reagieren sehr unterschiedlich auf diese Tatsache. Bei der Testamentseröffnung erleben die Schwestern eine unangenehme Überraschung. Jede erbt eine beträchtliche Summe, wenn sie sich in den kommenden 6 Monaten an einem Tag treffen, um die Lebensgeschichte ihres Vaters zu hören. Können sich die Frauen zusammenraufen? ...
    In diesem Roman treffen vier unterschiedliche Frauen aufeinander und merken, dass sie mehr Gemeinsamkeiten haben als erwartet. Die Autorin versteht es, die Lebensgeschichten und Probleme der Protagonisten aus verschiedenen Blickwinkeln auszuleuchten. Unterschiedliche Frauen mit ähnlichen Problemen, wie betrogene Ehefrau (Rachel) resp. auf Abruf sein für den verheirateten Freund (Ginger). Die Emotionen kommen gut rüber und sind sehr bildlich geschildert. Der Leser wird in die Geschichte einbezogen. Spannende und kurzweilige Lektüre bis zum Schluss mit unerwartetem Ausgang. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    81 von 124 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heike K., 10.10.2013

    Als Buch bewertet

    Ich mag die Schriftstellerin,denn in ihren Büchern kann man sich richtig verlieren,man vergisst Zeit und Raum und es wird nie langweilig.
    Von mir bekommt sie für das Buch eine 1++++++++

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    75 von 118 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ella, 11.10.2013

    Als eBook bewertet

    Ein tolles Buch. Die Geschichten der einzelnen Töchter sind spannend, man erfährt über ihre tragischen Schicksale. Auch wenn es bei so vielen Namen etwas schwer ist, sich zu merken wer wer ist. Aber nach einer Weile geht es. Es ist emotional packend und deshalb empfehlenswert ;)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    73 von 126 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christa T., 24.09.2013

    Als Buch bewertet

    Ich lese dieses Buch gerade und möchte gar nicht aufhören. Es ist sehr spannend geschrieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    57 von 102 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Margit Z., 28.06.2014

    Als Buch bewertet

    Ein tolle Buch zum Abschalten. Man muss sich schon komplett auf die Erzählungen einlassen, damit man den einzelnen Parts gut folgen kann.
    Es erzählt die Geschichte der vier Schwestern, welche sich erst zum Ende des Lebens ihre Vaters kennen lernen, sehr abwechslungsreich.
    Man freut sich am Schluss mit den Geschwistern, dass diese um einige Familienmitglieder reicher geworden sind. Blut ist schliesslich doch dicker als Wasser.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    53 von 93 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Corinna, 01.09.2013

    Als eBook bewertet

    Das Buch hat mich am Anfang ein bisschen verwirrt, dieses hin-und her springen zu den sechs Hauptfiguren war am Anfang nicht leicht. Aber nach einem drittel des Buches liest es sich schon flüssiger und man kann sich gut in jedes einzelne Schicksal hineinversetzen. Jede einzelne Geschichte ist mit viel Spürsinn für Feines geschrieben und es passiert auch einiges in diesem Buch. Alles in einem ein schönes Lesevergnügen mit ganz viel Happy End.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    53 von 94 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    w. bettina, 02.09.2013

    Als eBook bewertet

    sehr gut, spannend geschrieben, man kann nicht aufhören zu lesen, kann jederzeit weiter empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    54 von 99 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Beatrice, 18.04.2014

    Als Buch bewertet

    Faszinierende Geschichte, fesselnd geschrieben, da stören die paar Schreibfehler nicht!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    58 von 109 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C. H., 10.09.2013

    Als Buch bewertet

    Lässt sich sehr gut lesen. Konnte das Buch gar nicht weglegen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    59 von 112 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine, 04.09.2013

    Als Buch bewertet

    Die Autorin hat Vergangenheit und Gegenwart wunderbar miteinander verflochten. Die Einzelschicksale der vier Frauen, welche doch noch "Schwestern" werden sind so geschrieben, dass man immer weiter lesen möchte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Ein Haus für vier Schwestern“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating