Dünenrauschen (eBook / ePub)

Ein Ostseeroman

Evelyn Kühne

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
13 Kommentare
Kommentare lesen (13)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Dünenrauschen".

Kommentar verfassen
Wellen, Strand und Neuanfang

Tina ist Mitte vierzig und führt gemeinsam mit ihrem Mann eine Ferienwohnungsvermietung in Prerow an der Ostsee. Eigentlich war das schon immer ihr Traum, doch irgendwie sehnt sie sich nach einer Veränderung. Zum...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • Buch - Dünenrauschen
    Fr. 15.90

Print-Originalausgabe Fr. 15.90

eBookFr. 5.50

Sie sparen 65%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 109648674

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Dünenrauschen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    19 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 14.02.2019

    Die Mitvierzigerin Tina führt zusammen mit ihrem Ehemann Peter eine Vermittlung für Ferienwohnungen in Prerow an der Ostsee. Bisher war sie mit ihrem Leben eigentlich zufrieden, lebt sie doch an einem zauberhaften Ort und führt eine glückliche Ehe. Doch dann verstirbt ihre ältere beste Freundin Marion, die im Nachbarort einen kleinen Schmuckladen führte, in dem es ausschliesslich Bernstein zu kaufen gab. Tina ist tottraurig über den Verlust ihrer Freundin. Als sie erfährt, dass Marion ihr ihren Laden vermacht hat, ist das für sie wie ein Zeichen, ihrem Leben noch einmal eine neue Richtung zu geben und möchte das Schmuckgeschäft gern weiterführen, womit Ehemann überhaupt nicht einverstanden ist. Da brauen sich bereits Wolken am Ostseehorizont zusammen. Allerdings gibt es da auch noch Daniel, der ihren Weg so ungewöhnlich gekreuzt hat und ihr immer wieder über den Weg läuft. Wie wird sich Tina entscheiden?
    Evelyn Kühne hat mit ihrem Buch „Dünenrauschen“ den dritten Band ihrer Ostseereihe vorgelegt und entführt den Leser wieder in die malerischen Dünen und zu einem weiteren Abenteuer mit lieben Charakteren. Der Schreibstil ist locker-flüssig und gefühlvoll, schnell kann der Leser in einen Ostseekurztrip abtauchen und sich an die Fersen der Protagonisten heften, um sie bei ihrem Alltag und ihrer Gedanken- und Gefühlswelt zu begleiten. Die Autorin hat einen Blick für das tagtägliche Einerlei der Menschen und beschreibt diese auf ihre wunderbare Art naturgetreu und wirklichkeitsnah, so dass sich der Leser schnell in einigen von ihnen wiederfindet, was eine besondere Nähe schafft. Sehr schön herausgearbeitet sind die Fragen, die man sich oftmals selber stellt, wenn man vor schwierigen Situationen steht oder es um die eigenen Wünsche im Leben geht. Hier geht die Autorin sehr feinfühlig vor und gibt die Emotionen sehr gut wieder, die ihre Protagonisten umtreibt. Die Landschaftsbeschreibungen sind so bildgewaltig und farbenfroh, man spürt regelrecht den Sand unter den Fusssohlen und den Ostseewind im Haar. Auch in dieser Idylle ist niemand vor Problemen sicher.
    Die Charaktere sind sehr liebevoll in Szene gesetzt und überzeugen mit ihren individuellen Attributen. Sie wirken lebendig, glaubhaft und sehr lebendig, so dass der Leser sich mit ihnen identifizieren und mitfiebern kann. Tina ist eine gestandene Frau, die mit ihrem Mann das Geschäft wuppt und gleichzeitig die Familie zusammenhält. Bisher hat sie nicht gemerkt, dass ihr etwas fehlt, und wenn doch, dann hat sie ihre innere Stimme unterdrückt. Doch der Tod von Marion lässt ihre Wünsche und Träume an die Oberfläche gelangen. Sie hat sich über die Jahre eingerichtet und sich selbst irgendwo dabei verloren. Dabei sind auch ihre eigenen Träume wichtig. Ehemann Peter zeigt leider nicht viel Einfühlungsvermögen, wenn es nach ihm geht, muss alles so bleiben, wie es ist. Marion war Tina immer eine enge Freundin und Ratgeberin, sie hat Farbe in ihr Leben gebracht. Daniel ist ein sympathischer Mann, der Tina den Kopf verdreht. Auch die weiteren Protagonisten wie Sonja und Lissy geben der Geschichte zusätzliche Impulse.
    „Dünenrauschen“ ist ein rundum gelungenes Wohlfühlbuch, dass den Leser neben einer gefühlvollen Geschichte eine wunderbare Auszeit vom Alltag gibt. Absolute Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bettina H., 10.02.2019

    Dünenrauschen
    Autor: Evelyn Kühne

    Tina ist Mitte vierzig, mitten im Leben und führt gemeinsam mit ihrem Mann Peter eine Ferienwohnungsvermietung in Prerow an der Ostsee. Das war schon immer ihr Traum und alles läuft eigentlich gut, doch irgendwie sehnt sie sich nach einer Veränderung. Ein wenig Abwechslung bringt ihre Freundin Marion in ihren Alltag, die im Nachbarort Zingst ein Schmuckgeschäft für Bernsteinarbeiten betreibt. Marion ist zwanzig Jahre älter als Tina, hat dafür Unternehmungsgeist und Power einer 25jährigen. Als Marion ganz plötzlich verstirbt und ihr den Bernsteinladen überlässt, ist Tina untröstlich. Was soll sie tun? Ist das ihre Chance für einen Neuanfang? Wie wird ihre Familie reagieren? Dann ist da auch noch Daniel, den sie bei einem Fahrradunfall kennengelernt hat und der ihr seither Mut macht. Tina steht vor einem Scheidepunkt ihres Lebensweges, der so garnicht mehr geradeaus geht…

    „Dünenrauschen“ ist der dritte Ostseeroman Roman aus Evelyn Kühnes wunderbaren Dünen-Reihe.

    Dieser Roman hat bei mir sofort eingeschlagen. Man liest die ersten Kapitel und lebt darin weiter. Der Schreibstil ist so lebendig und lebensnah, da steckt viel Alltag drin, in dem man sich oft selbst findet. Ausserdem prasselt ein bildgewaltiger Schreibstil mit Farben und Gerüchen auf den Leser nieder und man sitzt nicht mehr im Lesesessel, sondern am Ostseestrand und spürt Wärme und Kälte, stürmischen Wind und leichte Prise, hohe Wellen und ebenes Meer.

    Tina und Peter sind ein eingespieltes Team für Ihre Zimmervermittlung am Prerower Strand. Doch wo sind sie selbst geblieben? Ist einzig und allein die Arbeit, die sie auszufüllen hat? Oder die Kinder und Enkelkinder? Tina sehnt sich nach Veränderung. Fast ungewollt hat sie diese, als ihre Freundin Marion so plötzlich verstirbt. Weitermachen wie bisher oder den Schritt ins Unbekannte wagen?

    Tina ist eine tolle Protagonistin, eine Frau, in die ich mich sofort hineinversetzen konnte. Aus einer schüchternen, immer funktionierenden Person wird eine kleine Rebellin. Ihre Begegnung mit Daniel bringt ihre Gefühlswelt aus dem Takt. Sie muss Entscheidungen treffen, überdenken und wieder ändern. Man fiebert mit ihr mit, stolpert und steht wieder auf. Alle Nebencharaktere, angefangen von Marion, Tinas Familie, Daniel, Sonja, Lissy, Tinas Mitarbeiterin aus der Bernsteintruhe und Tinas Freundinnen sind sehr authentisch im Handlungsverlauf eingebettet und lassen alles zu einer wunderbaren Geschichte werden.

    Dünenrauschen ist ein toller Ostseeroman, in dem soviel Leben steckt. Hinzu kommen ein paar überraschende Wendungen kombiniert mit kleinen Krimielementen, so dass die Spannung kaum abbricht. Ich kann den Roman uneingeschränkt weiterempfehlen und vergebe fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Weitere Empfehlungen zu „Dünenrauschen (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „Dünenrauschen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating